Österreich: Dem Innenminister seine Polizeikatze ist auf und davon! UPDATE: Stellenausschreibung: www.facebook.com/…/1185430944941012More
Österreich: Dem Innenminister seine Polizeikatze ist auf und davon!
UPDATE: Stellenausschreibung: www.facebook.com/…/1185430944941012
heute.at

Warum wir die vermisste Polizeikatze verpixeln

Eine entlaufene Katze sorgt für Wirbel gezeigt werden darf sie hier nur verpixelt. Aus Datenschutzgründen , wie der Eisenstädter Sonnenhof meldet.
Habe nichts Neues finden können, leider. Dafür aber diese nette Geschichte von der Polizeistation Bochum: www.sat1.at/…/polizeikatze-ka…

UPDATE: Stellenausschreibung: www.facebook.com/…/1185430944941012
Elista
Das Medienspektakel um diese vermisste Polizeikatze zeigt, dass Österreich anscheinend keine anderen Sorgen und Probleme hat . So gut geht es also Österreich.
Für alle, die in Deutschland von Sorgen, Ängsten und Problemen erfüllt sind sage ich nur - geht nach Österreich! Dort ist (anscheinend) alles gut!
Innenpolitisch fliegen bei uns derzeit eher die Fetzen, wie man bei uns sagt. Vielleicht wird das gerade deswegen so bereitwillig mit etwas Humor gewürzt. Das ist gut gegen Gastritis und Magengeschwüre
Elista
Pure Ablenkung
Nein, glaub' ich nicht. Sondern das ist so ein spezieller Humor, den wir Österreicher - viele von uns jedenfalls und auch ich - sehr mögen.
Hinzu kommt noch, dass wir in Wien schon gespannt darauf warten, bis unsere Polizeipferde fertig ausgebildet sind und dann erstmals ihren großen Auftritt haben werden. Die neue Regierung hat nämlich vor einem Jahr entschieden, Polizeipferde einzusetzen, zum Beispiel auf der weitläufigen Donauinsel usw.; alles sieht also gebannt auf diese neue Ausbildungsstätte in Wiener Neustadt, und nun das …More
Hinzu kommt noch, dass wir in Wien schon gespannt darauf warten, bis unsere Polizeipferde fertig ausgebildet sind und dann erstmals ihren großen Auftritt haben werden. Die neue Regierung hat nämlich vor einem Jahr entschieden, Polizeipferde einzusetzen, zum Beispiel auf der weitläufigen Donauinsel usw.; alles sieht also gebannt auf diese neue Ausbildungsstätte in Wiener Neustadt, und nun das Drama, dass ausgerechnet dort dem Innenminister Kickl die Katze weggelaufen ist. Gut, dass wenigstens die Pferde noch alle da sind!
Theresia Katharina likes this.
Theresia Katharina likes this.
So, und nun muß ich zu meiner Löwi nachschauen fahren Und ob der Flüchtling dort aufgetaucht ist ;-)
"Sie sollte sich um die Mäuse im Stall kümmern" >www.msn.com/…/vi-BBST0Se = Video (leider nur mit Reklame-Vorspann möglich), pfiffig gemacht! Gibt's doch auch noch Leute mit Humor in den Redaktionen
"Die Recherche lief vielversprechend an: Das Innenministerium half beherzt und verriet, dass die Katze vom Eisenstädter "Sonnenhof" kam. Dort müssten Bilder vorliegen, so das BMI. "Heute" rief sofort am "Sonnenhof" an. Nach Stunden der Hoffnung wurde es düster: kein Foto – "aus Datenschutzgründen". Bitter." - Für die volle Geschichte bitte auf den Beitrag klicken.
2 more comments from Gerti Harzl
"Wo ist der sagenhafte Mister Black? Seit der KURIER eine Kurzmeldung über das Verschwinden von Österreichs einziger Polizeikatze aus dem Stall der Reiterstaffel in Wiener Neustadt (NÖ) publizierte, geht die Meldung durch die Gazetten. Sogar spanische Zeitungen berichteten über das Mysterium des verlorenen „Miezeleutnants" >Mit Foto! kurier.at/…/400394441
Also, jetzt mal abgesehen von der abhanden gekommenen Polizeikatze des Innenministers: Mir hat dieser Artikel insgesamt sehr gefallen, weil er aus der "Not" eines Journalisten heraus, der einen vernünftigen Artikel erstellen wollte und zu wenige Informationen erhielt, mit viel hintergründigem Humor geschrieben wurde.
