Language
112 3 1.3K

Das Ende der Friedhofsruhe

„Plötzlich also ist Abtreibung wieder ein Thema. Seit den Vorgängen um Frau Hänel bläst die Abtreibungslobby, von den allermeisten Medien in Deutschland kräftig unterstützt, aus allen Rohren.“ Viele …
Write a comment
SvataHora
Ganz nebenbei bemerkt: in obenstehendem Artikel wurde die Formulierung "wie der Teufel das Weihwasser" verwendet. Das ist früher zugetroffen. Aber das neue, nur "gesegnete" Fake"Weihwasser" ist für den Teufel höchstens nur noch eine Lachnummer.
Write a comment
So so. Es ist also so weit. Der gesellschaftliche Kompromiss und der einigermaßen erreichte gesellschaftliche Frieden dieses Thema betreffend sollen also aufgehoben werden. Man hat sich innerhalb der letzten Jahrzehnte darauf geeinigt, dass die Abtreibung eine sehr unschöne und unerfreuliche Tatsache ist, die unter bestimmten Bedingungen (sprich Beratung) legal ist. Dieser (Schein-)Frieden soll … More
Write a comment
Chris.Izaac
@SirArchibald
Ach so ist das. Welch eine Tragik. Ich bin jetzt nicht der Fachmann, aber geht das nicht auch ohne? Ich meine rein mechanisch so, Sie wissen schon? Wie ist das jetzt da es sich ja offensichtlich um einen Volltreffer handelt, wenn auch nicht geplant, hängen die beiden jetzt auch an der Wand als Trophäe? Ich meine Treffer ist Treffer.
Write a comment
Gestas
Troll @Rosettenkranz
Bitte verlassen sie dieses Forum
Write a comment
Chris.Izaac
@SirArchibald
Ausserdem backe ich noch Kekserl für die Bücherrunden der katholischen Frauenbewegung.

Meine Güte, Sir! Für die kurz geschorenen Manns-Weiber Kekserl backen ist ja die reinste Selbstgeißelung. Oder haben Sir das vom Pfarrer als Buße auferlegt bekommen? In dem Fall müssen Sir ja eine Menge Sünden angehäuft haben, wirklich eine Menge, denn so hart nehmen die einen ja normalerweise … More
Write a comment
Kosovar
@SirArchibald das letzte solltest du besser löschen..
Schreib mir mal persönlich
Write a comment
Kosovar
@SirArchibald nein ich bin bei der Antifa und gleichzeitig männlicher Feminist der sich auch für die Auslebung aller möglichen Sexualitäten in seiner Heimat einsetzt...

NICHT! :D
Write a comment
Kosovar
@Gerti Harzl das muss ich mir merken und mal fragen.
Ja aber es ist wirklich toll. Zwar ist das alles anders als bei uns jedoch ist es auch das gleiche irgendwie. Die Leute lieben ihr Land, lieben ihre Musik; lieben ihre Trachten und Traditionen. Das habe ich so in Deutschland nie gesehen und ich dachte in Mittel und Nordeuropa haben die Menschen dieses Denken vergessen. Gott sei dank lag ich … More
Write a comment
Gerti Harzl
@Kosovar Verwickeln Sie die Tiroler in Gespräche und fragen Sie, was die denken, was nach dem Tod kommt. Dann werden Sie feststellen, dass vieles nur Tradition ist, manches sogar Aberglaube. Aber wie das mit dem Weiterleben nach dem Tod ist, da wäre ich mal gespannt, welche Erfahrungen Sie machen. Tradition ist gut und ich liebe sie sehr, all das Böllerschießen, die Trachten, die Umzüge an … More
Write a comment
Kosovar
+Oberbayern sind ja das Gleiche auch wenn Sie es nicht gern hören wie ich bemerkt habe :D
Write a comment
Kosovar
@Gerti Harzl Amen Danke.
Ich muss an der Stelle mal klar sagen das ihr Österreicher ein großteils gutes Volk bis jetzt geblieben seid verglichen mit anderen Völkern die hochentwickelt sind. Es hat mich überrascht wieviele Kreuzwege es gibt in Tirol und wie alleine schon all die Straßen heißen.. auch die Kapellen & Kirchen sind WUNDERSCHÖN und die Menschen selbst haben eine ausgezeichnete, … More
Write a comment
Kosovar
@SirArchibald sind Sie Pfarrer?
Write a comment
Gerti Harzl
@Kosovar Den Segen müssen Euch Eure Eltern geben! Die kennen Euch, die leben das weitere Leben mit Euch, die sind besorgt um Euch. Das Internet ist ganz unwichtig! Irgendwie ist ein Internetforum eine Art Seifenblase. Ein Klick, und alles ist weg. Ich wünsche Ihnen für das reale Leben Gottes Segen, und zwar nicht nur für die Höhepunkte und das Schöne im Leben, sondern viel Ausdauer und die … More
Write a comment
Kosovar
@Elista ich muss heiraten und Kinder kriegen denn ich bin gesund und stark Gott sei Dank und Menschen haben die Chance auf ein Leben verdient. Wir zeugen Kinder als Menschen und Gott haucht ihnen ihre Seele (den wahren Mensch) ein und somit sind wir Werkzeuge Gottes & bekommen dafür sogar ein himmlisches Geschenk!

