04:57
Luchinka
2016.9K

Roratemesse KSG Berlin

Katholische Studierende in Berlin erwarten mit offenem Herzen das Kommen des Erlösers. Sie kehren sogar zu den traditionellen Lieder zurück. So beginnt der lange Weg der Bekehrung :)
pink_phoenix
felixandreas100
Romania
Danke Dir Luchinka. Das ist Wunderschön
Maria Magdalena
Normalerweise werden die Kommentare mit der Späte des Abends ja nicht gerade geistreicher... Da bist Du eine Ausnahme, Alfons Maria!
Dankeschön...
Irgend jemand hat vor ein paar Wochen nach einer Alternative zu Adventskalendern und Adventskränze gefragt.

Es existiert folgender Brauch:

Man stellt eine leere Krippe auf und für jedes Opfer, das man aufbringt, darf man ein Strohhalm hineinlegen.
Zu Weihnachten kann dann das Jesuskind hoffentlich in eine weiche Krippe hineingelegt werden.

louisa
Wunderschön. DANKE¨!
Erzengel
Danke Luchinka! Diese Antiphon - ob deutsch oder latein gesungen - ist ein so wohltuender Gegenpart zu all den vielen lauten "Weihnachts"-liedern draußen in der unruhigen (Einkaufs)welt.
Wird nicht Musik als Therapie verordnet?! Da würde ich den Gregorianischen Choral ganz besonders für die Seele empfehlen. Schon unsere Mönchsväter wußten um die heilsame Wirkung dieser innigen Melodien: für die …More
Danke Luchinka! Diese Antiphon - ob deutsch oder latein gesungen - ist ein so wohltuender Gegenpart zu all den vielen lauten "Weihnachts"-liedern draußen in der unruhigen (Einkaufs)welt.
Wird nicht Musik als Therapie verordnet?! Da würde ich den Gregorianischen Choral ganz besonders für die Seele empfehlen. Schon unsere Mönchsväter wußten um die heilsame Wirkung dieser innigen Melodien: für die Mönche, die sie singen und für die Menschen, die sie hören. Gott sei Dank, bis heute können wir in unseren Klöstern diese "Medizin" aufnehmen!
Rosmarie
Dieses Rorate wird eindeutig in Deutsch gesungen; passt nicht schlecht.
Semi82
@Alle:
Ich glaube wenn man genau hinhört, ist es die deutsche Version vom "Rorate". Die kann man nämlich auch auf die gregorianische Melodie singen (GL 120,3)
Pius 12.
@Julietta

Latein und KSG: Das paßte viele Jahre nicht zussammen. Rorate coeli galt als gestrig und war mit dem Zietgeistgefühl nicht vereinbar. Daß jetzt Studenten das wieder singen ist ein kleine Wunder. Oder das Gute setzt sich halt immer wieder durch. Und die neuen Weihnachts- und Adventlieder sind nach dreimaligen singen abgelutscht und man kann sie nicht hören.
Erwin der Schneemann grüßt …More
@Julietta

Latein und KSG: Das paßte viele Jahre nicht zussammen. Rorate coeli galt als gestrig und war mit dem Zietgeistgefühl nicht vereinbar. Daß jetzt Studenten das wieder singen ist ein kleine Wunder. Oder das Gute setzt sich halt immer wieder durch. Und die neuen Weihnachts- und Adventlieder sind nach dreimaligen singen abgelutscht und man kann sie nicht hören.
Erwin der Schneemann grüßt alle Schneemänner.
Julietta
Was ist besonders daran, daß in einem katholischen Gottesdienst in lateinischer Sprache gesungen wird? In meiner Pfarre ist das seit Jahrhunderten üblich. Mal ist es das Kyrie, dann das Credo. Wir singen auch: "In dulci jubilo" und "Tantum Ergo". Und im Advent eben auch. Seit Jahrhunderten singen wir übrigens auch in deutscher Sprache, z.B. "Großer Gott, wir loben Dich", "Lobe den Herren" etc.
m sr a
baruch haBa be shem ADONAI!

Rübezahl
na, das Video wurde halt am 18.12.2007 hochgeladen.
Pius 12.
@Rübezahl

Undendliche Weiten, neue Sterne soweit die Augen reichen, wir schreiben das Jahr 2008 …

Wieso 2007? Habe ich ein Jahr überschlagen?
Rübezahl
2007.
Pius 12.
KSG Berlin? Ich kann nicht fassen. Und das 2008. Katholische Studierende? Die singen auf Latein?
Es geschehen noch Zeichen und Wunder.
ursula
wunderschöön !!!!!
rabe
Wir liegen vor dir mit unserm Gebet und vertrauen nicht auf unsre Gerechtigkeit, sondern auf deine große Barmherzigkeit.
Daniel 9,18
frbenedikt
Sehr schön, herzlichen Dank!

Es ist großartig, was sich momentan in unserem Land tut.