Deutschland: 29 % mehr Kirchenaustritte !

Dramatische Abwärtsentwicklung in der reichen Kirche in Deutschland: Deutlich mehr Kirchenaustritte als in den Vorjahren: www.vaticannews.va/…/deutschland-kir… UND twitter.com/…/108326564294444…
Die wirklichen Ursachen liegen seit dem 4. September 2015 woanders!: Austritte: Die Gläubigen kehren der Kirche in Scharen den Rücken
Gestas likes this.
Vielleicht sind unter den Ausgetretenen viele AfD-Wähler, weil sie dachten: Ja, wenn wir sowieso in die Hölle kommen? www.katholisch.de/…/ard-faktenfinde…
Antiquas likes this.
DJP
Diese sogenannten Kirchenaustritte sind keine, weil die NOM-Sekte nicht die Kirche ist.
Die NOM-Sekte verkündet ständig, dass jede Religion gut ist und dass Christus nicht der einzige Weg ist, um zum Vater zu gelangen.
Wenn der Heilige Geist auch in anderen Religionen wirkt, wie das Gründungskonzil dieser Sekte lehrt, gibt es doch keinen Grund mehr, römisch-katholisch zu sein.
Wer mit Moslems, …More
Diese sogenannten Kirchenaustritte sind keine, weil die NOM-Sekte nicht die Kirche ist.
Die NOM-Sekte verkündet ständig, dass jede Religion gut ist und dass Christus nicht der einzige Weg ist, um zum Vater zu gelangen.
Wenn der Heilige Geist auch in anderen Religionen wirkt, wie das Gründungskonzil dieser Sekte lehrt, gibt es doch keinen Grund mehr, römisch-katholisch zu sein.
Wer mit Moslems, Hindus, Juden, Buddhisten u.s.w gemeinsam betet, der ist überflüssig.
Gestas likes this.
Gestas
Die Menschen verlassen die christlichen Kirchen. Als Ausweg aus der Krise fällt den Kirchen nur ein, noch weniger christlich zu werden. Also noch mehr Event statt Gottesdienst. Das ist ein falscher Weg. Die treuen Katholiken werden noch mehr vertrieben und den Modernisten ist das alles noch zu wenig. Beten wir zur Gott, das er die Menschen erkennen läßt, das die Rückkehr zur Tradition z.B die …More
Die Menschen verlassen die christlichen Kirchen. Als Ausweg aus der Krise fällt den Kirchen nur ein, noch weniger christlich zu werden. Also noch mehr Event statt Gottesdienst. Das ist ein falscher Weg. Die treuen Katholiken werden noch mehr vertrieben und den Modernisten ist das alles noch zu wenig. Beten wir zur Gott, das er die Menschen erkennen läßt, das die Rückkehr zur Tradition z.B die lateinische Messe der einzige Ausweg ist.
Vered Lavan likes this.
Übrigens, was wichtig ist , ist die Wahrheit und nicht die "Anzahl".
Wer katholisch ist kann die Kirche kritisieren, aber nicht austreten. Diejenigen, die austreten, waren sowieso nie wirklich katholisch.
gennen and 2 more users like this.
gennen likes this.
Winfried likes this.
Nicky41 likes this.
sie wollen alle den Islam mit Gendern und allem Sex-Schnick-Schnack
Walpurga50 and one more user like this.
Walpurga50 likes this.
onda likes this.
a.t.m likes this.
Sieglinde
Ist alles im Plan, die einzig wahre Kirche, von JESUS eingesetzt, musst zerstört werden damit man die NWO erklären kann und den Teufel auf den Thron zu setzten. Es ist ja offensichtlich, leider merken es die meisten nicht und lassen sich auf dieses Spiel ein, das nur einer Gewinnen wird , (wenn GOTT nicht eingreift) nämlich jeder der die Seelen zerstören will.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Walpurga50 likes this.
Jetzt gibt es ja die Religion des Friedens,die man gern hofiert.
Gestas likes this.
Walpurga50 likes this.
Waagerl
So langsam drängt sich mir der Verdacht auf, das man willentlich und bewusst die Kirchenaustritte produziert. Also m.E. sind das nicht nur Folgeerscheinungen von Fehlentscheidungen, sondern von vorne herein eingeschlagene Wege um ganz gezielt die Kirche aus den Gehirnen der Menschen auszulöschen. Anstelle des Teufels der ausgetrieben werden sollte, versucht man alles daran zu setzen die Kirche…More
So langsam drängt sich mir der Verdacht auf, das man willentlich und bewusst die Kirchenaustritte produziert. Also m.E. sind das nicht nur Folgeerscheinungen von Fehlentscheidungen, sondern von vorne herein eingeschlagene Wege um ganz gezielt die Kirche aus den Gehirnen der Menschen auszulöschen. Anstelle des Teufels der ausgetrieben werden sollte, versucht man alles daran zu setzen die Kirche aus den Menschen auszutreiben.
www.youtube.com/watch
Gestas likes this.
Tina 13
Tina 13
Die deutschen Bischöfe und Oberlaien des ZdK
haben es tatsächlich geschafft, BEIDE SEITEN zu enttäuschen,
die "Reformer" und erst recht die treuen Katholiken.
Ein Freund unserer Familie war 20 Jahre PGR und ehrenamtl. Helfer,
hat jetzt die Brocken hingeworfen, sieht keinen Sinn mehr darin.
nujaasNachschlag and one more user like this.
nujaasNachschlag likes this.
Liberanosamalo likes this.
Antiquas likes this.