03:10
Erzengel
815.9K

Elisabeth von Dijon

Am 09. November gedenkt die Kirche der Sel. Elisabeth von der Dreifaltigkeit, Karmelitin in Dijon. 1880 geboren, ließ ihr musikalisches Talent als Pianistin eine künstlerische Laufbahn vermuten. …More
Am 09. November gedenkt die Kirche der Sel. Elisabeth von der Dreifaltigkeit, Karmelitin in Dijon. 1880 geboren, ließ ihr musikalisches Talent als Pianistin eine künstlerische Laufbahn vermuten. 1901 trat sie in den Karmel von Dijon ein. Durch ihren Ordensnamen angeregt, hatte sie sich bewusst gemacht, dass Gott eine Gemeinschaft ist: das liebende Einssein von Vater, Sohn und Heiligem Geist. Diese göttliche Gemeinschaft, dieser "innere Rat" (im Buch "Licht das mich führt" näher beschrieben) wohnt in ihr. Immer wieder im Laufe des Tages hält sie stille Einkehr bei diesem "inneren Rat". Sie starb im Alter von 26 Jahren, nachdem sie ein Jahr und acht Monate an der Addisonschen Krankheit litt. 1986 wurde sie seliggesprochen.
Santiago74
Santiago74 likes this.
Erzengel
Unser Morgen sei
ein Erwachen der Liebe.
Unser Tagwerk sei
der Liebe geweiht,
so daß wir in allem
den Willen Gottes tun:
unter Seinen Augen -
mit Ihm - in Ihm - für Ihn allein.


Sel Elisabeth von der Heiligsten Dreifaltigkeit
(1880 - 1906, Gedenktag 9. November)

Selige Elisabeth von Djon, erbitte uns diese Liebe!
StellaMARIA
danke ďakujem thank you gracias

Viel Dank Erzengel fúr das Gebet ( nieder geschrieben )

Im Slowakischen:
Môj Bože v Trojici, Tebe sa klaniam,
pomôž mi zabudnúť celkom na seba,
aby som mohla spočinúť v Tebe, nehybná a pokojná,
akoby moja duša bola už vo večnosti!
Nech nič nemôže narušiť môj pokoj a spôsobiť,
aby som vyšla z Teba, môj …
More
danke ďakujem thank you gracias

Viel Dank Erzengel fúr das Gebet ( nieder geschrieben )

Im Slowakischen:
Môj Bože v Trojici, Tebe sa klaniam,
pomôž mi zabudnúť celkom na seba,
aby som mohla spočinúť v Tebe, nehybná a pokojná,
akoby moja duša bola už vo večnosti!
Nech nič nemôže narušiť môj pokoj a spôsobiť,
aby som vyšla z Teba, môj Nemeniteľný Bože,
ale nech ma každá minúta unáša ďalej do hlbínTvojej lásky!
Upokoj moju dušu, urob si v nej svoje nebo,
svoj milovaný príbytok a miesto svojho odpočinku.
Nech Ťa tam nikdy nenechám samotného, ale nech som tam
stále celá, bdelá vo viere a láske, celkom Ti oddaná,
celkom odovzdaná do Tvojej tvorivej činnosti.
Môj milovaný Ježiš, z lásky ukrižovaný,
chcela by som byť nevestou Tvojho Srdca,
chcela by som Ťa zahrnúť slávou,
chcela by som Ťa milovať až k smrti,
ale cítim svoju nemohúcnosť, a preto Ťa prosím,
aby si ma odel v seba,
aby si moju dušu zjednotil so svojou dušou,
aby si ma ponoril do seba,
aby si ma uchvátil,
aby si ma nahradil sebou tak, aby môj život bol
ibavyžarovaním Tvojho života.
Vstúp do mňa ako Obnoviteľ a ako Spasiteľ.
Večné Slovo, Slovo môjho Otca, chcem stráviť svoj život
počúvaním Teba, chcem byť vnímavou, aby som sa od Teba
všetko naučila, a potom napriek všetkým temnotám, nociam,
vyprahnutostiam, nemohúcnostiam a slabostiam hľadela
iba na Teba a zostala v Tvojom veľkom svetle.
Hviezda moja milovaná, pripútaj ma tak, aby som sa už nikdy
nemohla vymaniť z Tvojej žiary.
Spaľujúci Oheň, Duch lásky, zostúp na mňa, aby sa v mojej
duši akoby vtelilo Slovo, nech som pre Neho ďalšou ľudskou
bytosťou, v ktorej znovu uskutoční celé svoje tajomstvo.
Skloň sa, Otče, ku svojmu úbohému stvoreniu,
ukry ho do svojho tieňa, spoznávaj v ňom len svojhoMilovaného,
v ktorom si našiel všetko svoje zaľúbenie.
Hľaď na mňa len cez Ježiša, cez Jeho doráňanú tvár,
cez Jeho opustenosť, cez Jeho lásku!
Najsvätejšia Trojica, moje Všetko, moje Blaho,
nekonečná Samota, Nesmiernosť, v ktorej sa strácam,
Tebe sa dávam ako obeta, ukry ma v sebe,
aby som mohlaočakávať v tichu a samote deň,
keď pôjdem v Tvojom svetle
nazerať na hĺbku Tvojej vznešenosti. Amen."

