Language
aargauerzeitung.ch
25 2
Don Reto Nay

Wegen Aussagen zu Homosexualität: Einsiedler Abt kritisiert den Papst

Papst Franziskus verschärft den Kurs gegenüber schwulen Priestern. Die «Mode» passe nicht zur Kirche, sagt er. Schweizer Katholiken sind erstaunt …
https://www.aargauerzeitung.ch/schweiz/wegen-aussagen-zu-homosexualitaet-einsiedler-abt-kritisiert-den-papst-133806061
Write a comment
SvataHora
@Ratzi - Bei den Ritualen des neuen Gotthardtunnels wurde mir auch mulmig. Womöglich holt sich der Teufel im Tunnel seine Opfer. Bei hochsensiblen Objekten wie solch einem langen Tunnel, wo Tragödien und Katastrophen lauern, hätte man lieber eine Weihe vornehmen lassen sollen, um ihn besonders unter Gottes Schutz zu stellen. China zum Beispiel rühmt sich auch seiner megalangen Brücke, die das … More
Write a comment
Ratzi
@Don Reto Nay Ich werde nie die blasphemische Theateraufführung vor ein paar Jahren auf dem Klosterplatz in Einsiedeln vergessen. Der damalige Abt Werlen hatte damals feige geschwiegen. Der Regisseur war Volker Hesse, der gleiche Regisseur, der auch die satanischen Rituale bei der Eröffnungsfeier des neuen St.-Gotthard-Tunnels am 1.6.2016 inszeniert hat, wo Jesus Christus rituell dem Satan … More
Write a comment
@a.t.m
I.S. Kirchensteuer haben Sie vollkommen recht.
Würde jenen Mietlingen in der Afterkirche diese entzogen, hätte viel nicht geschehen können.
Man muss die wahren Hirten unterstützen. Die wahre Kirche. Nicht jene, die dem Wiedersacher dienen.
Write a comment
a.t.m
@kath. Kirchenfreund Ich Verstehe, sie Verhalten sich eben so wie die Allergrößte Masse der Katholiken im Deutschsprachigen Raum, die Sonntagspflicht nicht erfüllen (cirka 90 %) , sich über das Verhalten der antikatholischen innerkirchlichen Irrlehrer und Wölfe in Schafskleidern aufregen, den Papst (in diesen Fall Papst Benedikt XVI) die Autorität in der Kirche aberkennen, aber Brav die … More
Write a comment
@a.t.m wegen der paar Euro von dem Kirchenbeitrag will ich mich nicht herum streiten und diese Verbindung lasse ich bestehen, aber ich bin 75 Jahr und müßte mich am Sonntag aus dem Schlaf reissen, in Hast hinhumpeln und 90% von Europa ist Kirchenfeind. Und dann lese ich in pro-kirchlichen Medien den Rest des Verfalls des Abendlandes, wobei nicht nur die Kirche verfällt, sondern der ganze Westen.… More
Write a comment
wenn er will dort Homosexuelle haben, dann will er nicht mich, so einfach ist das. Und zuerst reden sie von Gott, wie wichtig, das vor 2000 Jahren, was man da alles glauben muss jahrelang und dann haben sie nur mehr den Homosex drauf. Was glauben die Leut eigentlich ? Ich bin 75 Jahr und ich will keinen Sex mehr und es sind 50% über 60. Warum wollen sie die Leute nicht mehr. Jeder Mensch ist … More
Write a comment
also dieses ewige und ununterbrochene Homosex-Thema in der Kirche und ausserhalb, das ist eine geistige Vergewaltigung der Menschen. Wieso muss ich einen Sex machen und wieso darf ich nicht ehelos leben ? Dazu brauch ich nicht einmal Priester sein. Warum darf ich mich nicht gegen Prostitution aussprechen ? Ich bin ein freier Mensch und der Staat lebt von meiner Kreativität. Und jeder macht … More
Write a comment
Kosovar
@a.t.m Sie haben vollkommen Recht. Sobald die es übertreiben sollten alle wahren Katholiken aufhören diese GEZ Gleichen Gebühren zu bezahlen. Wir unterstützen keine Knabenschänder bzw. Schwulen Befürworter.

