Zur "Ehe für alle" bekräftigte der Vorsitzende der Bischofskonferenz einmal mehr, dass für die katholische Kirche die Ehe eine Verbindung von Mann und Frau mit Offenheit für neues Leben sei. Wenn …More
Zur "Ehe für alle" bekräftigte der Vorsitzende der Bischofskonferenz einmal mehr, dass für die katholische Kirche die Ehe eine Verbindung von Mann und Frau mit Offenheit für neues Leben sei. Wenn der Staat der Meinung ist, dass auch gleichgeschlechtliche Beziehungen als Ehe bezeichnet werden, sei das zu akzeptieren, ändere aber nichts an der kirchlichen Position. Freilich: "In keinster Weise wollen wir, dass Menschen, die eine gleichgeschlechtliche Partnerschaft leben wollen, diskriminiert werden. Das ist zu achten."
erzdioezese-wien.at
De Profundis
23

Kardinal Schönborn: Infragestellung des Asylrechts nicht akzeptabel

Kardinal Christoph Schönborn hat einemal mehr den kirchlichen Standpunkt zum Asylrecht als "heiligem Recht" bekräftigt. Das Wort "Asyl" düfe nicht …
heidrichberlin
So machen das manche als schwul anerkannte Asylanten halt.
Nicolaus
@heidrichberlin Wo ist denn da die Logik häh. Seit wann vergewaltigen Schwule Frauen, da sollten eher Sie auf Ihr Popochen achten.
heidrichberlin
Jeder Schwule von irgendwo auf der Welt hat das Recht bei uns alimentiert zu werden, um von unseren Steuergeldern zu schmarotzern, um unsere Frauen und Töchter zu vergewaltigen und gar zu töten.
viatorem
Jeder Schwule von irgendwo auf der Welt hat das Recht............um unsere Frauen und Töchter zu vergewaltigen
-------------------
Ja,ja..
Nicolaus
@vir probatus Ich rate zu einem morgigen Weihnachtsbesuch -Sie haben es wohl nicht weit - in Ihrer Badehose mit den Rentieren drauf.
Nicolaus
Was ich noch vergessen habe, gegen die Franz-Verbrennungen hilft eine große Portion Bätzing-Salbe, damit hält man jedes Forum aus.
Eines muss man auch denken: Der Homokünstler im Stephansdom, der hat das nicht abgelehnt, sondern gemacht. Und es ist eine Art von Blasphemie. Und wahrscheinlich hat ihm die Kirche noch etwas gezahlt dafür. Und er geht Steuer hinterziehen. So sind heute die Leute, die maßen sich an, sie haben einen Anspruch auf Gratiswohltaten der Christen, weil sie mit ihrer ekelhaften Sexualität sind ja wer. …More
Eines muss man auch denken: Der Homokünstler im Stephansdom, der hat das nicht abgelehnt, sondern gemacht. Und es ist eine Art von Blasphemie. Und wahrscheinlich hat ihm die Kirche noch etwas gezahlt dafür. Und er geht Steuer hinterziehen. So sind heute die Leute, die maßen sich an, sie haben einen Anspruch auf Gratiswohltaten der Christen, weil sie mit ihrer ekelhaften Sexualität sind ja wer. Also ich geh nie wieder in die Kirche. Aber diese Leute sind für mich Dreck und es soll sie der Islam holen und ihnen die Strafe sein. Und mir kann man keinen moralischen Vorwurf machen, weil die USA arbeiten ununterbrochen an einem Weltkrieg mit Atombomben. Und was sie in Syrien gemacht haben waren keine Lügen, sondern so eine bösartige Intrige, daß man gar nicht versteht, was sie damit überhaupt bezwecken. Und Europa ist voll mit ihnen. Alles zusammen bin ich sündenfrei gegen die alle
Nicolaus
Der Unterschied zwischen menschlicher Borniertheit und Genie: Genialität hat ihre Grenzen!
