Aachener Bischof will mehr „Kneipengottesdienste“ (Video)

Am 13. Januar beteiligte sich der Aachener Bischof Helmut Dieser an einem sogenannten Kneipengottesdienst. Ein fünfminütiger Videoclip ist unten abrufbar. Der "Kneipengottesdienst" wurde als niedersc…
Nicolaus
@Randall B Guter Tipp, an den Du dich vielleicht auch einmal selber halten solltest.
Waagerl
Ich habe es immer bedauert, das man keine Priester auf öffentlichen Straßen und Plätzen sieht, welche missionieren und sich als Priester zu erkennen geben. Jetzt sieht man mal welche, in dieser Kneipe, da wird auch wieder gemeckert. Und wir beschweren uns das die Kirchen immer leerer werden und wo findet man die meißten Leute? Ich finde diese Idee garnicht so.. schlecht, wenn schon der Berg …More
Ich habe es immer bedauert, das man keine Priester auf öffentlichen Straßen und Plätzen sieht, welche missionieren und sich als Priester zu erkennen geben. Jetzt sieht man mal welche, in dieser Kneipe, da wird auch wieder gemeckert. Und wir beschweren uns das die Kirchen immer leerer werden und wo findet man die meißten Leute? Ich finde diese Idee garnicht so.. schlecht, wenn schon der Berg nicht zum Prophet kommt, sollte der Prophet zum Berg gehen. Und selbst, wenn es den Sündern (Kneipenvolk) scheinbar nichts nützt, vielleicht nützt es ja den Priestern etwas, eine neue Blickrichtung zu bekommen?
"vielleicht nützt es ja den Priestern etwas, eine neue Blickrichtung zu bekommen?"
.... die Blickrichtung auf den Herrn. Das wäre mal was.
Waagerl
Fragen Sie sich nicht manchmal selbst wie Gott Sie sieht?
Dem Aachener Bischof Helmut Dieser reicht wohl der Meßwein nicht. Er wird sich vor Gott verantworten müssen!!!
Gestas likes this.
Hlodowech
Jeder Kneipier sollte sich das gut überlegen, sein Lokal für solch einen Firlefanz zur Verfügung zu stellen. Nachdem die Modernisten die Kirche ruiniert und die Leute aus den Gotteshäusern vertrieben haben, wollen sie ihr schändliches Werk jetzt in den Kneipen fortsetzen? Also Wirte ruinieren und die Leute aus den Kneipen vertreiben? Da wird ja das Bier sauer.
Öcher onagiV and 2 more users like this.
Öcher onagiV likes this.
Ministrant1961 likes this.
Mk 16,16 likes this.
M.RAPHAEL
Liebe katholische Modernisten: Was denkt ihr, wie beurteilt Gott eine solche Veranstaltung? Ist das Gottesliebe? Wie würdet ihr das einschätzen, wenn es um euch gehen würde? Habt ihr schon eine Jeans von Levi? Wieso glaubt ihr, dass Gott eine Kirche des Sarkasmus und der Treulosigkeit wollen würde? Hmmmh.
Vered Lavan likes this.
"Gottesdienst" ist die Eigenbezeichnung durch das Bistum
www.bistum-aachen.de/…/Heute-beim-Bier…
Eine Leserin likes this.
Wieso wird dasselbe noch mal eingestellt, war doch schon gestern der Fall!
"Kneipengottesdienst" mit Bischof Dieser
Nicolaus
Aber doch: Der Didi hätte das viel besser hingekriegt, da hätte es dann auch eine Flasche Pommes frites gegeben.
Realsatire . Didi Hallervorden hätte das nicht besser hingekriegt. Grundsätzlich ist es ja zu loben, dass man hier mal neue Wege in der Evangelisierung versucht, aber so ????? Wenn der Bischof die Kneipen-Mission ernst meint, sollte er sich besser ein Beispiel an Pater Leppich nehmen. Didi Hallervorden ist eher weniger geeignet Seelen zu bekehren. "…More
Realsatire . Didi Hallervorden hätte das nicht besser hingekriegt. Grundsätzlich ist es ja zu loben, dass man hier mal neue Wege in der Evangelisierung versucht, aber so ????? Wenn der Bischof die Kneipen-Mission ernst meint, sollte er sich besser ein Beispiel an Pater Leppich nehmen. Didi Hallervorden ist eher weniger geeignet Seelen zu bekehren. "Und zum Abschied schenkte Levi Jesus eine Jeans" Lustig, ja, aber das erreicht nicht die Seele! Na, dann erst mal Prost!
