Gloria.tv And Coronavirus: Huge Amount Of Traffic, Standstill in Donations
Romani
142.8K

PACHAMAMA-KULT im ERZBISTUM FREIBURG

Pachamama Im Erzbistum Freiburg Religionen singen für die Erde (!) Die Abu-Dhabi Erklärung "alle Religionen sind von Gott gewollt" findet nicht nur am Tiber sondern auch an der Dreisam blinden …
Conde_Barroco
Wenn ich diese Lieder schon sehe. Das ist nicht die katholische Kirche.
Theresia Katharina
Die neue götzendienerische Welt-Einheits-Religion wird durch die Handlanger von PF, dem Falschen Propheten der Bibel, nun auf den Weg gebracht!
Theresia Katharina
Ja, ein Skandal! In diese Woche der Stille ist einbezogen das Kailash-Haus in Freiburg/Br., was Yoga und Reiki und tibetische Massage anbietet. Ein buddhistisches Zentrum, das von deutschen Buddhisten geleitet wird! Yoga und Reiki sind götzendienerische Aktionen, da die Yoga-Körperhaltungen religiöse Haltungen sind, die mit den Göttern verbinden sollen! Bei Reiki wird durch reiki-eingeweihte …More
Ja, ein Skandal! In diese Woche der Stille ist einbezogen das Kailash-Haus in Freiburg/Br., was Yoga und Reiki und tibetische Massage anbietet. Ein buddhistisches Zentrum, das von deutschen Buddhisten geleitet wird! Yoga und Reiki sind götzendienerische Aktionen, da die Yoga-Körperhaltungen religiöse Haltungen sind, die mit den Göttern verbinden sollen! Bei Reiki wird durch reiki-eingeweihte Überträger z.B. durch Handauflegung eine unbekannte Energie übertragen, die vom Widersacher Christi stammen muss! Das weiß man von Leuten, die sich vom Reiki abgewandt haben, weil sie das durchschaut hatten.
Das Bistum Freiburg ist doch schon seit Jahren von der überlieferten Lehre der Kirche abgefallen, sie hatten bereits vor mehr als 2 Jahren per inzwischen gelöschtem Video verkündet, dass sie einen Trauritus für entlaufene, lesbische Nonnen, die heiraten wollen, entwickeln werden!
Ad Orientem
Wenn wir glauben es würde nicht noch schlimmer werden...dann entdecken wir immer noch schlimmeres.....
Romani
www.stille-in-freiburg.de/node/671 www.stille-in-freiburg.de/node/591 Die Kooperationsliste! Von der Stadt Freiburg über die Katholische Kirche, Haus Tibet.......... und das alles im Freiburger Münster. ULF (unserer lieben Frau)
Elista
😡 🤨 🤐 🤒 😈 😲 🙄 🤫 🙏
Jesus dir leb ich
Jesus dir sterb ich
Jesus dein bin ich
Im Leben und im Tod.
Mir vsjem
Zu: "Der Modernismus in der Kirche ist eine teuflische Bosheit"
Der Modernismus gehört nicht zur Katholischen Kirche und kann somit nicht IN der Katholischen Kirche vorhanden sein, auch wenn es nach außen hin so scheint. Wenn heute viele für möglich halten, daß das, was wir heute erleben ein Produkt der Katholischen Kirche sei: das ist die eigentliche Bosheit des Teufels.

Der Modernismus …More
Zu: "Der Modernismus in der Kirche ist eine teuflische Bosheit"
Der Modernismus gehört nicht zur Katholischen Kirche und kann somit nicht IN der Katholischen Kirche vorhanden sein, auch wenn es nach außen hin so scheint. Wenn heute viele für möglich halten, daß das, was wir heute erleben ein Produkt der Katholischen Kirche sei: das ist die eigentliche Bosheit des Teufels.

Der Modernismus selbst ist das Sammelbecken aller Häresien, und nach Papst Pius X. sind die Modernisten die schlimmsten FEINDE der Kirche ("Pascendi"); deshalb hat der heilige Papst alle Modernisten aufgrund seiner Richtergewalt durch das Motu Proprio "Praestantia" vom 18. November 1907 EXKOMMUNZIERT.
Was heißt das? Alle Modernisten sind aufgrund dieser Päpstlichen Verordnung automatisch exkommuniziert - sie gehören nicht zur Gemeinschaft der Katholischen Kirche.

Weil jedoch, von Roncalli angefangen bis Bergoglio, alle MODERNISTEN waren/sind, haben diese sich die Exkommunikation automatisch zugezogen und können deshalb als "Sammelbecken aller Häresien" keine wahren Päpste der Katholischen Kirche sein.
alfredus
Christen sollen den Glauben künden und verkünden .. ! Ein jeder dort wo er steht und soweit er es kann. Da unsere Hirten in sich selber gefangen sind und nicht dem Glauben dienen, ihn nicht verkünden, müssen wir als einfache Christen durch Gebet und Leben, ihren von Gott gegebenen Auftrag übernehmen .. ! 😇 🤬 🙏
Bibiana
Christen dürfen nur Jesus Christus verkünden.
kath. Kirchenfreund
es ist nicht die Aufgabe von Christen alle Religionen zu verkünden, das ist zuviel Arbeit, das kann niemand leisten
Elista
Das ist vor allem eine Arbeit, die wir nicht leisten dürfen. Wir verkünden unseren Glauben!
frajo
Die tropfnasse Platschamamma hat ganz schön zu tun, um allen "Anforderungen" zu genügen.
Der Lohn der Sünde ist der Tod, ... (Röm 6,23).
Tina 13
😈