gebete-die-helfen.info

Gebet um die Taufe der Ungeborenen

Ihr könnt die abgetriebenen Kinder retten und ihnen den Himmel öffnen.
Ein großes Danke nochmals an dieser Stelle.
Es gibt hierüber auch Gebetszettelchen zum Verteilen.
Nehme mir vor, dies zu tun.
Genug Leute hierfür, denen ich dies weitergeben kann, kenne ich ja.
Also: Auf geht's!!!
Zweihundert likes this.
Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
Tina 13 likes this.
Maria Katharina likes this.
Tina 13 likes this.
Tina 13
Gestas likes this.
Gestas likes this.
Maria Katharina and 2 more users like this.
Maria Katharina likes this.
Joannes Baptista likes this.
Heilwasser likes this.
Tina 13
Zweihundert and one more user like this.
Zweihundert likes this.
diana 1 likes this.
Die Ungeboreen werden es Ihnen danken, @Zweihundert! Danke für diesen Beitrag!
Tina 13 and 2 more users like this.
Tina 13 likes this.
Zweihundert likes this.
Maria Katharina likes this.
Sehr wichtig. Danke für die "Erinnerung" daran.
Werde es wieder in meinen Gebetsplan aufnehmen und es auch in unserer Gebetsgruppe wieder in Erinnerung bringen!
Tina 13 and 3 more users like this.
Tina 13 likes this.
geringstes Rädchen likes this.
Zweihundert likes this.
Gestas likes this.
Aquila
Nur Lebende können Sakramente empfangen! Also kann man durch Abtreibung verstorbene Kinder nicht taufen; aber man kann und soll sie Gottes Barmherzigkeit anempfehlen.
gennen likes this.
gennen
@Aquila ich hatte es auch gedacht, ich bin froh, das Sie es schreiben.
Na und ob man Abtreibungsopfer taufen kann! Jesus selber hat es gesagt!
Zweihundert and one more user like this.
Zweihundert likes this.
Maria Katharina likes this.
Anna Dagmar likes this.
@Aquila Dazu möchte ich gerne ein Zeugnis geben, ich war mal bei einer Frau, sie hat mich gebeten, ihr etwas über den Glauben zu sagen, es war schon spät, ich war müde und wollte nach Hause. Als ich das nächste Mal von ihr hörte, war sie an einem Herzinfarkt verstorben, so bereute ich es, mich nicht noch einmal zusammengerissen zu haben und es doch getan zu haben, gegen alle Widerstände, ich …More
@Aquila Dazu möchte ich gerne ein Zeugnis geben, ich war mal bei einer Frau, sie hat mich gebeten, ihr etwas über den Glauben zu sagen, es war schon spät, ich war müde und wollte nach Hause. Als ich das nächste Mal von ihr hörte, war sie an einem Herzinfarkt verstorben, so bereute ich es, mich nicht noch einmal zusammengerissen zu haben und es doch getan zu haben, gegen alle Widerstände, ich hoffe, dass sie mal ihr Einstellung nicht bereuen und mein Zeugnis nicht als boshaft gemeint auffassen, sondern lediglich als das was es ist, eine Geschichte aus meiner eigenen Erfahrung!
Maria Katharina likes this.
Aquila
@geringstes Rädchen Bitte führen Sie die entsprechende Bibelstelle an!
@Aquila wenn man für Tote beten soll, dann kann man auch Ungeborene taufen, was spricht dagegen?
@Aquila, Jesus kann Sich auch außerhalb der Bibel bemerkbar machen! Schon vergessen (?) - Er ist Gott!
Zweihundert and one more user like this.
Zweihundert likes this.
Maria Katharina likes this.
Wenn Ungeborene in den Limbus kommen, leiden sie dort zwar nicht, besitzen aber auch nicht die volle Anschauung Gottes wie im Himmel.
Die Taufe macht dies möglich. Die Seelen warten also im Limbus auf die Taufe, die sie von der Erbschuld reinwäscht und ihnen das Tor zum Himmel öffnet.
