"Glaube muss Spaß machen" »Es ist einfach unangenehm, da der Papst sagt: „Glaube muss Spaß machen.“« Die Spaß-Religion von "Vatikanum 2" - wie lässt sich sich aus der Bibel / aus dem kirchlichen …More
"Glaube muss Spaß machen"
»Es ist einfach unangenehm, da der Papst sagt: „Glaube muss Spaß machen.“«
Die Spaß-Religion von "Vatikanum 2" - wie lässt sich sich aus der Bibel / aus dem kirchlichen Lehramt begründen? Richtig: gar nicht!
"Es steht 5:0 für den Papst."
Ja, Jorge trifft immer wieder mitten ins Herz der Religion - um sie zu zerstören. Jorges erklärter Hauptfeind ist die Wahrheit selbst, ist Christus selbst. Denn in "Vatikanum 2" (UR 3) wurde das Dogma der kirchlichen Heilsnotwendigkeit geleugnet. Der V2-"Gott" ist der Vater der Lüge.
fuldaerzeitung.de

Interview mit Andreas Englisch: „Es steht 5:0 für den Papst“

Von Holger Heinemann Frage: Herr Englisch, in der Weihnachtsbotschaft 2014 an die Kardinäle hat Papst Franziskus „15 Leiden der Kurie“ aufgelistet.…