Join Gloria’s Christmas Campaign. Donate now!
Der Staat muss endlich aufhören, in unserer Kirche mitzumischen. Strikte Trennung.
n-tv.de
Tesa
152

Landtagspräsidentin Aigner fordert Aus für Zölibat

Bayern
Mara2015
Das ist doch die, die mit Kopftuch verhüllt auf Exportwirtschaftsmission in Teheran war...
Mara2015
Ihr Glaubenswissen als Katholikin ist jedenfalls gleich null. Erschreckend, nach Kommunion und Firmung!
Sehr geehrte Frau Aigner, SIE haben gar nichts zu fordern. SIE fördern die Abtreibungsmorde durch Unterlassung.
Feanor
Madame ist auch nur eine von diesen sterilen Karrierist*nnen in den Reihen der cdu/csu. Normale Menschen mit ordentlichem Beruf und Familie haben in den Systemparteien offenbar keinen Platz. Dafür breitet man Kinderlosen, Sexualperversen und anderen zwielichtigen Gestalten den roten Teppich aus.
MMB16 and one more user like this.
MMB16 likes this.
Gestas likes this.
Gestas likes this.
Stelzer
Ilse Aigner,Auch so eine Pseudo-Katholikin. Die sind inzwischen Legion von AKK angefangen Über die Bednarz , den Eu-Wahlprätendent Wagner und Timmermanns und und und, da muß man daran denken daß auch Stalin so ein Pseudo Katholik war. Diese abgefallenen und hochmütigen, die auf Jesu Worte pfeiffen und besser wissen wollen sind die größte Gefahr für die Kirche
Mk 16,16
Die Politiker sind in erster Linie an Wählerstimmen interessiert - die schielen immer nach dem Zeitgeist. Es geht schließlich um ihren Arbeitsplatz. Um moralische Werte geht es in der Politik nur noch, wenn es zufällig gerade dafür eine Mehrheit in der Bevölkerung gibt. Irgendwie ist das ganze politische System krank und müßte einmal reformiert werden.
CollarUri
Diese Leute haben einfach keine Ahnung von Tuten und Blasen.
Nö, aber diese meinen, sie können dies durch "das Honig ,um den Bart schmieren" der öffentlichen Meinung wettmachen. Denn es heißt doch nicht umsonst "unter den Blinden ist der Einäugige der König".... und wer will heute nicht alles König sein .
Gestas likes this.
Antiquas likes this.
Sonst hat wohl diese Landtagspräsidentin Bayerns Fr. Ilse Aigner keine Probleme als ihre Nase in Dinge zu stecken, die sie nun wirklich nichts angehen. Denn werte Frau Aigner vor dem Weibe schuf Gott den Adam und nicht andersherum ! Ach, und was war da noch mit der Rippe ? Und der Zölibat, den der Herr seinen Nachfolgern vor gelebt hat ? Klar passt dies nicht zum Gender- Feminismus ! doch soll …More
Sonst hat wohl diese Landtagspräsidentin Bayerns Fr. Ilse Aigner keine Probleme als ihre Nase in Dinge zu stecken, die sie nun wirklich nichts angehen. Denn werte Frau Aigner vor dem Weibe schuf Gott den Adam und nicht andersherum ! Ach, und was war da noch mit der Rippe ? Und der Zölibat, den der Herr seinen Nachfolgern vor gelebt hat ? Klar passt dies nicht zum Gender- Feminismus ! doch soll ich ihnen mal etwas verraten ? Es gibt auch in " anderen Religionen ( Irrweg) Mönche und Nonnen, die streng zölibatär leben. Weshalb kommt da keine " ich weiß es besser" Bemerkung von ihnen ? Bleiben sie doch bitte bei den Unfug, den sie Politik nennen, denn wir haben noch kein Sommerloch, wo sich Leute, zu Gurus ,mancher Couleur, als Hüter der Weisheit aufspielen ! Danke schön !!!
Gestas and 3 more users like this.
Gestas likes this.
Liberanosamalo likes this.
Theresia Katharina likes this.
Carlus likes this.
Mk 16,16
Ein Staat ohne christliche Verfassungsgrundlage ist immer ein atheistischer Staat - also das bedeutet, der angeblich wert-neutrale Staat ist eine Lüge. Der atheistische Staat arbeitet immer an der Vernichtung des christlichen Glaubens, deshalb brauchen die Christen einen Staat der auf einer christlichen Verfassung gründet. Trennung von Kirche und Staat ja, aber wert-neutral nein! Der Staat hat …More
Ein Staat ohne christliche Verfassungsgrundlage ist immer ein atheistischer Staat - also das bedeutet, der angeblich wert-neutrale Staat ist eine Lüge. Der atheistische Staat arbeitet immer an der Vernichtung des christlichen Glaubens, deshalb brauchen die Christen einen Staat der auf einer christlichen Verfassung gründet. Trennung von Kirche und Staat ja, aber wert-neutral nein! Der Staat hat sich der katholischen Glaubenslehre total zu unterwerfen. Die Alternative ist daß die Christen sich dem atheistischen Drecksstaat unterwerfen müssen wenn sie nicht vernichtet werden wollen.
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
Carlus likes this.
Unser Staat betrachtet sich nicht als wertneutral, seine Vertreter schwätzen im Gegenteil bei jeder sich bietenden Gelegenheit von den "Werten des Grundgesetz", die es hiochzuhalten gelte, die auch Migranten verpflichten, gegen die ein politischer Gegner verstoße..... Er hält sich für weltanschaulich neutral, was nicht dasselbe ist. @Mk 16,16
Liberanosamalo likes this.
Mk 16,16
Die weltanschauliche Neutralität gibt es überhaupt nicht. Ein Staat der in Fragen der Weltanschauung neutral sein will, der ist zwangsweise unchristlich und damit ist die Neutralität nicht mehr gegeben weil ein unchristlicher Staat immer ein atheistischer Staat ist. Im Grundgesetz gibt es keine Werte, außer dem allgemeinem Blabla über Humanismus, Demokratie, Gleichheit usw. Was genau aber …More
Die weltanschauliche Neutralität gibt es überhaupt nicht. Ein Staat der in Fragen der Weltanschauung neutral sein will, der ist zwangsweise unchristlich und damit ist die Neutralität nicht mehr gegeben weil ein unchristlicher Staat immer ein atheistischer Staat ist. Im Grundgesetz gibt es keine Werte, außer dem allgemeinem Blabla über Humanismus, Demokratie, Gleichheit usw. Was genau aber Humanismus ist, wird nirgendwo definiert. Und ohne Definitionen sind die sogenannten Werte in die Beliebigkeit der Mehrheitsverhältnisse abgestürzt. Heute so, morgen anders. Das hat nichts mehr mit moralischen Werten zu tun sondern mit Willkür und Dummheit.
Gestas likes this.
Naja, der Grundrechtekatalog der Verfassung
ist immerhin der Abstimmung völlig entzogen.
Mk 16,16
Bis heute 2019, haben die Deutschen noch nicht einmal die Gelegenheit erhalten das großartige GG anzunehmen oder abzulehnen. Sehr demokratisch. Sagt viel aus über die Machthaber und ihr Urteil über die Bevölkerung.
MMB16 and one more user like this.
MMB16 likes this.
Gestas likes this.
Gestas likes this.
Und ich fordere das Aus für Aigner
MMB16 and 2 more users like this.
MMB16 likes this.
Liberanosamalo likes this.
Carlus likes this.