Gloria.tv And Coronavirus: Huge Amount Of Traffic, Standstill in Donations

Gebet zum hl.Erzengel Michael am Mittwoch, den 05.02.2020

Das ist ein Gebetssturm, bis unser Herr Jesus Christus unserem angestammten deutschen Volk wieder gnädig ist und ein Aufruf an den heiligen Erzengel Michael, unseren Bundesengel! Heiliger Erzengel …
@Theresia Katharina

Wenn es nicht zu viele Umstände macht, dann würde ich Sie darum bitten morgen früh so gegen ab 8.00 - Uhr für ein Kind zu beten.
@viatorem Ich lege alle Gebetsaufträge ins Unbefleckte Herz Mariens und bete, was ich kann!!
Fordern Sie die Mutter des Kindes auf, dass Sie bitten möge, dass der Schutzengel des Kindes sich einschalte, dazu die Gottesmutter als Königin der Engel anrufen!! Eine Novene zur Immerwährenden Hilfe anfangen zu beten! Ebenso möge sie den Namenspatron des Kindes bitten, er möge beim Throne Gottes…More
@viatorem Ich lege alle Gebetsaufträge ins Unbefleckte Herz Mariens und bete, was ich kann!!
Fordern Sie die Mutter des Kindes auf, dass Sie bitten möge, dass der Schutzengel des Kindes sich einschalte, dazu die Gottesmutter als Königin der Engel anrufen!! Eine Novene zur Immerwährenden Hilfe anfangen zu beten! Ebenso möge sie den Namenspatron des Kindes bitten, er möge beim Throne Gottes um Hilfe bitten. Wenn die Mutter des Kindes vom Glauben abgefallen ist und nichts mehr betet, dann übernehmen Sie Frau @viatorem bitte die Aufgabe der Mutter, da Sie das Kind auch kennen!
Hat das Kind keinen katholischen Namenspatron, weil ungetauft oder gar einen nicht christlichen Namen, dann den Heiligen/die Heilige vom Tage bitten, sich für das Kind beim Throne Gottes einzusetzen!! Die Heiligen haben an ihrem Gedenktage immer besondere Gnaden zu vergeben!!

Nach der Heilung /Hilfe dankbar sein:
ungetaufte Kinder sofort taufen lassen und dem hl. Schutzengel und dem hl. Namenspatron danken! Falls eine Taufe noch nötig war, zusätzlich noch als Zweitnamen den Heiligen vom Tage geben, der geholfen hat! Eine hl. Messe zum Dank bestellen ! Dann anderen Christen, die Hilfe brauchen, etwas Gutes tun oder für sie beten!
Ist das Kind in Lebensgefahr, die Taufe sofort vom Priester geben lassen, auch im Krankenhaus!!
Danke 👌 😇
gennen
Sorry @Theresia Katharina eine Nottaufe kann auch jeder Getaufte Christ machen (wenn kein Priester zu gegen ist).
@gennen Freilich, das ist mir auch bekannt, aber im Krankenhaus gibt es einen zuständigen Priester und die Taufe durch einen Priester ist immer vorzuziehen! Die Taufe durch einen Laien soll nur erfolgen als Nottaufe, wenn es keine andere Möglichkeit gibt!
gennen
@Theresia Katharina bei uns das nicht so. Wir haben zwar ein Kloster nebenan aber der Priester braucht immer seine Zeit ehe er kommt.
@gennen Dann lieber warten, bis der Priester kommt, außer das Kind droht rasch zu versterben, denn nur der Priester kann bei der Taufe das Kind salben, ein Laie nicht! Eine Nottaufe durch einen Laien muss bei einem Priester dann nachgeholt bzw. vervollständigt werden!
Waagerl
Und was sollen Gebiete machen, die keinen Priester zur Verfügung haben!? Ich glaube das auch Gott den Glauben der Täufer + Laien kennt, welche sich in Notlagen befinden und sich auf Gott besinnen! Was soll China machen und andere Gebiete, welche von Kirche abgeschnitten sind oder Unfallopfer hierzulande?
@Waagerl Notlage ist Notlage! Die Taufe durch einen Priester kann auch nach einem längeren Zeitraum, zum nächstmöglichen Zeitpunkt vervollständigt werden!! Falls nicht mehr möglich, dann wird schon die Barmherzigkeit unseres Herrn Jesus Christus walten!! ER weiß ja alles und kennt die Herzen der Menschen!
Wir sollen halt die Vorschriften der Kirche, die ja sinnvoll sind, einhalten so gut es …More
@Waagerl Notlage ist Notlage! Die Taufe durch einen Priester kann auch nach einem längeren Zeitraum, zum nächstmöglichen Zeitpunkt vervollständigt werden!! Falls nicht mehr möglich, dann wird schon die Barmherzigkeit unseres Herrn Jesus Christus walten!! ER weiß ja alles und kennt die Herzen der Menschen!
Wir sollen halt die Vorschriften der Kirche, die ja sinnvoll sind, einhalten so gut es geht!
Waagerl
Ja Vorbeugen ist besser als Heilen! So ein Sprichwort @Theresia Katharina!
Waagerl
Nun die Zusammenlegung der Gemeinden hat ihre Auswüchse, habe das auch am Sterbebett meiner Mutter im Krankenhaus mitbekommen! Kurz und bündig! Die Sterbesakramente! Aber ich nehme das auch als Opfer an , denn die Heiligen sind die, die die nicht von der hiesigen Kirche gewürdigten und trotzdem opferbereiten Sühneseelen, welche verkannt werden! Welche nicht in der Öffentlichkeit nach Ruhm und …More
Nun die Zusammenlegung der Gemeinden hat ihre Auswüchse, habe das auch am Sterbebett meiner Mutter im Krankenhaus mitbekommen! Kurz und bündig! Die Sterbesakramente! Aber ich nehme das auch als Opfer an , denn die Heiligen sind die, die die nicht von der hiesigen Kirche gewürdigten und trotzdem opferbereiten Sühneseelen, welche verkannt werden! Welche nicht in der Öffentlichkeit nach Ruhm und Ehre geheischt haben!
Die Nottaufe ist ausreichend, um in die ewige Herrlichkeit eintreten zu können.
Die Taufe wird auch nur bei Überleben des Kindes vervollständigt/nachgeholt! Die Salbung mit hl. Öl und der Taufexorzismus sind für das Kind auf Erden nötig und hilfreich, um besser gegen die Angriffe des Widersachers Christi geschützt zu sein!!
@Waagerl @gennen @viatorem@Gestas @Vered Lavan @Faustine 15 @…More
Die Nottaufe ist ausreichend, um in die ewige Herrlichkeit eintreten zu können.
Die Taufe wird auch nur bei Überleben des Kindes vervollständigt/nachgeholt! Die Salbung mit hl. Öl und der Taufexorzismus sind für das Kind auf Erden nötig und hilfreich, um besser gegen die Angriffe des Widersachers Christi geschützt zu sein!!
@Waagerl @gennen @viatorem@Gestas @Vered Lavan @Faustine 15 @Carlus