Language
[Posener für Homeschooling - und er ist nicht gerade die Ausgeburt des Katholischen] "Würden wir uns intensiv um Schulschwänzer und Analphabeten kümmern, statt Eltern zu drangsalieren, die sich … More
welt.de
11 2
HerzMariae

Homeschooling: Es ist an der Zeit, die Schulpflicht zu überdenken - WELT

Vehemente Schulgegner aus Hessen haben vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte eine Niederlage erlitten. In vielen europäischen Ländern …
https://www.welt.de/debatte/kommentare/article186875348/Homeschooling-Es-ist-an-der-Zeit-die-Schulpflicht-zu-ueberdenken.html
Antiquas
Meine Empfehlung für katholische Eltern mit klugen Kindern in Südbayern:
gym-ottilien.de
Die Mönche machen sich ein Bild vom Kind und entscheiden völlig selbständig.
Ancilla_Domini
nein, Ottilien ist schon lange nicht mehr zu empfehlen,
abgesehen von den Eliteschülern, die durch ihre Eltern ihren Platz an der Schule erkauft haben wird dort auch schon lange nicht mehr im Sinne katholischer Eltern unterrichtet.
Natürlich werden die Schüler gute Noten haben, darauf achtet die Schule ihres Rufes wegen, aber "katholisch" ist das nicht.
Antiquas
Platz erkaufen ist undenkbar in Ottilien! Nennen Sie mir bitte ein erstklassiges Gymnasium in Bayern, mit den notwendigerweise hochqualifizierten Lehrern, das in Ihrem Sinne katholisch ist. Gibt es das überhaupt?
Ancilla_Domini
@Antiquas Nun, der Mangel an katholischen Gymnasien (in Bayern) soll uns nicht dazu verleiten, uns mit durchaus erkaufbaren Orten wie Ottilien zufrieden zugeben.
In Amberg gibt es hingegen das Dr. Johanna Decker Gymnasium, lassen Sie Sich nicht von dem "Skandal" verwirren, der Rektor ist ein absolut fähiger Mann.
Überaus empfehlenswert aber nicht mehr in Bayern ist das Collegium Musicum im … More
Sunamis 46
Ganz besonders jetzt wo die kinder noch mehr zu leiden haben dirch eingereiste
Also, generell ist die Schulpflicht eine gute Sache! Wer seine Kinder katholisch erziehen lassen will, schickt sie am besten auf eine der FSSPX Schulen!
Homeschooling ist nur eine Notlösung! Natürlich ist es für Kinder auch sehr wichtig, dass sie mit Gleichaltrigen zusammenkommen können, ohne dass die Eltern dabei sind! Schule ist auch eine soziale Sache!
Ansonsten findet eine totale Fixier… More
Pater Jonas
@Theresia Katharina Auch in der Schweiz ist diese Form ein heikles Thema. Aber Sie haben Recht denn in den heutigen Schulen wird beinahe ausschliesslich Ethik und Moral gelehrt, mit Religion hat dies recht wenig zu tun geschweige mit dem katholischen Glauben rein gar nichts. Dazwischen werden Kinder wo es angeblich notwendig sei in die KITA geschickt und was diesen Kleinen da beigebracht wird … More
Es gibt auch noch andere katholische Schulen in Deutschland, die sind zwar nicht so gut wie die FSSPX Schulen wie z.B. das Theresiengymnasium in Schönenberg, aber auf jeden Fall viel besser als die normalen Staatsschulen. Man muss sich umhören in der Region, da diese katholischen Privatschulen oft keine Werbung machen!
Die FSSPX hat leider nur noch ein Gymnasium für Mädchen in Deutschland, alle … More
Aquila
Die Schulpflicht in Deutschland gehört dringendst abgeschafft, denn viele Kinder und Jugendliche werden seit vielen Jahren in vielen Schulen mit gottlosem und heidnischem Gedankengut infiziert, und viele (nicht alle!) Religionslehrer verzapfen Irrlehren.
Nein, die Kinder konsequent auf katholische Schulen schicken, damit diese gestärkt werden, denn für jeden Schüler bekommen sie einen staatlichen Zuschuss!! Und für die Lehrer auch!
piakatarina
Die Ausrichtung der katholischen Schulen von heute nähert sich leider dem Liberalismus der Welt. die FSSPX Schulen im Westen wären somit die einzige Alternative....