03:49
Sabrina
104.6K

Leben für Gott in der Gemeinschaft der Salesianer Don Boscos

Johannes Kaufmann, Salesianer Don Bosco, in Bayern Alpha zu seiner Entscheidung für das Ordensleben.
Latina
ja Gottes Segen für den jungen Ordensmann....ein Habit ist schön,aber es braucht ihn nicht. Ordensmann ist man mit dem Herzen und das ist er. an alle Salesianer Don Boscos herzliche Grüße!
Michl
Wir tragen tatsächlich keine Ordenskleidung - Don Bosco wollte seine Mitbrüder in "Hemdsärmeln" sehen
peter
schön, wenn junge Menschen Zeugnis geben und den Weg gehen, auch wenn dieser nicht immer leicht ist

"Dieser Wg wird kein leichter sein, dieser Weg wir steinig und schwer, nicht mit vielen wirst du dir einig sein, doch dieses Leben bietet so viel mehr..."
(Xavier Naidoo)
Salutator
Die Lippenbewegung passt nicht zum Text.
küsterlein
Wenn er sein Noviziat begonnen hat, dann bekommt er auch seinen Habit. Aber bei den Salesianern ist bekannt, dass sie Ihr Ordenskleid nicht mehr tragen. Ich meinte nur, wenn er sein Ordenskleid trägt, dann kennt jeder er ist ansprechbar, er wird sich Zeit nehmen für mich und meine Probleme.
Nikolaus
Wer nörgelt denn hier?
Ich jedenfalls nicht.
Augustinus
Mein Gott, geich fangt Ihr noch an, an Jesus rumzunörgeln, weil der kein Priestergewand oder Scapulier getragen hat.
Nikolaus
Da er noch in Ausbildung ist (noch keine ewige Profeß), hat er vielleicht wirklich noch keins....

Keine Ahnung, wie das bei den Salesianern ist.
küsterlein
Hat der junge Ordensmann keine Ordenskleidung? Das wäre ein Zeichen, dass er wirklich immer ansprechbar ist. So wie der heilige Don Bosco!
ursula
Gott segne ihn diesen jungen Ordensmann