Language
01:05
34 1 642

Integrationsbarometer: Mehrheit der Deutschen sieht Migration als Bereicherung - WELT (1)

Dem Satz „Die aufgenommenen Flüchtlinge werden Deutschland kulturell langfristig bereichern,“ stimmten 71,5 Prozent der Deutschen ohne Migrationshintergrund „voll und ganz“ oder „eher“ zu.
_mikel
Na davon wüsste ich etwas.

Jedes Volk erträgt Fremde nur bis zu einem gewissen Grad. Wenn es mehr
werden, geht es schief.

Georg Leber, SPD
Rosanna16
Wer hat diese Umfrage bezahlt? Weder meine Familie - noch mein Bekanntenkreis ist rechts oder gar nazi-sympathisierend. Wir sind alle der Meinung, dass die Grenzöffnung von 2015 ein großer Fehler war - vor allen Dingen geht es weiter mit der Einwanderung - auch wenn es inzwischen verschwiegen wird. Probleme, wie dass die Identität oft vertuscht wird und echte Flüchtlinge die Ausnahmen sind und … More
Boni
Marie M.,
was ist denn das für eine Frage. In einem katholischen Forum kann es nur darum gehen, ob eine Quelle richtig oder falsch spricht. Seriosität ist ein Kriterium der Welt und damit der Feinde.
Marie M.
@Boni Bei aller Zustimmung zu Ihrem Kommentar; aber, würden Sie diese Quelle als unbedingt seriös bezeichnen?
alfredus
Diese Umfragen haben nur ein Ziel, die Menschen mit falschen Ergebnissen zu täuschen und in die Irre zu führen. Die Regierung und die meisten der Parteien, vor allem die Linken sind es die vorgeben, Migranten sind eine Bereicherung für Deutschland. Wie sollen die anfallenden Milliarden-Kosten eine Bereicherung sein ? Deutschland hat schon jetzt in der gut laufenden Hochkonjunktur Probleme mit … More
Ratzi
@Kosovar @akolyth5 Ja, der kommt am 11./12.12.2018: Globaler Migrationspakt: Die nächsten Millionen werden kommen! ..... wenn die Schlafschafe in Europa nicht aufwachen...
Kosovar
@akolyth5 der kommt aber noch dieses Jahr. Leider Gottes
Die Bärin
Vielen Dank, @Boni, für Ihre aufschlussreiche Darlegung!
Boni
sciencefiles.org/2018/09/18/journalismus-am-tiefpunkt-integrationsklima-prima-methode-verheerend/

@Marie M.
Kosovar
@akolyth5

Bereiten Sie sich auch langsam vor auf den MIGRATIONSPAKT der UN und dann gehts richtig los.
Ich sags nochmal... Gott bewahre uns
Kosovar
@akolyth5

Es gibt genau 3 Möglichkeiten

1. Er ist Roma und Passalbaner
2. Er ist ein gestörter Psycho
3. Er hatte nie vor irgendwen herunterzuwerfen sondern wollte nur erpressen weil er nicht weiter wußte

Aber geht eh richtung NWO alles und dann werden alle versklavt ganz egal woher man kommt.
In dem Sinne, Gott bewahre uns
Marie M.
@Boni Woher haben Sie diese Zahlen?
Kosovar
@SvataHora meine Großväter arbeiteten zu Jugoslawienzeiten in Deutschland/Österreich immer Monatelang in den 70ern und 80ern
Und ja, beide waren Katholiken^^
Gestas
@serbia
Also sie können sicher sein @Carlus ist hier beliebter,wie der Troll @serbia
serbia
oh unser allzeitgeliebter Krankenpgleger a D weilt wieder unter uns.
Carlus
Ich glaube nur an die von mir selbst gefälschte Statistik. Der Fälschung der Regierungsnahen Institute glaube ich soviel, wie dem Vater der Lüge bei seinen Verführungskünsten
Gestas
Die Deutschen werden dauernd betrogen. Dumm ist nur-sie lassen sich gerne betrügen.
Feanor
Wenn gut 70% der befragten "Menschen in Deutschland", also Ausländer sind, dann kommen halt solche NWO-Traumergebnisse heraus.

Man fragt in einem Löwengehege herum, was es zu fressen geben soll und verkündet den verdutzen Schafen dann das Ergebnis als gelebte Demokratie. Ganz wie in Chemnitz oder Köthen - beim Abgestochen werden gefälligst das Maul halten ("ihr wollt es doch auch").
Josephus
Viele Menschen haben längst verinnerlicht, dass es längst nicht immer gut ist, zu sagen was man wirklich denkt. Zu viele plappern einfach das nach, was man ihnen vorsagt.
Boni
PS: Im Gegensatz zu anderen Umfragen dieser Art, gibt es aber diesmal eine sehr ausführliche Erklärung zur Methodik. Ein Blick dorthin lohnt sich Vor allem ins Kapitel 6 'Ausschöpfungsquote'. Der Laie meint, dass für die Befragung genau die besagten 9289 Personen angerufen und interviewt wurden. Das entspräche einer 'Ausschöpfungsquote' von 100%. In den vergangenen Jahren ist diese Quote für … More
Die Befragten haben kapiert, dass man seine wahre Meinung günstiger für sich behält. Denn schon der Zweifel genügt, um als Rassist und Nazi zu gelten. - Es kommt auch darauf an, wie gefragt wird; es könnte so gehen: "Halten Sie jeden Migranten eher für eine Gefahr oder eher eine Bereicherung?" - Im Übrigen ist es sehr witzig: Das Fernsehen bedonnert die Bevölkerung mit einer Meinung und meldet … More
Boni
Die angeblich repräsentative Bevölkerungsumfrage verlief konkret so: "Für die aktuelle Erhebung wurden zwischen Juli 2017 und Januar 2018 insgesamt 9.298 Personen bundesweit interviewt. Davon waren 2.720 Personen ohne Migrationshintergrund, 1.438 Spät-/Aussiedler und Spät-/Aussiedlerinnen, 1.479 Türkeistämmige, 1.532 Zuwanderer und Zuwanderinnen aus einem EU-Land und 1.760 Personen mit einem … More
SvataHora
71,5 % stimmen zu?? Das glaube ich nie und nimmer. Wer hat sich denn solch einen schwindelerregenden hohen Prozentsatz der Zustimmung ausgedacht? Ich höre jedenfalls im Alltag - der sich auf viele Facetten erstreckt und nicht lokal begrenzt ist - was ganz anderes: Verunsicherung und Angst stehen bei den meisten Menschen im Vordergrund, wobei man bei nur ganz wenigen Hass herhaushören kann. - Von … More
Lichtlein
Die Lügen der Medien
Tina 13


Der Witz des Tages.
OttoSchmidt
Das schreibt ein Mainstreammedium. Viele trauen sich auch nicht zu sagen, was sie wirklich denken, so sie denken.
Ratzi
Kosovar
Sollte das stimmen, fresse ich nen Besen
Sunamis 46
Bereicherung für die dran verdienenden
Gestas
Da war doch anscheinend der Wunsch der Vater des Gedankens.
Sieglinde
Es ist wie bei den Kartoffeln, denen gehen auch die Augen erst auf wenn sie im Dreck stecken, oder ??
iKKK - Inkompetenzkompensationskompetenz mentioned this post in Gilt das auch für diese Meinungsumfrage: Integrationsbarometer: Mehrheit der Deutschen sieht Migra….
Meinungsumfrage: Europa in Sachen Migration auf Papstkurs. Deutsche noch positiver gestimmt.