Gloria.tv And Coronavirus: Huge Amount Of Traffic, Standstill in Donations
Die schiefe Optik der Allerlösung, des „netten Gottes“
wordpress.com
tarcis
1

Deutsche Bischöfe zwischen 1959 und 1971 – 6/7 – Tu Domine

Das verlorene Sakrament Selbst auf die Gefahr hin, daß wir uns wiederholen: Was wir den Bischöfen besonders vorwerfen, ist die Tatsache, daß sie …
Der nette Gott ,,, ? So wird heute das Bild Gottes gezeichnet, der nur liebende Gott der alles verzeiht, der nicht richtet und keinen verloren gehen läßt. Da ist es kein Wunder, wenn daraus die Theologie der Allerlösung, Heil auch in Naturreligionen entsteht ! Kaum ein Priester der über das Fegefeuer und die Hölle predigt. Das sind doch Überbleibsel aus dem Mittelalter und nichts für den …More
Der nette Gott ,,, ? So wird heute das Bild Gottes gezeichnet, der nur liebende Gott der alles verzeiht, der nicht richtet und keinen verloren gehen läßt. Da ist es kein Wunder, wenn daraus die Theologie der Allerlösung, Heil auch in Naturreligionen entsteht ! Kaum ein Priester der über das Fegefeuer und die Hölle predigt. Das sind doch Überbleibsel aus dem Mittelalter und nichts für den emanzipierten Christen, ist die Meinung. Bei Beerdigungen wird nur so gesprochen, als wäre der Verblichene schon direkt im Himmel ? Wozu sagt sich der Christ, wozu beichten gehen ? Wir kommen sowieso alle in den Himmel ... ? 👍 😲 🤫