de.news
822K

"Ich möchte nicht zur götzendienerischen Pachamama-Kirche gehören" - ICEL-Direktor

Hochwürden Andrew Wadsworth, der Exekutivdirektor des Sekretariats der "Internationalen Kommission für Englisch in der Liturgie" (ICEL), kritisierte die Amazonas Synode von Franziskus scharf und in …
Lichtlein
Ich möchte da auch nicht dazu gehören. Der Lehre Jesus und der wahren kath. Kirche treu bleiben. NICHT DEN WÖLFEN NACH LAUFEN
GriasdiGott and 3 more users like this.
GriasdiGott likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Stelzer likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Pazzo
@Lichtlein Sie möchten nicht dazu gehören? Wie machen Sie das? Indem Sie weiter die Freimaurer-Luther-Messe besuchen und meinen, es genügt, wenn Sie sich innerlich von der Pachamama-Ideologie abwenden?
Ich wage zu behaupten, dass die allermeisten Katholiken sich weder innerlich noch äußerlich von einer Pachamama-Ideologie abwenden müssen, da sie sich ihr nie zugewandt haben.
Mk 16,16 likes this.
Mk 16,16 likes this.
Gestas likes this.
Mangold03
Ein Mann mit Herz und Verstand. Der weiß worum es geht, hat seine Augen und Ohren offen und kennt auch die Bibel und die Lehre Christi. Die Götzenhysterie der letzten Monate kehrt einem täglich aufs Neue den Magen um. Und immer noch kapieren das so viele nicht. Sie informieren sich nicht, wollen einfach nur hinnehmen, weil ja bequem und anspruchslos. ......, der wird's schon wissen.
Joseph Franziskus likes this.
Da unsere Familie, noch halbwegs katholisch ist, haben einige Familienmitglieder schon etwas über die Amazonas-Synode gehört, zumindest bekommt man dann, bei Nachfrage zu hören, daß wohl vielleicht, künftig vor allem in Brasilien, verheiratete Männer, in Ausnahmefällen, zu Priestern geweiht werden können. Daß auch das Weiheverbot für Frauen, auf den Spiel steht, ist schon kaum noch bekannt, oder …More
Da unsere Familie, noch halbwegs katholisch ist, haben einige Familienmitglieder schon etwas über die Amazonas-Synode gehört, zumindest bekommt man dann, bei Nachfrage zu hören, daß wohl vielleicht, künftig vor allem in Brasilien, verheiratete Männer, in Ausnahmefällen, zu Priestern geweiht werden können. Daß auch das Weiheverbot für Frauen, auf den Spiel steht, ist schon kaum noch bekannt, oder es fehlt das Verständnis, für den unbedingten Zusammenhang, der Diakonatsweihe für Frauen und der Priesterweihe. Vielleicht höchstens bei den über 50jährigen, wird das überhaupt noch verstanden. Daß auch in schlimmer Weise, Götzendienst durch Papst Franziskus betrieben und gefördert wird, stößt schon auf Unglaube. Mir wurde beispielsweise gesagt, ich sehe hinter jeder Ecke, den Teufel tanzen. Der Papst würde das nicht machen und das wäre alles ganz anders. Das sind die Reaktionen in meine, angeblich katholischen Familie. Bei den meisten Menschen, auch in meinen Bekanntenkreis, wird man nur völlig ungläubig, und auch verständnislos angesehen, macht man diese Dinge zum Thema, die derzeit in der Kirche für Diskussionen und zum Teil für Entsetzen sorgen. Der Durchschnittsbürger weiß nichts davon und versteht auch überhaupt nicht, was das alles für Folgen hat. Vielen ist es auch egal und manche denken, ich wäre ein Verschwörungstheoretiker. Das ist leider der Stand der Dinge in unserer säkularisierten Gesellschaft.
Mk 16,16 and 2 more users like this.
Mk 16,16 likes this.
GriasdiGott likes this.
Gestas likes this.
Hab mich vertan, soll heißen, daß verheiratete Männer, zu Priestern geweiht werden können
Goldfisch
Mir geht es auch nicht anders. Selbst in unserer Gebetsgruppe schauen sie dich schon schief an, wenn du ein negatives Wort über den angeblichen Papst sagst und dann heißt es meist: "Das kann doch gar nicht sein, außerdem ist ja Benedikt aus Altersgründen zurückgetreten, wer hätte denn sonst Papst werden sollen ...!?!?!???" Sie sind einfach zu bequem sich zu informieren, weil nicht IST, was nich…More
Mir geht es auch nicht anders. Selbst in unserer Gebetsgruppe schauen sie dich schon schief an, wenn du ein negatives Wort über den angeblichen Papst sagst und dann heißt es meist: "Das kann doch gar nicht sein, außerdem ist ja Benedikt aus Altersgründen zurückgetreten, wer hätte denn sonst Papst werden sollen ...!?!?!???" Sie sind einfach zu bequem sich zu informieren, weil nicht IST, was nicht SEIN DARF!!
Mk 16,16 likes this.
esra likes this.
michael7
Mk 16,16 and 2 more users like this.
Mk 16,16 likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Susi 47 likes this.