Mord an 8 jährigen ! EINZELFALL also kein PROBLEM Leute !

Das Kind sowie seine Mutter waren von einem ihnen offenbar völlig unbekannten 40-jährigen Eritreer unvermittelt vor einen einfahrenden ICE gestoßen worden. Seehofer verurteilte „diese entsetzliche …More
Das Kind sowie seine Mutter waren von einem ihnen offenbar völlig unbekannten 40-jährigen Eritreer unvermittelt vor einen einfahrenden ICE gestoßen worden. Seehofer verurteilte „diese entsetzliche Tat auf das Schärfste“. Der Täter werde für die Tat mit allen rechtsstaatlichen Mitteln zu Verantwortung gezogen, versprach der Bundesinnenminister und begrüßte die rasche Festnahme des Täters nach kurzer Flucht.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Walpurga50 likes this.
Sieglinde
Natürlich wieder ein Einzelfall, wie viele Einzelfälle braucht es denn bis man endlich reagiert und den Tätern eine zünftige Strafe aufbrummt.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
CollarUri likes this.
Tina 13
„Mütter können ja bekanntlich Superkräfte entwickeln, wenn es darum geht, ihre Kinder zu beschützen. Eine 31-jährige Frau aus Hannover hat am Sonntag stattdessen ein Holzbrett benutzt, um ihren Sohn gegen einen Betrunkenen zu verteidigen.

Zunächst schubste der Mann den zweijährigen Sohn der Frau an einer Stadtbahn-Haltestelle in der Friedenauer Straße offenbar ohne erkennbaren Grund zu Boden.

More
„Mütter können ja bekanntlich Superkräfte entwickeln, wenn es darum geht, ihre Kinder zu beschützen. Eine 31-jährige Frau aus Hannover hat am Sonntag stattdessen ein Holzbrett benutzt, um ihren Sohn gegen einen Betrunkenen zu verteidigen.

Zunächst schubste der Mann den zweijährigen Sohn der Frau an einer Stadtbahn-Haltestelle in der Friedenauer Straße offenbar ohne erkennbaren Grund zu Boden.

Daraufhin ging die Mutter mit einem Holzbrett auf den 36-Jährigen los. Er erlitt Verletzungen am Kopf.„

Die 31-jährige Mutter muss sich wegen Körperverletzung verantworten.“

www.focus.de/…/hamburg-kind-zu…
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Vered Lavan likes this.
Tina 13
„Traurig: Ermordeter Junge wollte mit der Mama in den Sommerurlaub – Schwester (12) auf Autobahnparkplatz informiert„

www.epochtimes.de/blaulicht/traurig-ermorde…
"Zug-Schubsing"--wird es Trendsport, Hobby, Zeitvertreib, Auftrag??? Ich fürchte, dass dieser gestrige Ereignis etwas auslösen wird...sei es "hüben oder drüben"! (=political correctness zu "schon länger hier lebenden/ frisch eingetroffenen...)
esra
Shalom ! Hier die "Einzelfälle" ( philosophia-perennis.com/…/frankfurt-war-k…) Der grauenvolle Krieg wird
ungebremst weitergehen. Die Systemclique will es so. Shalom !
Maria Katharina likes this.
Antiquas
Kompliment an die Polizei!
Täter hat selbst drei Kinder,das wird noch was geben und die haben dann auch Kinder...
Maria Katharina likes this.
Pelekna
@walpurga50

Diese Kinder sind gezeichnet für ihr ganzes Leben, denn sie haben einen Kindsmörder zum Vater.
Brazos likes this.
Oder sie "lernen" von ihm.
Wer weiß?
Gestas likes this.
vor 4 Stunden

Wenn die ganze Lumperei aufkommt, steht das Volk auf mit den Soldaten. Dann wird jeder, der ein Amt hat, an der nächsten Laterne oder gleich am Fensterkreuz aufgehängt."

_______

So, wie es bereits Irlmaier geschaut hat, so wurde es auch einem anderen Werkzeug des HERRN gezeigt:

Wenn die Leute dahinter kommen, was für ein Spiel mit ihnen gespielt wurde, holen sie sich die Politik…More
vor 4 Stunden

Wenn die ganze Lumperei aufkommt, steht das Volk auf mit den Soldaten. Dann wird jeder, der ein Amt hat, an der nächsten Laterne oder gleich am Fensterkreuz aufgehängt."

_______

So, wie es bereits Irlmaier geschaut hat, so wurde es auch einem anderen Werkzeug des HERRN gezeigt:

Wenn die Leute dahinter kommen, was für ein Spiel mit ihnen gespielt wurde, holen sie sich die Politiker aus deren Häusern - oder wo auch immer sie sich befinden.....

Viel hätte man durch entsprechendes Gebet verhindern können.