Waagerl
Jeder hat andere Fähigkeiten. Erinnere mal an die Gaben und Früchte des Heiligen Geistes. Kennen Sie das Lied: Kleines Senfkorn Hoffnung, mir umsonst geschenkt, werde ich dich pflanzen das Du weiter wächst. Hat mein Sohn als Kommunionlied gelernt!
Liebes @Waagerl, wie ich geschrieben habe sind neue Wege der Evangelisation grundsätzlich zu loben. Und wenn dieser Versuch erfolgreich ist, dann ist ja alles wunderbar. Aber gemessen an dem, was das Video zeigt, darf man da nicht all zu viel Hoffnung haben. Missionierung sollte auf den Punkt kommen und das ist: wie rette ich meine Seele! Seelenwellness bei Witzchen und fast hätte ich gesagt …More
Liebes @Waagerl, wie ich geschrieben habe sind neue Wege der Evangelisation grundsätzlich zu loben. Und wenn dieser Versuch erfolgreich ist, dann ist ja alles wunderbar. Aber gemessen an dem, was das Video zeigt, darf man da nicht all zu viel Hoffnung haben. Missionierung sollte auf den Punkt kommen und das ist: wie rette ich meine Seele! Seelenwellness bei Witzchen und fast hätte ich gesagt Schunkelmusik ist weniger zum Aufrütteln geeignet als die Konfrontation mit Wahrheit über die Liebe Gottes, die alles verzeiht, WENN man sich BEKEHRT. Nicht der Ort ist falsch, sondern der Inhalt dieser Evangelisierungsaktion
Waagerl
Der Ton macht die Musik, ich habe auch schon oft zu Christen gesprochen, über Gott und die Welt, aber obwohl man einen sollte, man sei auf gleicher Wellenlänge als Christ, bekam ich nur Verachtung. Und ich habe mit Atheisten gesprochen, welche nie eine echte Glaubensunterweisung bekamen und es waren einige darunter die waren angeührt. Manche brauchen eben einen Schubs in die richtige Richtung. …More
Der Ton macht die Musik, ich habe auch schon oft zu Christen gesprochen, über Gott und die Welt, aber obwohl man einen sollte, man sei auf gleicher Wellenlänge als Christ, bekam ich nur Verachtung. Und ich habe mit Atheisten gesprochen, welche nie eine echte Glaubensunterweisung bekamen und es waren einige darunter die waren angeührt. Manche brauchen eben einen Schubs in die richtige Richtung. Warum erwartet man, alle müssten einen sofort verstehen. Für manchen ist das schwere Kost, wenn er Enttäuschungen erlebt hat, dann kann man nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen. Wie bei kleinen Kindern. Man muss klein anfangen und nicht erwarten, die Leute haben schon das selbe Wissen, um mit ihnen auf hohem Niveau zu kommunizieren.

Ich habe auch erlebt, als ich zu einer Mutter sprach, als sie ihr Kind verlor, das das Kind sicherlich eine Sühneseele ist und für die Sünden der anderen Familienmitglieder vom Himmel aus viel tun kann, die Frau ist Atheistin, sowie die ganze Familie. Seit dem geht die mir aus dem Weg!
Richtig, der Ton macht die Musik und Pater Leppich hat es bewiesen
Waagerl
Dann beten sie zu Pater Leppich, er möge durch die Augen dieser Priester schauen!
Ministrant1961 likes this.
M.RAPHAEL
Traurig. Kein Respekt. Keine Gottesfurcht. Nur das hermetische Gefängnis bürgerlicher Selbstverliebtheit. Das passt auch ins Privatfernsehen. Ich kann mir vorstellen, dass der Himmel weint.
Mk 16,16 and 2 more users like this.
Mk 16,16 likes this.
esra likes this.
Sunamis 46 likes this.
Waagerl
Und ich kann mir vorstellen, das der Himmel über die weint, welche sich schon im Lichte sehen! Ich habe Geschichten gelesen, von Menschen die man schon im Himmel wähnte und von anderen die man in der Hölle wähnte. Und dabei war alles umgekehrt! Man lese oder höre dazu Maria Simma, Arme Seelen!
Ministrant1961 likes this.
Vered Lavan likes this.