Language
katholisches.info
13 4
HlMaria13

Papst Benedikt XVI. und Fatima – und einige Ungereimtheiten (3. Teil, Schluß) › Katholisches

Fatima Marienerscheinung Ungereimtheiten Benedikt XVI. Russland Papst Franziskus Wolfram Schrems Sr. Lucia 100 Jahre
http://www.katholisches.info/2017/02/06/papst-benedikt-xvi-und-fatima-und-einige-ungereimtheiten-3-teil-schluss/
HlMaria13
@Winfried: Sie brauchen nur den zugegebenermaßen langen Artikel lesen. Dort finden Sie Ihre Frage beantwortet.
Winfried
@HlMaria13
Mit "Verschwörungstheorie" meinte ich die Behauptung, es gäbe ein weiteres 3. Geheimnis von Fatima ("zwei Umschläge"). Dies ist nicht bewiesen, auch wenn dies von gewisser Seite aus behauptet wird. Sollte ich mich da irren, klären Sie mich doch bitte auf.

".. es werde ein Papst auf den Thron kommen, der dem Teufel die Kirche und damit die Christenheit übergeben werde" (Hervorhebu… More
alfredus
Man muss immer wieder betonen, wäre das 3. Geheimnis von Fatima veröffentlicht worden, wäre das Konzil anders verlaufen oder hätte vielleicht gar nicht statt gefunden. Die zuständigen Päpste wollten es nicht glauben, dass die Gottesmutter so etwas gesagt haben könnte. Deshalb wurde Fatima nur halbherzig zur Kenntnis genommen und nur durch den Druck der Volksfrömmigkeit und Christenheit, von den … More
augustinus 4
Die Andacht des hl. Pius X. zum Hl. Antlitz war von Christus selbst
gewollt
wie ich schrieb. Daher hinkt der Vergleich keinesfalls.
Die päpstliche Entscheidung der Einführung einer Andacht zum
Hl. Antlitz ist eine verbindliche Entscheidung.

Es geht hier nicht ums Rechthaben, sondern um das rechte Verständnis.
Was bleibt denn vom Glauben übrig, wenn man nur "ex cathedra"-Ent-
scheidun… More
HlMaria13
@augustinus 4: Das geht in meinen Augen aber nur, wenn es der Wahrheit dient !
augustinus 4
Ich wollte die Sache mit dem "letzten Mittel" verständlich machen.
Mehr kann ich nicht tun.
HlMaria13
Lieber @augustinus 4:" Z.B. hatte meiner Erinnerung nach Pius X. einmal eine Andacht zum Hl. Antlitz approbiert, welche Christus als ein "letztes Mittel" zur Rettung der Seelen haben wollte."
Dieser Satz bzw. dieses Beispiel, das Sie anführen, trifft überhaupt nicht den Kern. Sie vergleichen eine Botschaft unserer Lieben Mutter, deren Botschaft seit vielen Jahrzehnten kirchlich anerkannt … More
HlMaria13
Lieber @Augustinus4:" Z.B. hatte meiner Erinnerung nach Pius X. einmal eine Andacht zum Hl. Antlitz approbiert, welche Christus als ein "letztes Mittel" zur Rettung der Seelen haben wollte."
Dieser Satz bzw. dieses Beispiel, das Sie anführen, trifft überhaupt nicht den Kern. Sie vergleichen eine Botschaft unserer Lieben Mutter, deren Botschaft seit vielen Jahrzehnten kirchlich anerkannt worden … More
augustinus 4
Liebe HlMaria13,
wenn der Himmel von einem "letzten Mittel" spricht,
heißt das nicht, dass es nicht andere Botschaften geben
kann, wo nicht auch von einem "letzten Mittel" die Rede
ist. Z.B. hatte meiner Erinnerung nach Pius X. einmal eine
Andacht zum Hl. Antlitz approbiert, welche Christus als
ein "letztes Mittel" zur Rettung der Seelen haben wollte.
Dies ist aber schon lange her, seit Pius X.… More
HlMaria13
@Winfried: "Was in meinen Augen ebenfalls fehlt, ist die offizielle Einführung der Herz-Mariä-Sühnesamstage und eine tiefere Umsetzung der Forderungen der Gottsmutter (Buße, Sühne, Fasten, Rosenkranz)."

Ich weiß nicht, was Sie mit diesem Satz kritisieren möchten. Die Katholische Kirche hat klar und unmißverständlich "alle" Erscheinungen und damit auch "alle" Botschaften von Fatima anerkannt.… More
Falko
Hervorragend der Artikel. Danke! Und Gott segne Sie, Herr Schrems! @HlMaria13, @Winfried, keine Verschwörungstheorien. Die Wahrheit kommt ans Tageslicht, und wir dürfen sie bald ausbaden. Es ist jetzt schon offensichtlich: www.fatimamovement.com/i-third-secret-of-fatima.php
Winfried
@HlMaria13
Ihr Kommentar erinnert mich doch sehr an gewisse Verschwörungstheorien, wie sie von ultrakonservativen Kreisen um den verstorbenen kanadischen Pater N. Gruner und dessen Sprachrohr, P. Paul Kramer verbreitet werden (www.fatima.org). Es kann nicht sein, was nicht sein darf. Beide spekulier(t)en aufgrund von unbewiesenen Behauptungen, dass es noch ein weiteres Geheimhnis von … More
HlMaria13
Es existieren anscheinend zwei Umschläge des 3. Geheimnisses von Fatima