ksta.de

„Feindliche Übernahme”: Kardinal Woelki entmachtet Rektor – was steckt dahinter?

Einen letzten kleinen Triumph gönnte Peter Ramers sich noch. Seine Absetzung als Rektor der Philosophisch-Theologischen Hochschule der Steyler …
Auf dem Foto sieht er sehr gestresst aus.
Gestas likes this.
Folglich hat Kardinal Woelki seine Befugnisse als Großkanzler der Hochschule ausgeübt, wenn ich dies richtig verstehe. Was dieser Prof. Reimers so allein vom Themenbereich her gelesen hat, kommt mir direkt haarsträubend vor, wundert mich also, dass Kardinal Meißner nicht schon vorher eingegriffen hat.
Meissner? Die gehören alle in den gleichen Sack.
a.t.m likes this.
Wirklich? Ich hatte von Meissner immer einen guten Eindruck, habe mich allerdings auch nicht näher mit ihm beschäftigt, war ja nicht mein Bischof.
Meissner gehörte zu den Pille-Danach-Bischöfen. Man beachte auch, welche Bischöfe dem Meissner ihre Karriere verdanken. Tragisch.
Alexander VI. and 2 more users like this.
Alexander VI. likes this.
a.t.m likes this.
Susi 47 likes this.