Das ist unkatholisch sowas noch mit Geld zu unterstützen!
Write a comment
Fischl
Therapie: Einsiedler !
Write a comment
Kosovar
@kath. Kirchenfreund

Sobald Schwule irgendwas in Kirchen lehren dann werde ich denen sehr KLAR machen was ich davon halte. Ich habe keine Angst vor denen das können Sie mir so wie ich es sage abnehmen. Deren Schweinerein können die in ihren 4 Wänden ausleben aber keine Propaganda machen sonst fliegen bei mir alle Sicherungen raus & dann fresse ich die auf samt der Falschen Priesters der das … More
Write a comment
@ Kosovar no nein, aber daß das Homo-Thema heutzutage das einzige Thema ist in der Kirche und ich bin zufällig berechtigt, nicht Homo zu sein, zum Sex kann mich niemand zwingen und davon bringt mich keiner ab. Und wenn ich nicht mehr in die Kirche gehe, was will er dann noch ? Außderdem weiss man heute nicht, kommt man hin und sie veranstalten islamische Gebete. Und ich ginge aber nicht in die … More
Write a comment
Kosovar
@SvataHora

Ja an Temperament hat es mir nie gefehlt. Auch beim Autofahren gehts richtig rund

Mein Vater sagt ich sei wie ein Moslem nur eben als Katholik. Ansonsten absolut wie ein Moslem wenns nach mir ginge gäbe es keine Diskos mehr, unnötige Ehescheidungen gebe langjährige Haftstrafen, Abtreibung Lebenslange Isolationshaft mit nur der Möglichkeit in eine Kapelle zu … More
Write a comment
Kosovar
@kath. Kirchenfreund

Ich muss echt aufpassen das ich nichts unanständiges hier hineinschreibe wenn ich daran denke das eine gesunde Anti Homo Haltung von Kirchenleuten als böse angegriffen wird. Ich warte auf den Tag andem mir das Jemand sagt dann kriegt der paar Bibelzitate an den Kopf und danach noch ein saftiges "Satansdiener" "Falscher Christ der den Namen des Herrn in den Dreck zieht" usw.… More
Write a comment
SvataHora
@Kosovar - Heute kommt aber ganz schön der Balkan durch. Bewaffnet bis an die Zähne.
Write a comment
@Kosovar in der Messe kann man nicht handgreiflich werden, aber man kann hinaus gehen und nicht mehr wieder kommen. Man darf ja nicht vergessen, das Problem ist ja ein gesamtgesellschaftliches. Man hat es mir schon deutlich genug gesagt: Ich bin der Böse, wenn es mir nicht gefällt.
Write a comment
a.t.m
@kath. Kirchenfreund Also eine solch Absurde Realitätsverdrehende Ansicht wie die ihre, ist ja schon mehr als Lächerlich zu nennen. Sie gehen in keine Kirche mehr, weigern sich also ihre Sonntagspflicht zu erfüllen, weil in Kirchen ihrer Meinung das "ununterbrochene Geblabel wegen dem Homo nicht mehr hören" können, bezahlen aber Brav die Zwangskirchensteuer über und durch das genau diejenigen … More
Write a comment
Kosovar
@Ginsterbusch @kath. Kirchenfreund

Sollte ich Schwule in der Kirche sehen und die machen da irgendwas wie Händchen halten oder gehen zur Kommunion werde ich sie rausschmeissen mit einem festen Tritt in den Hintern mir ganz egal was der debile Priester sagt der die so reingelassen hat. Das könnt ihr wörtlich nehmen

Ich glaub mein Schwein pfeift... stellt euch mal Schwule vor die so Hand in … More
Write a comment
im Übrigen muss man deutlich sagen, daß kein Mensch seine Sexualität ausleben kann, weil niemand bekommt soviel Sex wie er sich wünscht. Aber in der Kirche wollen sie es, vielleicht bald während der Hl. Messe ?
Write a comment
Ginsterbusch
@kath. Kirchenfreund
genau von DENEN lasse ich mich nicht verjagen.
Rosenkranz beten, Mut haben.
Es wird noch viel schlimmer und dann siegt die Gottesmutter.
Write a comment
@Harmonia celestiala ich zahle weiter Kirchenbeitrag bis an mein Lebensende, aber darüber hinaus werde ich mich nicht mehr plagen mit einer aussichtslosen Sache. Und die Weisheit werden sie niemals finden. Das Kollektiv ist nämlich ein Idiot und man sieht es nicht nur an dem Homothema, sondern an allem. Je mehr Menschen, desto blöder sind sie. Und beim Homo, das ist wichtiger als die gesamte … More
Write a comment
@kath. Kirchenfreund: Als Kirchenfreund sollten Sie die Kirche nicht verlassen, sondern sie weiterhin überzeugt betreten, ungeachtet der Ihnen unangenehmen anderen Kirchgängern. Das "Geblabel" wird auch weitergehen, denn man hat die Weisheit dazu noch nicht gefunden.
Write a comment
Sunamis 46
Meint der papst das ernst?

Oder spekuliert er auf weihnachtsspenden frommer christen?

Vielleicht gelangen unsere gebete ja doch zu ihm
Write a comment
ich will jedenfalls das ununterbrochene Geblabel wegen dem Homo nicht mehr hören und ich betrete keine Kirche mehr. Sie können sich die Kirchen voll machen mit Homos, sie haben es endlich geschafft, niemand mehr drin, der kein Homo ist.
Write a comment
Kosovar
Einsiedler Abt kritisiert Einsiedlerkrebs
Write a comment
Sunamis 46
Write a comment