Language
20 18 2.7K
Eva

Das ist unser Glaube

Dieses Bild sagt mehr als Tausend Worte. Empfehlung zur Weihnachts-Beichte.
De Profundis
Das Bekenntnis der schlechten Taten ist der Beginn der guten - St. Augustinus.
Il Calmo
Eine grüne Stola zum Beichthören? Normalerweise trägt der Priester zum Beichte hören doch ein violette Stola! Oder ist das in der Orthodoxie anders?
Suworow Institut
In der Orthodoxen Kirche wird meist die Farbe des jeweiligen Festtages verwendet.
Kosovar
Hat Er gut gemacht es gibt auch viele in Amerika die sich im Knast bekehrt haben durch Evangelisten. Die haben es verdient das Jemand nach ihnen schaut und Jesus hat uns geboten auch zu diesen Leuten zu gehen
Elista
@Kosovar
"Ich war im Gefängnis und ihr habt mich besucht" - "was ihr dem geringsten meiner Brüder getan habt, das habt ihr mir getan"
Elista
@Kosovar Hat Er gut gemacht es gibt auch viele in Amerika die sich im Knast bekehrt haben durch Evangelisten.
********************************************
Da müsste bei uns noch viel getan werden. Bei uns hört man im Gegenteil immer wieder, dass sich Menschen im Gefängnis radikalisiert haben.
Pro Missa Tridentina
Aquila
Es ist zu vermuten, dass hier ein russischer Priester einem Strafgefangenen die Beichte abnimmt.
Dr.Werner.Braun
@Aquila Um einen Russen dürfte es sich nicht handeln. Zumindest nicht um einen rus. orthodoxen.
Dr.Werner.Braun
Es sind kyrillische Buchstaben an der Tür. Wo ist das denn?
Eremitin
durfte gestern beichten.
Elista
Ich geh am Freitag @Eremitin
Maria Katharina
Die Beichte sollte man möglichst oft aufsuchen. Mindestens einmal im Monat.
CSc
Das scheint ein Hochsicherheitsgefängnis zu sein.
Elista
@alfredus
Ich hab es im ersten Moment auch nicht gleich erkannt, aber ich denke, dass es sich um ein Gefängnis handeln muss. Wunderbar, wenn Strafgefangene ihre Sünden vor Gott bekennen.
Aber auch wir alle haben die Beichte nötig, nicht nur Verbrecher.
Hier ist ein Beichtspiegel Beichtspiegel für die gute Vorbereitung der Weihnachtsbeichte.
alfredus
Das Bild ist schwer zu deuten. Ein Priester an einem Beichtautomaten ? Das ist doch bestimmt ein Briefkasten. Eine Weihnachtsbeichte ist jedem zu empfehlen !
a.t.m
Das Bild zeigt einen Priester der vor einer Gefängniszelle Platz genommen hat und dieser durch eine geöffnete Klappe einen Gefangenen die Heilige Beichte zukommen lässt. Man kann auch die Hand des Gefangenen erkennen. Daher ja auch der Hinweis von Eva im Begleittext mit der Aufforderung zur Weihnachts - Beichte zu gehen.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Sunamis 46
Einmal traf ich einen Priester der in seinerFreizeit die Gefangenen im Gefängnis besuchte