Königtum Mariens - Eine Kirche, die ihre Mutter vergisst, vergisst ihren Ursprung

Königtum Mariens - Eine Kirche, die ihre Mutter vergisst, vergisst ihren Ursprung Eine Kirche, die ihre Mutter vergisst, vergisst ihren Ursprung. Herzlichen Glückwunsch, Maria, Mutter der Kirche!
Amo Remri likes this.
Tina 13
diana 1 likes this.
diana 1
Wenn die Kirche seit langem gedacht ist - seit Abel dem Gerechten, wie die Väter sagen – wenn sie von Ewigkeit her im Plan Gottes steht, dann können wir sagen, dass sie am Pfingsttag geboren wurde, und dass Maria in gewisser Weise dieser Geburt der Kirche vorsteht, die aus dem Abendmahlsaal herausgeht, um der ganzen Welt die Wunder Gottes zu verkünden.“

Rufen wir an diesem Tag also voll Freude: …More
Wenn die Kirche seit langem gedacht ist - seit Abel dem Gerechten, wie die Väter sagen – wenn sie von Ewigkeit her im Plan Gottes steht, dann können wir sagen, dass sie am Pfingsttag geboren wurde, und dass Maria in gewisser Weise dieser Geburt der Kirche vorsteht, die aus dem Abendmahlsaal herausgeht, um der ganzen Welt die Wunder Gottes zu verkünden.“

Rufen wir an diesem Tag also voll Freude: Herzlichen Glückwunsch, Maria, Mutter der Kirche!"
Tina 13 likes this.
diana 1 likes this.
Tina 13
Eine Kirche, die ihre Mutter vergisst, vergisst ihren Ursprung.
diana 1 likes this.
Vered Lavan and one more user like this.
Vered Lavan likes this.
Virgina likes this.