Durch den Türöffner der Taufe, die wir Gläubige den Ungeborenen durch dieses obige Gebet spenden, öffnet sich …More
Wenn Ungeborene in den Limbus kommen, leiden sie dort zwar nicht, besitzen aber auch nicht die volle Anschauung Gottes wie im Himmel.
Die Taufe macht dies möglich. Die Seelen warten also im Limbus auf die Taufe, die sie von der Erbschuld reinwäscht und ihnen das Tor zum Himmel öffnet.
Durch den Türöffner der Taufe, die wir Gläubige den Ungeborenen durch dieses obige Gebet spenden, öffnet sich der Himmel für diese kleinen Seelchen und der Dreieine Gott wird verherrlicht.
geringstes Rädchen and 3 more users like this.
geringstes Rädchen likes this.
Tina 13 likes this.
Maria Katharina likes this.
Gestas likes this.
Aquila
@Zweihundert Ein anderes Beispiel für die Unmöglichkeit, einem Verstorbenen Sakramente zu spenden: Man kann z.B. als Bischof für einen nicht gefirmten Verstorbenen beten, aber keineswegs kann man ihn firmen!
Sie müssen es ja nicht machen!!
Wir tun es - und das gerne - und immer wieder!!!
Am Besten - täglich!!
BASTA!"
geringstes Rädchen and 3 more users like this.
geringstes Rädchen likes this.
Gestas likes this.
Tina 13 likes this.
Zweihundert likes this.
geringstes Rädchen and 2 more users like this.
geringstes Rädchen likes this.
Gestas likes this.
Maria Katharina likes this.
gennen
@Aquila, es steht wahrscheinlich im Buch der Wahrheit, was für Einige hier wichtiger ist als die Bibel.
@Aquila find ich gar nich so schlecht! Warum eigentlich nicht? Man kann ja von einem Verstorbenen nicht erwarten, dass er zum Ausdruck bringt, dass er gefirmt werden möchte! Also kann man ihn ja auch nicht firmen! Bei den Ungeborenen begibt man sich aber in die Begiertaufe, das heißt ja, man geht davon aus, dass die getöteten Ungeborenen den Wunsch geäußert hätten getauft zu werden, wenn sie es …More
@Aquila find ich gar nich so schlecht! Warum eigentlich nicht? Man kann ja von einem Verstorbenen nicht erwarten, dass er zum Ausdruck bringt, dass er gefirmt werden möchte! Also kann man ihn ja auch nicht firmen! Bei den Ungeborenen begibt man sich aber in die Begiertaufe, das heißt ja, man geht davon aus, dass die getöteten Ungeborenen den Wunsch geäußert hätten getauft zu werden, wenn sie es gekonnt hätten!
Gestas likes this.
gennen
@Zweihundert was wenn nicht?
Zweihundert likes this.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Maria Katharina likes this.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Tina 13 likes this.
gennen
@Zweihundert, das ist doch keine Antwort. Wie viele möchten heute nicht mehr getauft werden? Ohne den Wille, der Familie (als Kleinkind) oder eigenem Wille ( Erwachsenen) kann man nicht taufen. @Aquila hat doch recht.
Mir ist wurscht-piep-egal, wer auch immer sagt, man kann oder sollte das nicht machen.
Ich/wir tun es, da es der Wille JESU ist und gut isses!
Ende!
Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
Zweihundert likes this.
Tina 13 likes this.
Aquila
@Maria Katharina Ist Ihnen wurscht-piep-egal, was die Kirche lehrt??? „Wer euch hört, hört Mich”, spricht der Herr.
Genau. Ich bin nicht menschenhörig, sondern gotthörig.
Deshalb werde ich es beten. So einfach.
Da es der Wille des HERRN ist!
geringstes Rädchen and one more user like this.
geringstes Rädchen likes this.
Gestas likes this.
Taufe der Ungeborenen