Gestas likes this.
wenn die kath. Kirche der Anwalt ist für Mann und Frau, dann sind sie die einzige Alternative. Aber die Kirche kann man leicht mundtot machen oder sie beeinflussen und umfunktionieren. Und was ich halte von der menschlichen Gesellschaft, das ist ungeheuer. Man hat wegen einer sozialen Verbesserung 99% der Menschen degradiert und sie müssen jetzt konkurrieren mit Mißgeburten, für die man sowieso …More
wenn die kath. Kirche der Anwalt ist für Mann und Frau, dann sind sie die einzige Alternative. Aber die Kirche kann man leicht mundtot machen oder sie beeinflussen und umfunktionieren. Und was ich halte von der menschlichen Gesellschaft, das ist ungeheuer. Man hat wegen einer sozialen Verbesserung 99% der Menschen degradiert und sie müssen jetzt konkurrieren mit Mißgeburten, für die man sowieso etwas übrig gehabt hat. Aber in den Unis der USA kommt jetzt ein Kleinkrieg der Studenten, wo Quoten über Leistung gestellt werden. Das Leben eines normalen Menschen macht keinen Sinn mehr.
vir probatus
Lügen sind das Pflaster zur Hölle. Deshalb ist mir wohl auf dem Limburger Domberg immer so warm.
Katholische-Legion
Zur "Ehe für alle" bekräftigte der Vorsitzende der Bischofskonferenz einmal mehr, dass für die katholische Kirche die Ehe eine Verbindung von Mann und Frau mit Offenheit für neues Leben sei. Wenn der Staat der Meinung ist, dass auch gleichgeschlechtliche Beziehungen als Ehe bezeichnet werden, sei das zu akzeptieren, ändere aber nichts an der kirchlichen Position. Freilich: "In keinster Weise …More
Zur "Ehe für alle" bekräftigte der Vorsitzende der Bischofskonferenz einmal mehr, dass für die katholische Kirche die Ehe eine Verbindung von Mann und Frau mit Offenheit für neues Leben sei. Wenn der Staat der Meinung ist, dass auch gleichgeschlechtliche Beziehungen als Ehe bezeichnet werden, sei das zu akzeptieren, ändere aber nichts an der kirchlichen Position. Freilich: "In keinster Weise wollen wir, dass Menschen, die eine gleichgeschlechtliche Partnerschaft leben wollen, diskriminiert werden. Das ist zu achten." - Herr Kardinal sie sind ein Homolobbyist und kein gläubiger Katholik!!! Homobeziehungen sind nie und nimmer zu AKZEPTIEREN sie Vasall des Teufels!!!! Dies müssten Sie ihren Schaafen sagen sie Heuchler. Kehren Sie um so lange Sie noch können, denn die ewige Höllenstrafe, die Sie erwartet, wird grausam sein. Tun Sie Buße!!! Bereuen Sie!!! Sie sind eineGefahr für die Menschen und reißen tausende mit in des Reich Ihres Herren, dem Teufel, die Hölle.
a.t.m and one more user like this.
a.t.m likes this.
Theresia Katharina likes this.
Katholische-Legion
Kardinal Schönborn hat keine Ahnung und macht Propaganda für die Asylindustrie, an der gerade seine Firma Milliarden verdient!!! Er ist ein Dummschwätzer ersten Ranges, denn kein Mensch stellt das Asylrecht grundsätzlich in Frage. Dies ist eine infame Unterstellung dieses Herren. Schämen Sie sich Herr Kardinal, sie Lügen bewußt die Menschen an. Lügen sind das Pflaster zur Hölle.
nein, Schönborn nimmt sich leicht ein paar Millionen Flüchtliche her, weil er hat ja einen Glauben. Und die Kirche kann ja nicht anders reden. Sie glaubt aber an Wunder. Ich glaub aber nur mehr an die Weltnachrichten und Gott soll herunter steigen und sich kümmern. Ja wenn der Islam nicht wär, aber den wollen sie auch noch. Islam mit Homoehe. Und bitte wo sind die Ziffern von Moslems die zum …More
nein, Schönborn nimmt sich leicht ein paar Millionen Flüchtliche her, weil er hat ja einen Glauben. Und die Kirche kann ja nicht anders reden. Sie glaubt aber an Wunder. Ich glaub aber nur mehr an die Weltnachrichten und Gott soll herunter steigen und sich kümmern. Ja wenn der Islam nicht wär, aber den wollen sie auch noch. Islam mit Homoehe. Und bitte wo sind die Ziffern von Moslems die zum Christentum übergetreten sind ? Der Vatikan kann ja gar nix .