Normalerweise muss der Jäger wildernde Hunde und Katzen im Wald töten, um die Ordnung aufrechtzuerhalten! Die echten einheimischen deutschen/österreichischen Wildkatzen werden immer mehr zurückgedrängt von den verwilderten Hauskatzen, die ja eigentlich aus Ägypten stammen! Das gehört massiv unterbunden! Also, ich füttere grundsätzlich keine verwilderte Hauskatze! Das ist falsche Tierliebe…More
Normalerweise muss der Jäger wildernde Hunde und Katzen im Wald töten, um die Ordnung aufrechtzuerhalten! Die echten einheimischen deutschen/österreichischen Wildkatzen werden immer mehr zurückgedrängt von den verwilderten Hauskatzen, die ja eigentlich aus Ägypten stammen! Das gehört massiv unterbunden! Also, ich füttere grundsätzlich keine verwilderte Hauskatze! Das ist falsche Tierliebe!
Vered Lavan likes this.
Solche verwilderte Kätzchen leben auch in Städten und Dörfern und schlagen sich eben irgendwie durch, zum Beispiel wenn der Besitzer gestorben ist, wie das bei meinem früheren zugelaufenen Kätzchen Mjauzerl der Fall war. Das hat dann nichts mit Wildern im Wald zu tun. Die lebte zwei Jahre allein, dann überlegte sie es sich anders, packte ihre Koffer und kam zu mir.
Wenn aber das Tierheim "zuschlä…More
Solche verwilderte Kätzchen leben auch in Städten und Dörfern und schlagen sich eben irgendwie durch, zum Beispiel wenn der Besitzer gestorben ist, wie das bei meinem früheren zugelaufenen Kätzchen Mjauzerl der Fall war. Das hat dann nichts mit Wildern im Wald zu tun. Die lebte zwei Jahre allein, dann überlegte sie es sich anders, packte ihre Koffer und kam zu mir.
Wenn aber das Tierheim "zuschlägt", landen sie eben im Tierheim.
Meine Löwi, Mjauzerls Nachfolgerin, konnte ich vor dem Tierheim gerade noch rechtzeitig bewahren. Sie kam zuletzt immer mein altersschwaches, hinfälliges Kätzchen besuchen, suchte dieses auch noch wochenlang, als es nicht mehr lebte, und letztendlich ist Löwi dann bei mir eingezogen - knapp, bevor jemand sie einfangen und wegbringen wollte. Nur, ich weiß eben, wie leicht diese kleinen Wildfänge dann wieder abhauen, wenn ihnen irgend etwas nicht behagt. Vielleicht war der Polizeikatze der Sold zu gering.
RupertvonSalzburg likes this.
Vielleicht sind nur "Frühlingsgefühle" die Ursache für ihre Abwesenheit. Meine
Katze fehlt dann auch bis zu einer Woche und kommt dann wieder.
Elista likes this.
@RupertvonSalzburg Das wäre auch möglich. Man zerbricht sich jedenfalls allerortens den Kopf darüber >www.woman.at/a/oesterreich-polizei-katze Ich habe gerade gegoogelt, ob sie inzwischen wieder aufgetaucht ist, aber leider, nichts Neues ... Die "Presse" vermeldete dazu: "Kickls Katze. Herber Rückschlag in der Kriminalitätsbekämpfung: Österreichs einzige Polizeikatze ist verschwunden. Die …More
@RupertvonSalzburg Das wäre auch möglich. Man zerbricht sich jedenfalls allerortens den Kopf darüber >www.woman.at/a/oesterreich-polizei-katze Ich habe gerade gegoogelt, ob sie inzwischen wieder aufgetaucht ist, aber leider, nichts Neues ... Die "Presse" vermeldete dazu: "Kickls Katze. Herber Rückschlag in der Kriminalitätsbekämpfung: Österreichs einzige Polizeikatze ist verschwunden. Die Nachbesetzung gestaltet sich schwierig." Und weiter: "Angeblich gab es Streit ums Geld, die Katze soll von Innenminister Herbert Kickl mehr Mäuse verlangt haben." Wer um all die delikaten innerpolitischen Kontroversen weiß, der kann sich zusätzlich noch über die hintergründigen Anspielungen amüsieren.
Eine Katze kommt normalerweise von allein zurück, wenn sie das nicht tut, kann man auch nichts machen!
Dann ist sie ja vielleicht auf dem Weg dorthin, von wo man sie zuvor ins Tierheim verfrachtet hatte.
