Ergänzung zur Diplom-Anfrage nach Behauptung von "fragdenstaat": "Diese Anfrage ist keine Anfrage im Sinne des Informationsfreiheitsgesetzes!": Es geht hier durchaus um "amtliche Informationen" i.S.…More
Ergänzung zur Diplom-Anfrage nach Behauptung von "fragdenstaat": "Diese Anfrage ist keine Anfrage im Sinne des Informationsfreiheitsgesetzes!":
Es geht hier durchaus um "amtliche Informationen" i.S.d. Informationsfreiheitsgesetzes.
1. Der Strafprozess (!) war öffentlich.
2. In den Medien wurde darüber "berichtet" (d.h. gelogen).
3. Der Sachgegenstand ist von allgemeinem Interesse:
a) Wie begründet die BRD ihre Behauptung, dass die Gruppe von "Vatikanum 2" die katholische Kirche sei?
b) Stimmt die Behauptung von "Anti-Sedisvakantisten", dass "Sedisvakantisten" die "Vatkikanum-2-Theologie" nicht kennen?
Der gesamte Strafprozess - von A bis Z - war ein gewaltiges Verbrechen; wegen seiner Schwere wird er niemals verjähren. Meine Publikationen über bewusstes Fehlverhalten der Justiz blieben unwidersprochen / unbeanstandet, inkl., dass die Justiz Fakten unterschlagen / verfälscht hat. Es sollen hier amtliche Lügen an die Öffentlichkeit, u.z. über einen Gegenstand (Religion), der für jeden …More

Informationsfreiheitsanfragen - FragDenStaat

Einloggen Noch keinen Account? Klicken Sie hier, um sich anzumelden! E-Mail-Adresse Passwort Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben... …können wir …
fragdenstaat.de