„Seines Herzens Sinn waltet von Geschlecht zu Geschlecht, ihre Seelen dem Tod zu entreißen und sie im Hunger zu
nähren…“ (Ps. 32, 11-19)
Ich glaube an Gott…
(Nimm Weihwasser, sprenge
nach allen Richtungen und
sprich folgende Worte)
Ihr alle, die ihr am Tag und in
der Nacht tot geboren wurdet
und noch tot geboren werdet,
ihr alle, die ihr am Tag und in der Nacht im Leib …More
Taufe der Ungeborenen

„Seines Herzens Sinn waltet von Geschlecht zu Geschlecht, ihre Seelen dem Tod zu entreißen und sie im Hunger zu
nähren…“ (Ps. 32, 11-19)
Ich glaube an Gott…
(Nimm Weihwasser, sprenge
nach allen Richtungen und
sprich folgende Worte)
Ihr alle, die ihr am Tag und in
der Nacht tot geboren wurdet
und noch tot geboren werdet,
ihr alle, die ihr am Tag und in der Nacht im Leib eurer
Mutter getötet wurdet und noch getötet werdet, damit
ihr alle durch Jesus Christus zum ewigen Leben
gelanget. (Maria, Josef, Johannes (Namen der
Tagesheiligen auch aufzählen!....) taufe ich euch im
Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen
Geistes!
„Ich habe dich beim Namen gerufen, mein bist du!“ (Ps
97,1)
„Von den Taten deiner Huld, Herr will ich ewig
singen!“ (Ps 88,1)
Alleluja, Alleluja, Alleluja!
O Liebe! O größte Liebe! O unendliche Liebe Gottes!

Alleluja, Alleluja, Alleluja!
Vater unser im Himmel…
Gegrüßet seist Du, Maria…
Ehre sei dem Vater...
Joannes Baptista and 2 more users like this.
Joannes Baptista likes this.
geringstes Rädchen likes this.
Gestas likes this.
Genau dieses Gebet.
Wunderbar, lieber @Zweihundert, dass Sie nochmals daran erinnert haben.
Hat bestimmt so manch einer vergessen....
Gestas likes this.
Tina 13 likes this.
Tina 13
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Maria Katharina likes this.
Susi 47 and one more user like this.
Susi 47 likes this.
Tina 13 likes this.
Gebet um die Taufe der abgetriebenen Kinder

«Heutzutage hat das Blut der unschuldigen Kinder den Himmel gefüllt. Ihre Anzahl ist zu gross; zu gross; der Zorn des ewigen Vaters ist im Begriff auf die Menschen nieder zu gehen. Ihr Blut rührt mein Herz, das gemartert wird und lässt meine Qualen sich vergrössern.

Durch dieses Gebet wird eine grosse Anzahl von unschuldigen, ungeborenen Kindern geret…
More
Gebet um die Taufe der abgetriebenen Kinder

«Heutzutage hat das Blut der unschuldigen Kinder den Himmel gefüllt. Ihre Anzahl ist zu gross; zu gross; der Zorn des ewigen Vaters ist im Begriff auf die Menschen nieder zu gehen. Ihr Blut rührt mein Herz, das gemartert wird und lässt meine Qualen sich vergrössern.

Durch dieses Gebet wird eine grosse Anzahl von unschuldigen, ungeborenen Kindern gerettet werden; betet es täglich und macht es der ganzen Welt bekannt. Jeder, der es lehrt, wird nicht verloren gehen. Die unschuldigen Seelen im Himmel werden sie nicht verloren gehen lassen. Ich werde sie durch meine Liebe und Barmherzigkeit vor dem Fall in die Todsünde schützen.»


Gebet:

Himmlischer Vater, Deine Liebe ist ewig. In Deiner Liebe, tief wie das Meer, hast Du die Welt durch deinen eingeborenen Sohn Jesus Christus erlöst. Schaue jetzt auf Deinen einzigen Sohn am Kreuz, der aus Liebe zu den Seinen unaufhörlich sein Blut vergiesst und vergibt der menschlichen Gesellschaft.

Reinige und taufe die abgetriebenen Kinder mit dem kostbaren Blut und Wasser aus der heiligen Seite Deines Sohnes, der um unserer Erlösung willen tot am Kreuze hing. Im Namen des + Vaters und des + Sohnes und des + Heiligen Geistes. Mögen sie durch das Heilige Sterben Jesu Christi das ewige Leben erlangen, durch seine Wunden geheilt und durch sein kostbares Blut befreit werden, um sich mit den Heiligen dort im Himmel zu erfreuen. Amen.
Tina 13 and 2 more users like this.
Tina 13 likes this.
Feanor likes this.
Gestas likes this.
Tina 13
Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
Maria Katharina likes this.
Zweihundert likes this.
geringstes Rädchen likes this.