Das ist mit Sicherheit keine Wildkatze, denn die sehen ganz anders aus: gestromt und mit einem dicken Schwanz, der ebenfalls gestromt ist! Sie sind auch deutlich dicker und größer als Hauskatzen und sie haben einen anderen Gesichtsausdruck!
Vered Lavan likes this.
Wie man lesen konnte, handelt es sich um eine "Wildkatze". Also eine echte Wildkatze ist das nicht, aber eine verwilderte Katze wird es sein, und davon weiß ja auch ich ein Lied zu singen mit meiner Löwi. Die sind nicht so einfach in eine neue Umgebung zu integrieren. Ein falscher Ton, Baulärm zum Beispiel, und weg sind sie wieder.
Theresia Katharina likes this.
Elista
Eine echte Wildkatze ist an den dunklen Ringen am Schwanz zu erkennen
Theresia Katharina likes this.
Elista - Auf dem Foto sieht man leider den Schwanz nicht!
Theresia Katharina likes this.
Elista
oh, ich versuchs mit einem anderen Bild
Elista
Ich hoffe, dass man hier den Schwanz sehen kann.
Elista - Nöö!
Theresia Katharina likes this.
Elista
3. Versuch, nun nur den Schwanz
Und hier Wildkatze ist die Wildkatze ganz zu sehen, nicht zerstückelt.
Theresia Katharina and 2 more users like this.
Theresia Katharina likes this.
Gerti Harzl likes this.
Vered Lavan likes this.
Theresia Katharina likes this.
Also, Wildkatzen sind gestromt, wie ich bereits gesagt habe! Im Gesichtsausdruck erinnern sie an einen Luchs!
Gerti Harzl likes this.
@Theresia Katharina Man sieht, der Redakteur hatte zu wenig Zeit, um sich gut genug in dieses Thema einzuarbeiten. Muß ja immer alles schnell gehen in den Tageszeitungen, und er hatte ohnehin Probleme bei seinen Recherchen.
Theresia Katharina likes this.
Sieht ganz danach aus!
Elista
Also die suchen eine Katze - man darf aber nicht wissen wie sie aussieht (Datenschutz), nicht wie sie heißt bzw. auf welchen Namen sie hört (Persönlichkeitsrechte), noch wo sie wohnte bzw. wo sie vermisst wird!
Also sind die Schildbürger nun in Österreich zu Hause!
Theresia Katharina likes this.
One more comment from Gerti Harzl
Naja, liebe @Elista, ganz so ist das nun aber auch wieder nicht, da ist Dir jetzt beim Lesen etwas durcheinander geraten: der Eisenstädter Sonnenhof ist das Tierheim, von dem das Innenministerium die Katze rekrutiert hat, und die, also das Tierheim, hätten ein Foto gehabt, rückten es aber aus besagten Gründen nicht heraus.
Elista
Dann sind sie selber schuld, wenn sie die Katze nicht wieder bekommen.
Theresia Katharina likes this.
Wieso, das Innenministerium bzw. die Polizei kann ja nichts dafür, wenn das Tierheim das Foto nicht rausrückt.
Theresia Katharina likes this.
Die Katze wird halt nicht eingewilligt haben, dass das Foto veröffentlicht wird.
Theresia Katharina likes this.
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
Vered Lavan likes this.
Ein echter Schildbürgerstreich!
Gerti Harzl and one more user like this.
Gerti Harzl likes this.
Vered Lavan likes this.
Liebe Sonia Chrisye Du bist ja immer interessiert, was sich Wichtiges in der österreichischen Politik tut: dem Innenminister seine Polizeikatze ist auf und davon!!!
@Gerti Harzl
Vielleicht taucht sie eines Tages bei Ihnen auf. Ist ja möglich, dass sie schon
Wind bekommen hat, dass Sie verwilderte Katzen beherbergen.
Elista likes this.
@RupertvonSalzburg Und wie verhalte ich mich dann politisch korrekt? Asyl gewähren, oder es dem Innenministerium melden?
Theresia Katharina likes this.
Flüchtlinge haben ja meist keinen Ausweis mehr bei sich, also bleibt
Ihnen ohnehin nichts anderes übrig, als ihr Asyl zu gewähren.
@RupertvonSalzburg Nein, bei mir ist kein Platz mehr. Ich werde sie, sollte sie hier auftauchen, zu Ihnen abschieben!
Aber nur mit gültigen Papieren!