39:01

Barmherzigkeit bei der Hl. Schwester Faustina und bei Papst Franziskus

Schwester Norberta ZMBM, Kongregation der Muttergottes der Barmherzigkeit, aus Krakau-Lagiewniki, spricht beim "2. Barmherzigkeitskongress" am 24. September in Kopfing im Innkreis.
Maria Faustyna likes this.
Theresia Katharina
@Gestas Ich bin auch froh, wenn es vorbei ist, das kann man wirklich zuviel kriegen.
Gestas likes this.
Ursula Wegmann likes this.
Mose shares this.
Gestas
@Maria lieben
Glauben sie im Ernst diese Nonne würde etwas negatives über den Bischoff von Rom sagen, öffentlich? Das darf sie nicht. Deshalb ist es ziemlich unwichtig ob sie ihn lobt oder nicht!
cyprian
Wie lange wird es in Polen wohl diese hypertraditionellen Habits noch geben? In Deutschland wurden sie schon bald nach dem Konzil weggeschmissen oder umgearbeitet. Die deutsche Ordensfrau trägt bevorzugt Pony und den meist grau. Man kann froh sein, wenn sie überhaupt noch als Ordensfrauen zu erkennen sind. Denn viele tragen Schlabberlook wie die Grünen-Frauen der ersten Stunde. Statt des …More
Wie lange wird es in Polen wohl diese hypertraditionellen Habits noch geben? In Deutschland wurden sie schon bald nach dem Konzil weggeschmissen oder umgearbeitet. Die deutsche Ordensfrau trägt bevorzugt Pony und den meist grau. Man kann froh sein, wenn sie überhaupt noch als Ordensfrauen zu erkennen sind. Denn viele tragen Schlabberlook wie die Grünen-Frauen der ersten Stunde. Statt des Schleiers trägt man selbstbewusst und frech Herrenschnitt (vorzugsweise grau, natürlich) und kommt sich dabei noch wer weiß wie schön vor. Vor allem in den USA ist diese Unsitte ganz weit verbreitet.
Lutz Matthias likes this.
augustinus 4
Ergreifende Worte !
Über Franziskus würde ich noch mal nachdenken,
aber die Barmherzigkeit lädt uns zum erbarmenden
Gebet für ihn ein : v. a.
in der Barmherzigkeitsstunde um 15 Uhr !
Marie M.
Barmherzigkeit ist für mich zunächst die Barmherzigkeit Gottes an uns fehlenden und immer wieder sündigen Menschen, um die wir IHN immer wieder bitten und worauf wir letztlich vertrauen. Es geht nicht in erster Linie um unsere menschliche Barmherzigkeit anderen gegenüber; das wäre die Nächstenliebe.
Der strapazierte Begriff der Barmherzigkeit wendet sich an den Sünder oder präziser an die Sünde.…More
Barmherzigkeit ist für mich zunächst die Barmherzigkeit Gottes an uns fehlenden und immer wieder sündigen Menschen, um die wir IHN immer wieder bitten und worauf wir letztlich vertrauen. Es geht nicht in erster Linie um unsere menschliche Barmherzigkeit anderen gegenüber; das wäre die Nächstenliebe.
Der strapazierte Begriff der Barmherzigkeit wendet sich an den Sünder oder präziser an die Sünde. Das ist meines Erachtens eine Verdrehung. Die Sünde kann man nicht mit dem Begriff der Barmherzigkeit für gut und richtig erklären.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
a.t.m likes this.
Marie M. likes this.
Gestas
Barmherzigkeit ist zwar was gutes, aber ich kriege langsam eine Abneigung gegen das Wort. Es wir zu oft gebraucht und mißbraucht. Vor allem von dem Bischoff vor Rom.
Bin froh, wenn das "Jahr der Barmherzigkeit" am 20. November 2016 endet.
Theresia Katharina and 3 more users like this.
Theresia Katharina likes this.
niclaas likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
a.t.m likes this.
Lutz Matthias and one more user like this.
Lutz Matthias likes this.