mdr.de
Eva
21

Ein Bischof aus Erfurt denkt: Dass auch Frauen Priester werden können | MDR.DE

Am Donnerstag-Abend hat die Katholische Kirche eine Veranstaltung gemacht. Das war in der Stadt Erfurt. Bischof Ulrich Neymeyer war auch dabei . …
SvataHora
Himmelschreiend!! Wenn man bedenkt, dass alle diese "Bischöfe" vom Papst ernannt worden sind!!! Dann sind die Päpste (?) die Schuldigen! Die nachkonziliare Sekte ist an ihrem Tiefpunkt angelangt und hat mit katholischer Kirche nichts mehr zu tun! Dabei hat ihr "heiliger" Johannes Paul II. das Thema als endgültig vom Tisch erklärt.
dlawe likes this.
dlawe
Er hätte ja auch heiraten können. Niemand hat ihn gezwungen Priester zu werden.
Ad Orientem likes this.
Tina 13
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
diana 1 likes this.
Melchiades
Es wird im Grunde immer deutlicher, dass die heutigen Schriftgelehrten und Pharisäer ( allen voran im deutschsprachigen Raum) immer mehr jene gleichen, die der Herr gewarnt hat. Der einzige Unterschied ist, die vor über zweitausend Jahren haben allen Bürden über Bürden auferlegt, die heutigen sind dagegen der Meinung schon die kleinste Bürde wäre ein Verbrechen und verfälschen deshalb die …More
Es wird im Grunde immer deutlicher, dass die heutigen Schriftgelehrten und Pharisäer ( allen voran im deutschsprachigen Raum) immer mehr jene gleichen, die der Herr gewarnt hat. Der einzige Unterschied ist, die vor über zweitausend Jahren haben allen Bürden über Bürden auferlegt, die heutigen sind dagegen der Meinung schon die kleinste Bürde wäre ein Verbrechen und verfälschen deshalb die geoffenbarte göttlich Wahrheit. Denn die wahre Kirche Jesu Christi wollen sie nicht, weil man da diesen, ihren, Schwachsinn nicht dulden würde! Was sie eigentlich wollen ist ein reines Weltding, welches sich ständig umgehend den weltlichen Zeitgeist anpassen kann... und so mögen diese Fragen gestattet sein :" Können verweltlichte Gutmenschen, deren Glaubenstreue auf Sand gebaut ist, uns eigentlich überhaupt noch zur Ewigkeit führen ? Oder laufen wir nicht eher Gefahr, wenn wir ihnen folgen unser ewiges Seelenheil zu verlieren ? Und zu guter Letzt, all ihre Forderungen, zwar ohne Weihe, gibt es bei den Lutheranern und dennoch schwinden dort so gar die letzten Rest ihres unvollständigen Glaubens, sind ihre Gebetshäuser leer, ist jegliche Form von Moral völlig auf den Hund gekommen ? Und diese Gutmenschen, die Oberhirten zu sein scheinen, wollen auch uns dort hinführen ? Verzeihung, aber wer sich einmal aus Unwissenheit oder Dummheit die Finger verbrennt, den kann man leicht verzeihen ; aber wer vorsetzlich, obwohl er gesehen hat, was ein riesiger Flächenbrannt für einen Schaden anrichtet, trotzdem selbst einen solchen Brannt entfachen will, dem wohl eher kaum, weil dieser genau weiß, was er damit anrichtet !
Gestas likes this.
Ad Orientem
Narren, allesamt Narren
Susi 47
die bischöfe tun falsches ausdenken

gott allein wird's wieder einrenken
Gestas likes this.
thomas11
warum hat den der Pater Pio mit dem Teufel gekämpft das die Frauen am ALTAR gehen GLAUBE ICH NICH
Ad Orientem likes this.
thomas11
die Frauen können doch nicht die WANDLUNG machen,,oder war JESUS einen FRAU .....Hat eine Frau das LEIDEN so AUSGEHALTEN wie JESUS ,,,Hat JESUS JÜNGER ODER JÜNGERRINEN ,,wenn eine Frau Die HEILIGE MESSE LIST DAS IST GÖTTZEN DIENST und TEUFLISCH ,,,SO EIN GEANKEN HABE ICH NICHT DESHALB BETE ICH FÜR EUCH DAS IHR SO EIN BLÖTSINN NICHT MACHT GOTTESSEGEN
Nicolaus
Mittlerweile Heerscharen von Mitraten, die jeder eine andere Meinung haben..., nur nicht die katholische.
Caruso
Der Mensch denkt und Gott lenkt.
Jan-Erik Stuhldreier and one more user like this.
Jan-Erik Stuhldreier likes this.
Eva likes this.
das ist die völlige Auflösung der Kirche, weil die Frauen wollen keinen Christus, sie wollen keine Männer und die Männer wollen auch schon alle nachhause gehen und Sex machen. Aber dann kommt sowieso der Islam, gegen den hat ja bekanntlich niemand was und dann geht es volle Fahrt im Retourgang.
MichaelAvaugour
@Kirchenfreund
exzeptioneller Kommentar
Antiquas and one more user like this.
Antiquas likes this.
Nicolaus likes this.
Moselanus
Wieso muten Sie mir Nachrichten in leichter Sprache zu?
Caruso
Endlich mal Nachrichten, die man auch verstehen kann. 😏
Nicolaus likes this.
Nicolaus likes this.
Nicolaus
Als der Liebe Gott Hirn vom Himmel warf hatten einige einen Schirm dabei...
Faustine 15 likes this.
Jetzt kommen die Bischöfe alle aus ihren Löchern, die das Frauenpriestertum befürworten! Die Amazonas-Synode II war der Startschuss, dort wurde das Frauen-Diakonat installiert und es war klar, dass es nur eine Durchzugsstation zum Frauenpriestertum sein sollte!
Wir haben keinen einzigen lehramtstreuen Bischof mehr in Deutschland!
Folglich gehören diese Häretiker alle des Amtes enthoben samt …More
Jetzt kommen die Bischöfe alle aus ihren Löchern, die das Frauenpriestertum befürworten! Die Amazonas-Synode II war der Startschuss, dort wurde das Frauen-Diakonat installiert und es war klar, dass es nur eine Durchzugsstation zum Frauenpriestertum sein sollte!
Wir haben keinen einzigen lehramtstreuen Bischof mehr in Deutschland!
Folglich gehören diese Häretiker alle des Amtes enthoben samt der schweigenden Weihbischöfe bei der großen bald kommenden Tempelreinigung durch unseren Herrn Jesus Christus mit den Geißelstricken!!
a.t.m likes this.
Installiert werden kann nur durch ein nachsynodales Schreiben des Papstes, das gibt es noch nicht,
Im Abschlußdokument der Synode habe ich nichts über das Frauendiakonat gefunden.
Freilich, das ist die übliche Verschleierungstaktik von PF!
Gestas likes this.
Solange so "verschleiert" wird, kann es keine Diakonatsweihe für Frauen geben.
Gestas likes this.
Eugenia-Sarto
Zuerst kommt die Idee und der Gedanke, dann wird darüber geredet und "verschleiert". Sobald der Augenblick dann gekommen ist, zieht man die Dokumente aus der Schublade und handelt. Das geht ganz schnell. So wie mit der Neuen Messe. Plötzlich war sie da.
Gestas likes this.
Adamantius
Bitte keine Nachrichten in "leichter" Sprache mehr.