Heute genau vor einer Woche, Freitag um 18 Uhr, ist das Ibiza-Video veröffentlicht worden.
wienerzeitung.at

Strache erstattete Anzeige

Ex-FPÖ-Chef hat drei Personen angezeigt, die er als "mögliche Mittäter" des Ibiza-Videos sieht.
Sieglinde
Es sollte wohl jedem einigermassen vernünftigen Menschen klar sein, dass dies ein abgekartetes Spiel ist mit dem Ziel vieles kaputt zu machen. Leider merkt dies Otto Normalverbraucher wohl selten und lässt sich von den vielen Lügen einlullen. Man hat ja bereits einen Vorgeschmack bekommen. Es ist wohl so das man mit viel Geld immer wieder Menschen findet welche sich für schmutzige Geschäfte …More
Es sollte wohl jedem einigermassen vernünftigen Menschen klar sein, dass dies ein abgekartetes Spiel ist mit dem Ziel vieles kaputt zu machen. Leider merkt dies Otto Normalverbraucher wohl selten und lässt sich von den vielen Lügen einlullen. Man hat ja bereits einen Vorgeschmack bekommen. Es ist wohl so das man mit viel Geld immer wieder Menschen findet welche sich für schmutzige Geschäfte kaufen lassen.
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
dlawe likes this.
Antiquas
Als die Ehre eines bürgerlichen Mannes noch eine Bedeutung hatte, gab man sich nach so einem Ereignis die Kugel! Heut zu Tage erstattet man Anzeige.
Die katholische Kirche hat die Selbsttötung immer verurteilt, bei Leuten wie dem Kronprinzen Rudolf ließ sich natürlich was "drehen".
Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
Carlus likes this.
Tina 13 likes this.
wer wohl die Leute sind, die die riesigen Gelder aus der Tasche ziehen für so einen Zweck und was haben sie davon ?
Vered Lavan and one more user like this.
Vered Lavan likes this.
Sinai 47 likes this.
"Strache bedankt sich in seiner Stellungnahme auch bei den Medien die in der Causa "einen anerkennenswerten Beitrag zur Aufklärung der Geschichte hinter der Geschichte" leisten würden."
Medien, die erstmals mit den Echtnamen vermutlicher Hintermännern an die Öffentlichkeit gingen, sind EU Infothek und OE24.TV:

1. STAATSSTREICH IN ÖSTERREICH - EU Infothek - Die Namen der Hintermänner von Ibiza-Gate sind bekannt gegeben worden von @Sonia Chrisye;

2. Wandl bei Fellner: Das sind die Hintermänner des Ibiza-Videos von @Zivilcourage;

Jeder weitere User kann entsprechende More
Medien, die erstmals mit den Echtnamen vermutlicher Hintermännern an die Öffentlichkeit gingen, sind EU Infothek und OE24.TV:

1. STAATSSTREICH IN ÖSTERREICH - EU Infothek - Die Namen der Hintermänner von Ibiza-Gate sind bekannt gegeben worden von @Sonia Chrisye;

2. Wandl bei Fellner: Das sind die Hintermänner des Ibiza-Videos von @Zivilcourage;

Jeder weitere User kann entsprechende Beiträge - möglichst nur zu diesem Thema bitte - gerne ebenfalls hierher verlinken. Danke.
Interessantes Detail am Rande für die österreichische Leser, die sich noch erinnern werden: Die Fellner-Redaktion berichtete gestern kurz:

"Anwalt war Geschäftspartner von 'Krone'-Moderatorin. Ramin M. ist medial kein unbeschriebenes Blatt. Der Anwalt war Geschäftspartner der sogenannten 'Waxing-Lady' Katia Wagner. Wir erinnern uns: Der damalige Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner machte …More
Interessantes Detail am Rande für die österreichische Leser, die sich noch erinnern werden: Die Fellner-Redaktion berichtete gestern kurz:

"Anwalt war Geschäftspartner von 'Krone'-Moderatorin. Ramin M. ist medial kein unbeschriebenes Blatt. Der Anwalt war Geschäftspartner der sogenannten 'Waxing-Lady' Katia Wagner. Wir erinnern uns: Der damalige Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner machte sich 2017 für die Betreiberin eines Waxing-Studios öffentlichkeitswirksam stark, nachdem diese Probleme mit dem Arbeitsinspektorat bekam. Inzwischen ist das Unternehmen allerdings liquidiert. Katia Wagner arbeitet mittlerweile als Moderatorin bei Krone TV." (Mit Dank aus OE24 Österreich vom 23. Mai 2019 übernommen.)

Ja, ich erinnere mich auch noch, vor allem wie erstaunt ich war, dass der damalige Vizekanzler Mitterlehner sich der Sache angenommen hat, worüber es in den Medien ein Blätterrauschen gab. Foto und Bericht über die "Waxing-Lady", gemeinsam mit Mitterlehner: www.heute.at/…/Das-machte-Vize…
TIPP: Geben Sie bei Interesse den Suchbegriff "Waxing-Lady" ein, und Sie können sich die Sache näher anschauen. Es gibt viele Medienberichte dazu.