Gloria.tv And Coronavirus: Huge Amount Of Traffic, Standstill in Donations
taz.de

Russisch-Orthodoxe mit Brandbrief: Corona als Strafe Gottes

Einen „Brief aus dem Jahr 1020“ hat der höchste Würdenträger der Russisch-Orthodoxen in die Welt gesetzt. Was gegen Covid-19 helfen soll, sind …
Die Orthodoxen sind genau wie die Evangelen vom katholischen, apostolischen Glauben abgefallen und dienen nicht Gott. Es ist alles Schau was die Führungsriege der Orthodoxen zeigt. Warum bekehren sich die Orthodoxen nicht zur einzigen Wahrheit, dem katholischen, apostolischen Glauben? Gibt es zwei Wahrheiten?
SvataHora
Fakt ist, dass Gott die Spaßgesellschaft, die sich nichts um Ihn schert, mit einer Vollbremsung ausgebremst hat!
SvataHora
Diese "Orthodoxen" sollten doch ganz den Mund halten. Bei ihnen gibt es nur einen grausamen Rachegott, keine Liebe Jesu und keine Vergebung! Das haben schon des Öfteren ehemalige "Rechtgläubige" bezeugt! Wo die "Orthodoxen" die Oberhand haben, werden andere christliche Gläubige schikaniert und verfolgt. Und immer hängen sie in ungesunder Weise mit den Machthabern ihrer jeweiligen Länder zusammen.…More
Diese "Orthodoxen" sollten doch ganz den Mund halten. Bei ihnen gibt es nur einen grausamen Rachegott, keine Liebe Jesu und keine Vergebung! Das haben schon des Öfteren ehemalige "Rechtgläubige" bezeugt! Wo die "Orthodoxen" die Oberhand haben, werden andere christliche Gläubige schikaniert und verfolgt. Und immer hängen sie in ungesunder Weise mit den Machthabern ihrer jeweiligen Länder zusammen. Hinter rührigen Gesängen, Weihrauch und Gold verbirgt sich meist eine völlige Unkenntnis des Evangeliums von Jesus Christus! Am besten bringt es folgende Begebenheit auf den Punkt: ein Pope in RUS wollte vor einigen Jahren seinen Neugetauften auch Glaubenswissen vermitteln und lud diese zu Bibelunterricht außerhalb der "Göttlichen Liturgie" ein. Er wurde von den Kirchenoberen gemaßregelt: "Sprechen Sie nicht dauernd über Christus! Sprechen Sie über die Orthodoxie!" Er passend darauf: "Ja, aber was ist die Orthodoxie OHNE CHRISTUS?!"
BelAir
@SvataHora
Dann ist ja alles gut. Bei uns weiß jeder Deutsche über das Evangelium Bescheid 😁
Was heißt "der höchste Würdenträger der Russisch-Orthodoxen"?
Dies ist immer noch der Patriarch von Moskau und der ganzen Rus, Kyrill II.
Und um die Gehässigkeit "Brief aus dem Jahr 1020" wird sich Castellucci auch einmal verantworten dürfen.
Die Strafe Gottes besteht aber mitnichten in einer Epidemie, sondern darin, daß jetzt über uns Nordkorea verhängt wird.
Wer Kinder im Mutterleib ermordet bekommt den Zorn Gottes zu spüren!
Der Coronavirus ist selbstverständlich eine Strafe Gotte - die sollten unsere Bischöfe, Kardinäle und auch der Papst verkünden. Die Parteien im Bundestag sind alle gottlos und haben keine Ahnung, allen voran die LINKEN und die GRÜNEN. Sie benutzen den Virus um Ermächtigungsgesetze durchzudrücken und um die Freiheit der Bürger einzuschränken. Doch dieser Virus ist erst der Anfang der Gottesstrafen…More
Der Coronavirus ist selbstverständlich eine Strafe Gotte - die sollten unsere Bischöfe, Kardinäle und auch der Papst verkünden. Die Parteien im Bundestag sind alle gottlos und haben keine Ahnung, allen voran die LINKEN und die GRÜNEN. Sie benutzen den Virus um Ermächtigungsgesetze durchzudrücken und um die Freiheit der Bürger einzuschränken. Doch dieser Virus ist erst der Anfang der Gottesstrafen. Wartet ab bis die Erdbeben kommen.
Mir vsjem
Als Strafe Gottes sehen es sogar Menschen an, die nicht sehr gläubig sind - für die Piusbruderschaft jedoch ist es eine "PRÜFUNG".
@Mir vsjem Warum soll es eine Prüfung sein? Wer soll denn geprüft werden? Was muss wer tun um die Prüfung zu bestehen? Warum werden bei der Prüfung Tausende getötet? Sind diese alle durch die Prüfung gefallen?
Lutrina
Wenigstens ein paar vernünftige Kleriker gibt es noch...