Wenn das nicht Anreize genug sind zum heiraten und viele Kinder kriegen dann weiss… More
Write a comment
Elista
@Kosovar Wegen mir brauchst du nicht heiraten, aber du redest doch die ganze Zeit davon und von deinen Kindern, die du irgendwann, so Gott will, haben wirst.
Write a comment
Kosovar
@Gerti Harzl macht weder Sie noch Ich denn in unserer Denkart Jemanden zu finden ist heutzutage nahezu unmöglich und zudem habe ich eben einpaar Attribute in der Mentalität die Sie mag und bei Landsleuten etwas vermisst anscheinend. Es passt wirklich ausser Sie geben uns nicht ihren Segen dann kann ich Sie nicht nehmen haahah
Write a comment
Kosovar
@SirArchibald haha wo und wann? :D
Write a comment
Gerti Harzl
@Kosovar Wieso? Vor dem Heiraten ist man ja noch frei, sich anders zu entscheiden.
Write a comment
Kosovar
@Gerti Harzl

Hätte hätte Fahrradkette
Ich bin weder Jesus noch ein Prophet um in die Zukunft zu blicken. Sie ist sehr hübsch und gesittet aber in erster Linie liebe ich ihr Herz denn der Rest altert und Sexualität ist nicht fürs komplette Leben gedacht und deswegen gehe ich anders an die Sache als Andere
Write a comment
Gerti Harzl
@Kosovar Dürfte Ihre Freundin, rein theoretisch, sich auch gegen eine Heirat mit Ihnen entscheiden? Oder flippen Sie dann aus? Oder was ist, wenn Sie eine andere Frau noch hübscher und noch netter finden. Dürfen Sie dann die andere heiraten? Ohne Prügel und Schlägertrupps aus der Verwandschaft der Gegenseite?
Write a comment
Kosovar
@Elista kommt alles zur richtigen Zeit :)
Write a comment
Kosovar
@Gerti Harzl bei uns ist die Prügel die Therapie
Nein ernsthaft Sie kennen das sicher bei Menschen die total vom Weg abkommen und dann kriegen sie eine Ohrfeige vom Ehepartner wobei das nie geschehen ist und dann bringt sie das zum nachdenken.
Klappt jedenfalls bei Filmen so hahaha
Write a comment
Elista
@Kosovar Du hast es in Gottes Hände gelegt und er fragt deine Tirolerin dann, ob sie dich heiraten will . Manches muss man schon selber tun
Write a comment
Gerti Harzl
@Kosovar Ich habe das noch nie gehört, dass man einem Alkoholiker durch Verprügeln das Trinken abgewöhnen kann. Bei uns schickt man Alkoholiker auf eine Therapie.
Write a comment
Kosovar
@Elista ich bin vieles aber nicht auf den Mund gefallen ja richtig erkannt hahahaha

