Gloria.tv And Coronavirus: Huge Amount Of Traffic, Standstill in Donations
Er ist also von dem Wunsch bewegt, die katholische Kirche zu vernichten. Deutlicher kann man es nicht sagen. Warum machen die anderen Geistlichen das mit? Sie hören diese Worte doch auch, sind sie so mut- und kraftlos?
Nicolaus
@DrMartinBachmaier Es bleibt Ihnen unbenommen das zu tun, wenn Sie sonst keine anderen Sorgen haben.
Ich tu das eh schon. Ich fühle [mich den hl. Franz von Assisi] aber auf gloria.tv ständig beleidigt, war nämlich in einem Franziskaner-Internat, und es ist unausstehlich, unseren Patron so in den Dreck gezogen zu sehen, wie das de.news und andere tun.
Nicolaus
@DrMartinBachmaier Es würde wohl niemandem einfallen Sie bewußt beleidigen zu wollen, da Sie sich selten zu Wort melden und es jedem klar ist, dass der heilige Franziskus (geweihter DIAKON!) mit Herrn Bergoglio aber auch gar nix zu tun hat!
"fühle mich beleidigt" war eigentlich überzogen, sodass ich das jetzt per Durchstreichen korrigiert habe. Der heilige Franz von Assisi ist ja der Beleidigte, wenn ihn das im Himmel auch nicht mehr jucken dürfte.
Mag sein, dass ihn hier auf gtv keiner mit Kardinal Bergoglio vergleicht, dennoch sorgt die Erwähnung seines Namens im Zusammenhang mit Kardinal B. dafür, dass nun sein Name immer mehr …More
"fühle mich beleidigt" war eigentlich überzogen, sodass ich das jetzt per Durchstreichen korrigiert habe. Der heilige Franz von Assisi ist ja der Beleidigte, wenn ihn das im Himmel auch nicht mehr jucken dürfte.
Mag sein, dass ihn hier auf gtv keiner mit Kardinal Bergoglio vergleicht, dennoch sorgt die Erwähnung seines Namens im Zusammenhang mit Kardinal B. dafür, dass nun sein Name immer mehr mit ihm assoziiert wird, und das wäre mitnichten nötig, da man einem Usurpator nicht in seiner Namensgebung folgen muss.
Man stelle sich übrigens vor, was aus unserer Kirche geworden wäre, wenn schon Pius XI. die Kirche mit dem kollektiven Geist der damaligen zivilen Gesellschaft in Einklang gebracht hätte! Ist denn in ganz Rom nirgends mehr ein Betterl in der Psychiatrie für diesen Psychopathen frei?
Kann man denn nicht "Kardinal Bergoglio" anstatt des Namens des Heiligen von Assisi schreiben, den ich in einem Artikel über ersteren nicht einmal nennen mag?
@DrMartinBachmaier Am besten nur Bergoglio oder Kardinaille B., oder einfach "falscher Prophet"!
Bergoglio vollendet nur das "Aggiornamento" des II. Vaticanums! Wer dieses Räuberkonzil immer noch retten will, wie Müller, Ratzinger, Sarah und Konsorten, hält die Restkatholiken für dumm und führt sie in den Abgrund! Seien wir also dankbar für "Papst Franziskus", der uns endgültig die Augen dafür öffnet, daß man entweder katholisch bleibt, oder zweitvatikanisch wird! Tertium non datur!
gennen
Habt Ihr gesehen, welches Geschenk Frau Merkel von Erdogan bekommen hat? Es war so ein Spiegel, das ist das erste was mir an diesem Bild aufgefallen ist. 😀
gennen
Elista
"Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land"? 😉
viatorem
Das Bild reizt mich zum 😀 Wie glückseelig sie in den Spiegel schaut. Was sie darin wohl sieht ? 😎
Sie ist ja ganz "weggetreten" 😉
Ja, ja - der Erdi und die Muddi.... 🙄 🤨 😈
Oder so:
gennen
@De Profundis Oh, da trügt der Schein aber!
Carlus
Das ist der Geist der NWO mit den beiden Beinen Politik und Religion. Der religiöse Präsident ist und wird der Falsche Prophet und Gegenpapst Bergoglio.
So stelle ich fest alle Wege führen nach Rom.
M.RAPHAEL
Er will die Kirche nach unten auf sein Niveau in das Reich des Herrn der Welt ziehen. Und die Vat.2 Mitmachharmonie wehrt sich nicht. Sie sind alle so lieb. Das weiß er ganz genau.
Schweigend und tolerierend in die Hölle
kathvideo
Die Cartoons sind gut aufgemacht, aber (meist) bitterböse gegenüber Papst Franziskus!
Die Mühe, ob denn all das wirklich wahr ist, was man dem Papst vorwirft (wie soll man z.B. Scalfari Glauben schenken?), macht man sich gleich gar nicht. Auf diese Weise wird Wirklichkeit mit Wirkung verwechselt!
Eva
Wenn die Zitate in Anführungszeichen, die Scalfari dem Franziskus unterschiebt, nicht echt sind. Warum dementiert der Vatikan nicht? Noch schlimmer: Warum gibt Franziskus dem Scalfari immer noch ein Telefongespräch nach dem anderen? Für die Dubia-Kardinäle hat er keine Zeit.
SCIVIAS+
Würde eher sagen wir sind in der Realität angekommen. Sorry, aber der war aufgelegt.