Theresia Katharina likes this.
Katholische-Legion
@kath. Kirchenfreund Bitte nicht verzweifeln. Der Vatikan ist nicht die katholische, apostolische Kirche. Der Vatikan ist max. ein Verwaltungsapparat, der mehr schlecht als recht funktioniert. Auf Häretische Geistliche braucht man nicht zu hören, egal welches Amt diese begleiten. Bedenken Sie, Gott hat uns nicht den Himmel auf Erden versprochen. Er hat uns aufgefordert unser Kreuz täglich auf …More
@kath. Kirchenfreund Bitte nicht verzweifeln. Der Vatikan ist nicht die katholische, apostolische Kirche. Der Vatikan ist max. ein Verwaltungsapparat, der mehr schlecht als recht funktioniert. Auf Häretische Geistliche braucht man nicht zu hören, egal welches Amt diese begleiten. Bedenken Sie, Gott hat uns nicht den Himmel auf Erden versprochen. Er hat uns aufgefordert unser Kreuz täglich auf uns zu nehmen und IHM in Liebe zu folgen. Tun wir dies in Gehorsam. Und geben wir von dieser Liebe in Treue zu Gott etwas an unsere Mitmenschen weiter. Damit tun wir mehr als der gesamte Vatikan zusammen.
a.t.m likes this.
Nicolaus
egal, welches Amt sie bekleiden.
Konstantin CV
Ich habe gerade unfreiwillig die Schlachtung der beiden zuvor vergewaltigten skandinavischen Studentinnen durch Moslems im Marokko, dort wo neulich auch der Migrationspakt unterzeichnet wurde, zu sehen bekommen. Ihnen wurde die Klinge zuerst einige Male in den Hals gerammt, worauf sie kurz furchtbare Schreie ausstießen, aber anschließend trat der Stimmverlust ein und der Schrei verkam zu boßer …More
Ich habe gerade unfreiwillig die Schlachtung der beiden zuvor vergewaltigten skandinavischen Studentinnen durch Moslems im Marokko, dort wo neulich auch der Migrationspakt unterzeichnet wurde, zu sehen bekommen. Ihnen wurde die Klinge zuerst einige Male in den Hals gerammt, worauf sie kurz furchtbare Schreie ausstießen, aber anschließend trat der Stimmverlust ein und der Schrei verkam zu boßer Luft. Anschließend wurden die Köpfe ganz abgeschnitten und zu den Füßen geworfen. Man wird sich an derartige Anblicke und Klänge gewöhnen müssen, denn die Messer- und Köpfungskultur ist jetzt auch fester Bestandteil der gelebten Kultur in Europa. Aber in der Vorstellung solcher Leute, wie es die ermordeten Mädels waren, kommen natürlich lauter liebe Menschen illegal über die Grenzen in unsere Länder und bereichern uns gelangeweilten Abendländler. Und jetzt sind sie einen Kopf kürzer.