Nein war auch Spaß keine Sorge ich hsbe es in Gottes Hände gelegt mit ihr und da liegt die Sache gut!
Ich vertraue auf ihn!
Ein Albo-Ösi Mix ist sicher interessant. Morgens beim jodeln schiesst Er dann gleichzeitig in die Luft :D
Write a comment
Elista
@Kosovar nein nein nein, so geht das nicht!
Auch wenn es schon einige Zeit her ist, dass ich geheiratet habe, aber ich weiß noch genau, wie wichtig es unserem Pfarrer in der Vorbereitung war, dass wir beide aus freiem Entschluss das Sakrament der Ehe eingehen wollen, dass sich beide der Tragweite der Entscheidung bewusst sind (bis dass der Tod uns scheidet) .... Die Vorbereitung auf … More
Write a comment
Kosovar
@Elista hahaha jaa ich setz Sie in den Flieger und fahre Sie dort zur Hochzeit und wenn Sie fragt wer heiratet, dann sage ich Wir wer sonst? Hahaha oh Gott :D
Write a comment
Kosovar
@Gerti Harzl ich kann nicht für Andere sprechen deswegen nehme ich mich als Beispiel. Wenn ich eine Frau sehe die von ihrem Mann der ein Säufer ist verprügelt wird und dieser Vogel sieht nichts ein was man ihm einredet dann würde ich ihn nach meinem persönlichen Gefühl schlagen. Ich bin ganz ehrlich das würde ich tun. Mein Zorn wäre gepaart mit dem Mitleid das die arme Frau in mir verursacht hat … More
Write a comment
Elista
@Kosovar Ich hab ja nicht alles verfolgt, aber du schreibst von Frau und Kindern, bevor du mit deiner Auserwählten überhaupt gesprochen hast und sie überhaupt weiß, dass du sie heiraten willst! Nicht dass sie deine Absichten aus dem Internet erfährt .
Write a comment
Gerti Harzl
@Elista Die lachen sich auch kaputt, wenn es eine Polizistin ist. Aber dann sollen diese Typen eben wieder dorthin gehen, wo sie herkommen. (Oder sich anpassen!!!)
Write a comment
Elista
@Gerti Harzl @Kosovar Das ist sicher nicht meine Schlussfolgerung, dass die Polizei schlagen sollte.
Es war eher eine Feststellung. So manche Straftäter aus anderen Kulturkreisen lachen doch über unsere Polizei, über unser System. Es würde ja oft schon die Lage verbessern, wenn alle legalen Rechtsmittel auch ausgeschöpft würden.
Was las ich gestern (wo??), dass ein Richter eine Bewährungsstrafe … More
Write a comment
Gerti Harzl
@Kosovar Wieweit geht es bei so etwas gerecht zu? Wer achtet darauf?
Wer achtet bei so etwas auf das gerechte Maß einer Strafe?
Write a comment
Kosovar
@Gerti Harzl wenn die Sache klar ist, dann sollen sie ruhig.
Wissen Sie ich glaube manche brauchen das. Hier:

www.youtube.com/watch

Das traurige ist, dass wir eben mehr oder weniger alle so shnell hochgehen und gepaart mit dem Stolz nicht "entmannt" aus der Sache herauszugehen wird sich geschlagen was das Zeug hält. Gucken Sie es sich ruhig an und Sie werden begreifen, was ich meine. Ich … More
Write a comment
Gerti Harzl
"Polizisten sollten respektlose Idioten die beleidigen oder sogar die Polizei angreifeb schlagen dürfen."
---
@Kosovar Ist das nicht nur Ihre Schlußfolgerung? Hat Elista dies so gemeint? Wie können Polizisten schlagen und strafen, ohne zuvor die Entscheidung eines Gerichtes abzuwarten? Aber Elista ist ja noch online und kann es selbst erklären, sehe ich gerade.
Write a comment
Kosovar
@Elista

Sie haben es absolut richtig beschrieben. Polizisten sollten respektlose Idioten die beleidigen oder sogar die Polizei angreifeb schlagen dürfen. Das würde eine Art Therapie Maßnahme für einige solcher Spinner sein glauben Sie mir. Ihr Mitteleuropäer wenn ich das so sagen darf messt mit falschem Maß bei "uns"

Deutsche/Österreicher/Schweizer sind kaum aggressiv und auch nicht so Gewaltbe… More
Write a comment
Kosovar
@Gerti Harzl nein Sie haben absolut Respektvoll geschrieben und objektiv.
Sie haben absolut Recht machen Sie sich keine Sorgen um ihre junge Volksgenossin denn Sie ist wirklich bei mir gut aufgehoben. Ich würde für Sie jederzeit sterben damit ihr kein Haar gekrümmt wird.
Ehrenwort!
Aber hier ein Beispiel was passieren kann: www.youtube.com/watch

