Seit "Ibiza" ein großes Thema für die Österreicher!
wienerzeitung.at
Zivilcourage
4

Wasserdeal schlägt Wellen

Wien/Linz. Es ist im wahrsten Sinn des Wortes in aller Munde. Wenn es um Trinkwasser und Wasserreserven geht, sind die Österreicher auf der Hut. Vor …
Zivilcourage
"Die SPÖ verlangt nun sogar eine verfassungsrechtliche Absicherung, wie der "Wiener Zeitung" am Freitag im SPÖ-Parlamentsklub erklärt wurde."

Das hat HC Strache (FPÖ) im Nationalrat nachweislich schon Jahre zuvor gefordert: 2013 sagte HC Strache - "Hände weg von unserem Wasser"
Zivilcourage
2013 sagte HC Strache das Gegenteil von dem, was man im Ibiza-Video zu hören bekommt. Wie ist das zu erklären? 2013 sagte HC Strache - "Hände weg von unserem Wasser"
Zivilcourage
Die Recherche-Plattform "Addendum", die im Artikel "Wasserdeal schlägt Wellen" erwähnt wird, wird übrigens von Herrn Mateschitz (Red Bull) finanziert. Wollen Sie wissen, wie zwischen all diesen Investoren derzeit die Fetzen fliegen? Benko, Krone-Dichants, usw. Bitte lesen Sie hier: diepresse.com/…/Rene-Benko-klag… Was "Addendum" über das österreichische Wasser berichtet, ist jedenfalls merkwürd…More
Die Recherche-Plattform "Addendum", die im Artikel "Wasserdeal schlägt Wellen" erwähnt wird, wird übrigens von Herrn Mateschitz (Red Bull) finanziert. Wollen Sie wissen, wie zwischen all diesen Investoren derzeit die Fetzen fliegen? Benko, Krone-Dichants, usw. Bitte lesen Sie hier: diepresse.com/…/Rene-Benko-klag… Was "Addendum" über das österreichische Wasser berichtet, ist jedenfalls merkwürdig www.addendum.org/…/die-wasserpriva…
Zivilcourage
Im Addendum-Video wird von einem Geschäft mit unserem Wasser von 2016 berichtet. Wer, welche Regierungsparteien verantworten denn dies? www.addendum.org/…/die-wasserpriva…
Hier nochmals der Hinweis, dass merkwürdiger Weise die FPÖ unter Strache sich, zum Beispiel im folgenden Link aus 2013, im Parlament ausdrücklich gegen die Privatisierung des österreichischen Wassers starkgemacht hatte: …More
Im Addendum-Video wird von einem Geschäft mit unserem Wasser von 2016 berichtet. Wer, welche Regierungsparteien verantworten denn dies? www.addendum.org/…/die-wasserpriva…
Hier nochmals der Hinweis, dass merkwürdiger Weise die FPÖ unter Strache sich, zum Beispiel im folgenden Link aus 2013, im Parlament ausdrücklich gegen die Privatisierung des österreichischen Wassers starkgemacht hatte: 2013 sagte HC Strache - "Hände weg von unserem Wasser"