(21.11.1904)
Latina
die addisonsche Krankheit ist Gottlob heute heilbar und sehr sehr selten geworden...damals war sie bei Elisabeth in Verbindung miteiner TBC aufgetreten-sie wurde nur 26 Jahre alt.
ursula
Ja lieber Erzengel auch ich liebe die selige Elisabeth de la Trinité sehr und lese immer wieder ihre Biographie .Danke für das schöne Video.
Latina
ich mag diese junge heilige glaubensschwester der hl.theresia sehr-danke,auch am 9.11. gedenkt die kirche dem bau der lateranbasilika.
Erzengel
Im November 1904 entstand dieses schöne Gebet, gerichtet an den "inneren Rat" - an die Heiligste Dreifaltigkeit in ihr:

Mein Gott,
Dreifaltigkeit, die ich anbete:
Hilf mir, mich ganz zu vergessen,
um in Dir zu wohnen,
regungslos und friedvoll,
so als weilte meine Seele
bereits in der Ewigkeit.
Nichts soll meinen Frieden
stören können,
nichts mich aus Dir herausziehen können,
mein Unwandelbarer…More
Im November 1904 entstand dieses schöne Gebet, gerichtet an den "inneren Rat" - an die Heiligste Dreifaltigkeit in ihr:

Mein Gott,
Dreifaltigkeit, die ich anbete:
Hilf mir, mich ganz zu vergessen,
um in Dir zu wohnen,
regungslos und friedvoll,
so als weilte meine Seele
bereits in der Ewigkeit.
Nichts soll meinen Frieden
stören können,
nichts mich aus Dir herausziehen können,
mein Unwandelbarer;
vielmehr soll mich jede Minute
weiter hineinführen
in die Tiefe Deines Geheimnisses.
Schenk Frieden meiner Seele,
mach sie zu Deinem Himmel,
zu Deiner geliebten Wohnung
und zum Ort Deiner Ruhe.
Gib, dass ich Dich
dort nie allein lasse,
sondern ganz da bin,
ganz wach in meinem Glauben,
ganz anbetend,
ganz ausgeliefert an Dein schöpferisches Handeln.

Mein geliebter Christus,
aus Liebe gekreuzigt,
ich möchte Braut sein für Dein Herz,
ich möchte Dich mit Ehre überschütten,
ich möchte Dich lieben...
ja, aus Liebe sterben!
Aber ich fühle mein Unvermögen.
Darum bitte ich Dich:
"Bekleide mich mit Dir selbst",
mach meine Seele eins
mit allen Regungen Deiner Seele,
überflute mich,
nimm mich in Besitz,
tritt Du an meine Stelle,
damit mein Leben nur mehr
ein Widerschein Deines Lebens sei.
Komm, bete Du in mir,
heile und befreie mich.
Ewiges Wort,
Wort meines Gottes,
ich will mein Leben damit verbringen,
auf Dich zu hören,
ich will ganz offen und gelehrig sein,
um alles von Dir zu lernen.
Sodann will ich durch alle Nächte,
durch alle Leere und alles Unvermögen hindurch
immer den Blick auf Dich richten
und in Deinem hellen Licht bleiben.
Mein geliebter Stern,
mache mich fest in Dir,
damit ich nie mehr
aus Deinem Strahlenkranz
herausfallen kann.

Verzehrendes Feuer,
Geist der Liebe,
"komm über mich",
damit in meiner Seele
gleichsam eine Inkarnation des Wortes geschehe:
damit ich Ihm eine zusätzliche Menschheit sei,
in der er sein ganzes Mysterium
erneuern kann.

Und Du, Vater,
neige Dich zu Deinem armen kleinen Geschöpf herab,
"bedecke es mit Deinem Schatten",
sieh in ihm nur den "geliebten Sohn,
an dem Du Dein Wohlgefallen hast."

Ihr, meine Drei,
mein Alles, meine Seligkeit,
unendlicher Einer,
Unermeßlichkeit, in die ich mich verliere,
ich liefere mich Dir als Eigentum aus.
Senke Dich ganz in mich hinein,
damit ich mich in Dich versenke,
bis ich einst in Deinem Licht
zur Anschauung Deiner unermeßlichen Größe
und Erhabenheit gelange.
Sehr schönes Video, Erzengel, vielen herzlichen Dank!