Hildesheimer Bischof Heiner Wilmer: "Ich bin zuversichtlich, dass die katholische Kirche am Ende eine andere sein wird als jetzt."
katholisch.de
Eva
141

Wilmer: Kirche wird "deutlich partizipativer und weiblicher" sein

Bischof erwartet klare Veränderungen durch "synodalen Weg" Viele Menschen zweifeln daran, dass der am Sonntag begonnene "synodale Weg" echte Verän…
Die heilige, katholische Kirche wird sich niemals ändern. Die Konzilskirche reicht den Modernisten anscheinend noch nicht. Wenn der Bischof Wilmer zuversichtlich ist, dann will er noch mehr als das jetzige Chaos. Diese Konzilskirche ist protestantisch und genau wie die protestantischen Kirchen müssen immer neue Anbiederungen an den verlogenen Zeitgeist gemacht werden. Liebe Katholiken, wacht …More
Die heilige, katholische Kirche wird sich niemals ändern. Die Konzilskirche reicht den Modernisten anscheinend noch nicht. Wenn der Bischof Wilmer zuversichtlich ist, dann will er noch mehr als das jetzige Chaos. Diese Konzilskirche ist protestantisch und genau wie die protestantischen Kirchen müssen immer neue Anbiederungen an den verlogenen Zeitgeist gemacht werden. Liebe Katholiken, wacht einmal auf aus dem Tiefschlaf.
Susi 47 likes this.
Susi 47
wenigstens sagt einer von der dbk mal etwas wahres, nämlich das programm der rotary bischöfe: Hildesheimer Bischof Heiner Wilmer: "Ich bin zuversichtlich, dass die katholische Kirche am Ende eine andere sein wird als jetzt."

ich bin zuversichtlich dass die kirchensteuer bald aufgebraucht sein wird - deshalb der ganze schmarrn, sie bangen um ihre rente, anstatt um ihr seelenheil
Mk 16,16 likes this.
Genau so ist es. Von mir gibt es keinen Pfennig mehr. Der Verlust von Einnahmen trifft die Modernisten am schlimmsten. Es ist denen völlig egal ob die Gläubigen zur Messe kommen oder nicht, die wollen nur, daß man weiter Vereinsmitglied bleibt und Steuern zahlt.
Susi 47 likes this.
Ja, bis unser Herr Jesus Christus eingreift und dieses häretische Gebilde zerschlägt!
Die Selige Anna Katharina Emmerick berichtete vor über 200 Jahren in einer Vision über das rasche Ausbreiten der dunklen Afterkirche und sagte dann, dass aber Gott andere Pläne hatte und seine Heilige Mutter bewog auf die Spitze des Peterdomes in Rom zu steigen und ihren Mantel auszubreiten! Von da an kam die …More
Ja, bis unser Herr Jesus Christus eingreift und dieses häretische Gebilde zerschlägt!
Die Selige Anna Katharina Emmerick berichtete vor über 200 Jahren in einer Vision über das rasche Ausbreiten der dunklen Afterkirche und sagte dann, dass aber Gott andere Pläne hatte und seine Heilige Mutter bewog auf die Spitze des Peterdomes in Rom zu steigen und ihren Mantel auszubreiten! Von da an kam die Wende!!
Beten wir, dass es unserem Herrn Jesus Christus bald zuviel wird und ER eingreifen will!!
Mk 16,16 and 2 more users like this.
Mk 16,16 likes this.
Faustine 15 likes this.
Susi 47 likes this.
Magee
Eine andere Kirche gewünscht!? Für solche Aussagen wäre man als Bischof/Theologe in gesunden Zeiten exkommuniziert worden.
Mk 16,16 and 2 more users like this.
Mk 16,16 likes this.
Susi 47 likes this.
Gestas likes this.
Sancta
Die Kirche ist schon lange eine andere und wird sich bis zur Selbstzerstörung weiter verändern
Theresia Katharina likes this.
Gestas likes this.
Wir brauchen keine Verweiblichung in der Kirche sondern eine Rückkehr der wahren katholischen Kirche. Dies jedoch scheinen gewisse Priester einfach nicht wahr haben zu wollen, statt dessen verraten diese lieber Christus das Haupt der Kirche und bauen ihre eigene Neue in welcher der Mensch ins Zentrum rückt und Gott spielt, aber nichts mehr mit Jesus Christus zu tun hat
Mk 16,16 and 4 more users like this.
Mk 16,16 likes this.
Susi 47 likes this.
Theresia Katharina likes this.
radicatiinfide likes this.
Gestas likes this.
esra
Shalom ! Die Mietlinge rufen begierig : Ans Kreuz mit Ihm ! Es ist einfach
nur erschütternd, das Heulen der Wölfe in Schafskleidern zu hören. Shalom !
Faustine 15 and one more user like this.
Faustine 15 likes this.
Liberanosamalo likes this.
Man möchte niemanden etwas Schlechtes wünschen. Doch wäre man wohl hier und da sehr Dankbar, wenn manchen einfach die Stimme solange versagen würde bis der Herr sie auf den rechten Weg zurück geführt hätte. Und leider scheint es bei den deutschen Kardinälen und Bischofen mehr als wünschenswert, dass ihnen dies passiert.
Mk 16,16 and 3 more users like this.
Mk 16,16 likes this.
Susi 47 likes this.
Sancta likes this.
Gestas likes this.
Richtig, Wilmer, Ihre "deutsche Kirche" wird noch hundertmal eine andere werden, weil sie schon lange nicht mehr die Kirche Christi ist.
Mk 16,16 and 6 more users like this.
Mk 16,16 likes this.
Susi 47 likes this.
Pater Jonas likes this.
Ad Orientem likes this.
esra likes this.
DJP likes this.
Nicolaus likes this.
"...eine andere sein wird..."ja, das denke ich auch. Viele werden die synodale Spielwiese verlassen, es wird eine neue Sekte entstehen...irgendwas zwischen "AposteInnen der Letzten Tage" und "Wir sind Klima"...oder so....
Susi 47 and 2 more users like this.
Susi 47 likes this.
Ad Orientem likes this.
Don Reto Nay likes this.
Es ist schon längst klar, dass die Gruppe von "Vatikanum 2" etwas anderes ist als die katholischen Kirche.
Wie es schon längst klar ist, dass "Pater" Lingen kein katholischer Priester ist, dem Herrn geht es momentan wohl zu gut, es braucht einen neuen Prozess plus Pfändung.
Sind Sie die katholische Kirche in Deutschland ? @Pater Lingen
Liberanosamalo and 2 more users like this.
Liberanosamalo likes this.
Winfried likes this.
Nicolaus likes this.