Und sowas gibts dort nicht selten
Write a comment
Elista
@Kosovar Und sobald die Polizei dich dort im Auge hat, dann musst du aufpassen. Zimperlich sind die nicht
*******************************
Eben weil die Polizei in anderen Ländern nicht zimperlich ist, haben viele, die jetzt bei uns sind, keinen Respekt vor unserer Polizei
Write a comment
Gerti Harzl
@Kosovar Ja, dann bin ich froh, dass ich Sie mit meiner Erzählung über meine Erfahrung mit südländischen Familien nicht irgendwie verletzt habe. Dies liegt mir fern, ich mag vieles an der Kultur jener Menschen, vor allem gefällt mir der große Familienzusammenhalt und die große Gastfreundschaft, und noch manches andere; die gute Küche, viele Traditionen usw.; aber es ist ein Aufeinanderprall der … More
Write a comment
Kosovar
@Gerti Harzl ja vorallem früher musste man einfach dem Vater gehorchen. Aber das tun heute noch die meisten aus Respekt.
Wissen Sie aber allgemein alles ist bei uns krimineller und Gewalttätiger. 60% der Einwohner sind unter 27Jahre obwohl so viele Albaner aus dem Ausland heiraten und dann von dorr wegziehen. Es gibt extrem viel Arbeitlosigkeit. Alles ist korrupt (typiscj Balkan) und es treibt … More
Write a comment
Gerti Harzl
@SirArchibald Der Alkohol ist an vielem Schuld. Gewalttaten gibt es allerdings auch bei Völkern, bei denen der Alkohol verpönt ist. Aber da können sicher die Männer selbst mehr dazu sagen, als ich sagen kann oder will; woher all diese Gewalttätigkeit kommt. Sicher, wo es früher kein Gericht und keine Polizei gab, richten die Völker selbst. Aber ich denke, darüber sind wir eigentlich schon ein … More
Write a comment
Gerti Harzl
@Kosovar Es ist eine andere Welt, und ehrlich gesagt habe ich immer gerne, und mache dies immer noch gerne, mit den Menschen aus all diesen Ländern geredet und mir von ihnen erzählen lassen aus ihrem Leben. Dies war oft unter Tränen bei diesen unterdrückten Frauen, aber auch manchmal im Gespräch mit Männern, aber wie gesagt, bei denen mußte man immer auf der Hut sein, weil sie jedes freundliche … More
Write a comment
Kosovar
@Gerti Harzl wissen Sie, manche brauchen das :)
Write a comment
Gerti Harzl
@Kosovar Das ist ja auch kriminell! Die Polizei hat nicht zu prügeln und zu richten!!!
Write a comment
Kosovar
Und sobald die Polizei dich dort im Auge hat, dann musst du aufpassen. Zimperlich sind die nicht
Write a comment
Kosovar
@Gerti Harzl

Das bezweifel ich denn soweit ich weiss konnte er nichtmal mehr nachhause selbstständig gehen nach der Tracht die er bekommen hat :D
Write a comment
Gerti Harzl
"Keine Ahnung wie die Sache endete"
---
@Kosovar Die Frau wird daheim voller Angst gewartet haben, dass die Türe aufgeht und "er" wieder zurück ist. Tja, und dann ... Ab ins Bett, denn schließlich ist es ja seine Frau und ohne Sex kann so ein Matscho nicht tagelang leben. Und dann wird wieder gesoffen worden sein, und dann wieder geprügelt, abr sie wird sich nicht mehr so laut zur Wehr gesetzt … More
Write a comment
Kosovar
@Gerti Harzl

Ohje.. ich hoffe das Jesus bald kommt und danach werden die Menschen über solche Sachen nichtmal mehr nachdenken.
Doch es ist ab und an besser und härter wenn man sich drum selbst kümmert. Es gibt Frauen in Kosovo die geschlagen werden ohne irgendeine Sache die Sie verbockt haben. Keine Ahnung aber es trifft oft genau die, die am Treusten und Liebsten sind.. das ist traurig aber … More
Write a comment
Gerti Harzl
Nie werde ich den Schrei einer Frau vergessen - anderer Fall jetzt -, die im 15. Wiener Gemeindebezirk nach Mitternacht durch das geschlossene Fenster auf die Straße geworfen wurde, und die dann splitternackt auf dem Dach eines Autos landete. Dazu möchte ich nur lapidar feststellen: Selbstjustiz gibt es bei uns nicht, ist verboten.
Write a comment