08:26

Op-Schwester berichtet von Hirntoten denen die Organe entnommen werden

Organspende: JA oder NEIN, danke?! Über dieses Thema rede ich mit einer ehemaligen OP-Schwester, die an unzähligen OPs beteiligt war. Im Grunde genommen muss Jeder selbst entscheiden, ob und welche …More
Organspende: JA oder NEIN, danke?! Über dieses Thema rede ich mit einer ehemaligen OP-Schwester, die an unzähligen OPs beteiligt war. Im Grunde genommen muss Jeder selbst entscheiden, ob und welche Organe er spenden möchte. Im Falle einer Zustimmung entscheiden mehrere Ärzte, ob Du wirklich tot bist (Hirntod). IN ÖSTERREICH IST JEDER AUTOMATISCH ORGANSPENDER, WENN ER NICHT VON SICH AUS DAGEGEN WIDERSPRICHT! Hast auch DU ein spannendes Thema, über das die Menschen mehr erfahren sollten, melde Dich gerne unter marie-luise.spieler@gmx.at Danke, alles Liebe. Marie
Gestas
@Sieglinde
Was meinen sie mit Sünden des Blutes?
Sieglinde
Momentan wird ja wieder ziemlich für die Organspende geworben. Niemand fragt sich aber ob dies auch Gottgewollt ist. Nach diversen Begnadeten ist dies nicht der Fall, ausser in Speziellen Fällen, z.B. Eine Nierentransplantation bei Familienangehörigen. Keiner fragt sich, ob es nicht auch sein kann, dass man Sünden des Blutes damit übertragen bekommt.
Gestas likes this.
GOKL015
Danke für den Beitrag. Nur das "Entree" mit "Viel Spaß" ,im Beitrag, bei solch einem Thema, kann man stark verbessern.
Elista
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
Sunamis 46 likes this.
Hildegard51 and one more user like this.
Hildegard51 likes this.
Elista likes this.
Tina 13
Furchtbar.
Gestas and 4 more users like this.
Gestas likes this.
Sunamis 46 likes this.
Bibiana likes this.
Hildegard51 likes this.
Theresia Katharina likes this.
Hirntod ist auf keinen Fall der Tod des Menschen. Und für einen glaubenstreuen Katholiken gibt es nichts zu überlegen. Die Krankenschwester ist keine Ärztin und verfügt nicht über entsprechendes akademisches Niveau, um sich gründlich in solchen Sachen auszukennen. Sogar die deutschen Krankenschwester.
Carlus and 3 more users like this.
Carlus likes this.
Hildegard51 likes this.
Theresia Katharina likes this.
De Profundis likes this.
Fischl
In Österreci gibt es ein Widerspruchsreister, zu dessen Abfrage alle Krankenanstalten verpflichtet sind. Empfehlung: eintragen lassen.
Theresia Katharina likes this.