Aber die Hirten sind lau und vom Glauben selber abgefallen (bis auf eine kleine Schar).
Walpurga50 likes this.
Wäre zu schön...das Volk sind linke Tro... wie die meisten meiner ex Freunde.
esra and 2 more users like this.
esra likes this.
Josef Nirschl likes this.
Maria Katharina likes this.
Josef Nirschl likes this.
Stelzer
@Maria Katharina

Wenn die Leute dahinter kommen, was für ein Spiel mit ihnen gespielt wurde, holen sie

<<Hatte er eine Ahnung wie dumm die Leute sind und ob und wann die dahinterkommen
Ob (ja), wann (?).
Ich denke, dass dies noch ein wenig dauern wird.
Aber alles offenbart sich irgendwann.
Das Ende ist sichtbar eingeläutet.
Wer das nicht sieht, hat Scheuklappen auf!
Gestas likes this.
Gestas likes this.
Es sind nach offiziellen, aber beschwiegenen Angaben über 100 "Einzelfälle" täglich, siehe www.epochtimes.de/wissen/immer-wieder-at… Die Täter schwerer Verbrechen sind oft schon polizeibekannt.
Walpurga50 and one more user like this.
Walpurga50 likes this.
esra likes this.
Es werden mir langsam deutlich zu viele Einzelfälle!
In unserer Ortschaft gehen wir Frauen abends schon nicht mehr raus.
Überall wo man vielen Menschen begegnet, schaut man sich ständig um
vor Angst.
Walpurga50 likes this.
Was schließen wir daraus? "Nur fliegen ist sicherer...es wurde noch niemand vor ein landendes Flugzeug gestoßen! Aber im Ernst, Leute: orf.at/stories/3131996/ Nach jeder derartigen Attacke passiert eigentlich nichts, nur der Ruf "Mehr Polizei" klingt wie eine Litanei!!
Walpurga50 likes this.
Stelzer
Und diese entsetzlichen Typen in deutschen Fernsehen mit ihrer dann so verlogenen heuchlerischen Nummer mit der sie auch sofort von den Tatsachen ablenken wollen
Maria Katharina likes this.
onda likes this.
schorsch60 likes this.
Tina 13
Stelzer and 5 more users like this.
Stelzer likes this.
Walpurga50 likes this.
schorsch60 likes this.
Joannes Baptista likes this.
diana 1 likes this.
Josef Nirschl likes this.
Tina 13
barbarischer Kindesmord!

Wieder nur ein Einzelfall ?!

Es ist ein furchtbares Attentat !

Bahn fahren zu wollen ist lebensgefährlich
Walpurga50 and 5 more users like this.
Walpurga50 likes this.
schorsch60 likes this.
diana 1 likes this.
Joannes Baptista likes this.
CollarUri likes this.
Eremitin likes this.
Nach Tötungsdelikt: Lux (Grüne) will „Schrittgeschwindigkeit in Bahnhöfen”
Gestas likes this.
Bibiana
Wie daneben doch die Grünen sind! Fährt der Zug langsam ein, und Mutter und Kind werden aufs Gleis geschubst, kann das ebenso Tod wie Verletzung bringen.
Walpurga50 and 4 more users like this.
Walpurga50 likes this.
Maria Katharina likes this.
Joannes Baptista likes this.
CollarUri likes this.
Waagerl likes this.
CollarUri
Der arme Kerl wurde von der Welt halt so schlecht behandelt. Darum lasst uns alle Strassen sperren, die Schienen verbiegen und ab auf die Bäume! Das nennt man dann Solidarität.
Walpurga50 and 3 more users like this.
Walpurga50 likes this.
Liberanosamalo likes this.
Joannes Baptista likes this.
Maria Katharina likes this.
Grünenvorschlag "Schrittgeschwindigkeit in Bahnhöfen"?!
CollarUri and one more user like this.
CollarUri likes this.
Walpurga50 likes this.
@Bibiana
Da haben Sie recht mit Ihrem Kommentar.
Man könnte wahrlich meinen, alle Politiker (bis auf Ausnahmen) sind gaga geworden.
Wenn man da nicht die Wahrheit wüsste - nämlich, dass dies alles so gewollt ist!!
So gewollt - sprich: Vom Widersacher eingefädelt und von seinen Handlangern umgesetzt.
Dies wird auch nicht besser werden. Weder mit den Naturkatastrophen, noch innerhalb der Kirche …More
@Bibiana
Da haben Sie recht mit Ihrem Kommentar.
Man könnte wahrlich meinen, alle Politiker (bis auf Ausnahmen) sind gaga geworden.
Wenn man da nicht die Wahrheit wüsste - nämlich, dass dies alles so gewollt ist!!
So gewollt - sprich: Vom Widersacher eingefädelt und von seinen Handlangern umgesetzt.
Dies wird auch nicht besser werden. Weder mit den Naturkatastrophen, noch innerhalb der Kirche oder der Welt.
Es geht alles seinen Gang. Die Aussagen der Bibel über diese Zeit müssen und werden sich erfüllen.
Wir können nur durch stetes Gebet, Opfer und Sühne mithelfen, vieles abzumildern....
Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
Stelzer likes this.
Walpurga50 likes this.
Bibiana
Ja, lasset uns beten... wenigstens das!

Und bei allem Leid und Unglück daran denken, wie Jesus litt und starb für uns - dann aber vom Tode auferstand!
Maria Katharina likes this.