ich bin wirklich nicht dazu da um hinzugehen, und 100.000 Homos nicht zu diskriminieren. Wenn sie sich diskriminiert fühlen, sollen sie sich woanders hin wenden. Aber ich bin nicht völlig gegen das Asyl, aber gegen den Islam müßte man seit 30 Jahren in ganz Europa deutliche Einschränkungen und Verbote machen, weil sonst ist das keine menschliche Gesellschaft. Doch leider ist auch der ganze …More
ich bin wirklich nicht dazu da um hinzugehen, und 100.000 Homos nicht zu diskriminieren. Wenn sie sich diskriminiert fühlen, sollen sie sich woanders hin wenden. Aber ich bin nicht völlig gegen das Asyl, aber gegen den Islam müßte man seit 30 Jahren in ganz Europa deutliche Einschränkungen und Verbote machen, weil sonst ist das keine menschliche Gesellschaft. Doch leider ist auch der ganze Klerus mehr für den Islam als für die Kirche. Nicht einmal schweigen tun sie, wenn sie gefragt werden, wie ihnen der Islam gefällt. Wozu sind eigentlich die Märtyrer gestorben ? Und so gesehen hat alles keinen Sinn mehr. Ich werde zu keiner Wahl mehr gehen, weil der Westen ist ein Idiotenclub. Weiters verlange ich 50% der Europäer sollen sich deutlich zum Christentum bekennen, der Islam sollte so deutlich eingeschränkt werden, daß jeder von Europa weggeht, der islamgläubig ist und die ständige Weltkriegsdrohung gegen Russland und China sollten sie beenden. Sonst rühre ich keinen Finger mehr. Ich bin ja nicht der Schani der ganzen Menschheit
Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
CollarUri likes this.
Nicolaus likes this.
dlawe
Und was ist mit dem nicht integrierbaren Schönborn?
Nicolaus
Schönborn ist ein "Auslaufmodell" in zweierlei Hinsicht...
Gestas likes this.
CollarUri likes this.
das mit der Ehe für alle: Ein normaler Mensch muss schon bald auf die Straße demonstrieren gehen für seine Rechte, wie jämmerlich. Und wer ist dann noch da, der das Soziale leistet ? Wenn die Asylanten in der Mehrheit sind, dann müssen sie uns mit Minderheitenrechten bedienen und nicht wir sie. Und es gibt schon Geschichten von Schulklassen, wo nur 1 deutsch spricht. Und dorthin soll Schönborn …More
das mit der Ehe für alle: Ein normaler Mensch muss schon bald auf die Straße demonstrieren gehen für seine Rechte, wie jämmerlich. Und wer ist dann noch da, der das Soziale leistet ? Wenn die Asylanten in der Mehrheit sind, dann müssen sie uns mit Minderheitenrechten bedienen und nicht wir sie. Und es gibt schon Geschichten von Schulklassen, wo nur 1 deutsch spricht. Und dorthin soll Schönborn gehen und sie bearbeiten. Und ich will die Erfolgsziffern lesen, ich bin schon 75 Jahr alt und will endlich etwas Positives lesen nach 30 Jahr, es sind ja genug Leute da, in Europa 800 Millionen. Und alles schaut nur aus wie ein Zersetzungsprozess mit Abbau des Sozialstaates und Staatspleite. Und alles auf Kosten der Heteros.
jeremiajohnsen likes this.
Gestas
Wie kann man so naiv sein?
Nicolaus and one more user like this.
Nicolaus likes this.
schorsch60 likes this.
Nicolaus
Man muss ja nicht so naiv sein, man braucht nur so zu tun...
Gestas likes this.
aber daß ein Moslem Demjenigen die Hand schüttelt, der ihm einen Pass übergibt, ist schon noch erlaubt ? Es ist halt so, wenn ich die alle hint und vorn bedienen soll und sie werden sich nie integrieren, woher nehme ich meinen Glauben ? Das wäre das ja das Perpetuum Mobile und Gott hat wohl alles aus dem Nichts erschaffen, aber ich kann das nicht. Und ich will vom Staat geschützt werden, auch …More
aber daß ein Moslem Demjenigen die Hand schüttelt, der ihm einen Pass übergibt, ist schon noch erlaubt ? Es ist halt so, wenn ich die alle hint und vorn bedienen soll und sie werden sich nie integrieren, woher nehme ich meinen Glauben ? Das wäre das ja das Perpetuum Mobile und Gott hat wohl alles aus dem Nichts erschaffen, aber ich kann das nicht. Und ich will vom Staat geschützt werden, auch daß man mir keine fremden Religionen aufzwingt. Und das mit den "Künstlern" im Stephansdom, wie soll ich das wegstecken ? Ich will die Bekehrungen sehen, die der Stephansdom erwirkt, aber nicht daß der Klerus das Christentum aufgibt
jeremiajohnsen likes this.