03:05

Gloria Global am 6. Dezember 2019

Spanischer Kardinal hat „große Angst“ vor neuer Links-Regierung Kardinal Antonio Cañizares von Valencia hat – Zitat: „große Angst“ vor der kommenden spanischen Linksregierung. Bei der Parlamentswahl …More
Spanischer Kardinal hat „große Angst“ vor neuer Links-Regierung
Kardinal Antonio Cañizares von Valencia hat – Zitat: „große Angst“ vor der kommenden spanischen Linksregierung. Bei der Parlamentswahl im November, bereits der zweiten in diesem Jahr, gewannen die Sozialisten unter Pedro Sanchez. Sie streben eine Koalition mit den sozial-kommunistischen Linkspopulisten an. Cañizares warnt in einer Stellungnahme, dass der Linksblock die Kultur und das Menschenbild ändern wolle. Es drohten neue Gesetze und „Rechte“ für radikalen Feminismus, Gender-Ideologie und Euthanasie.
Tausende Konvertiten wegen Christenverfolgung
Mehrere tausend Moslems sind angesichts der Gewalt gegen Christen zum Christentum konvertiert. Das sagte der chaldäische Erzbischof Najib Mikhael Moussa von Mossul im Nordirak Ende November in Budapest auf einer Konferenz über Christenverfolgung. Die Christen seien in der Verfolgung gläubiger geworden. Zitat: „Wir haben alles verloren, außer unserem Glauben an Jesus Christus.…More
a.t.m
Geht's eigentlich noch satanischer ?? kath.net/news/70018
Ich sage ja, und das ist das Blind, Taub und Stumm stellen der Episkopaten der eine moderne Form des Ablasshandel betreibenden "Körperschaft öffentlichen Rechts katholische? Kirche? Österreichs" zu solch einer Aktion mit der Seelen von Gott dem Herrn und seiner Kirche weggeführt werden sollen. More
Geht's eigentlich noch satanischer ?? kath.net/news/70018
Ich sage ja, und das ist das Blind, Taub und Stumm stellen der Episkopaten der eine moderne Form des Ablasshandel betreibenden "Körperschaft öffentlichen Rechts katholische? Kirche? Österreichs" zu solch einer Aktion mit der Seelen von Gott dem Herrn und seiner Kirche weggeführt werden sollen.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Tina 13
Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
Susi 47 likes this.
alfredus likes this.
Tina 13
alfredus likes this.
alfredus
Diese Gnadenstunde kann man auch zu Hause halten, da sie in vielen Gemeinden nicht angboten wird. In Lourdes hat Maria bei ihrer letzten Erscheinung, das Fest Maria Unbeleckte Empfängnis bestätigt ..!
Tina 13 and one more user like this.
Tina 13 likes this.
Gestas likes this.
Gestas likes this.
Vered Lavan
rose3 and 3 more users like this.
rose3 likes this.
Gestas likes this.
alfredus likes this.
diana 1 likes this.
Nicky41
"Maria ist auf Empfang" .... hier der Artikel mit Bild dazu. www.sonntagsblatt.de/…/ueber-die-vorbe…
rose3 and one more user like this.
rose3 likes this.
gennen likes this.
gennen
Heute Morgen kam am Fernseher eine evangelischer Gottesdienst aus Schwabach, dort wurde am Anfang gezeigt, das außerhalb der Kirche eine Mutter Gottes Statue steh in Jeanshosen und Handy am Bund vor einer Satelliten Antenne. Schlimm!
rose3 and 3 more users like this.
rose3 likes this.
alfredus likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Elista likes this.
SvataHora
@gennen - Knallenge Jeans, bauchfrei und zeigt viel Busen! Ein Frevel!
gennen likes this.
SvataHora
Hier das lästerliche Werk. "Maria 2.0" perfekt.
rose3 and one more user like this.
rose3 likes this.
Elista likes this.
gennen
Danke für das Bild @Nicky41 hatte es auch schon rein gesetzt.
Elista
das ist wirklich ein .ästerliches Werk
Nicky41 likes this.
SvataHora
Von Nicky41 habe ich es nicht gesehen.
gennen
@SvataHora ist ja nicht schlimm, so ein Frevel(Frechheit) kann man nicht oft genug zeigen.
Nicky41 likes this.
SvataHora
Von dieser Schlampe könnten Sie doch einen Gussabdruck für den Aachener Dom machen. Dann bräuchten Sie nicht mehr mit der dortigen Muttergottesfigur rumexperimentieren.
Auszug aus einem Interview in welt-online mit dem populären deutschen Filme-Macher und Regisseur Werner Herzog (Hervorhebungen von mir):

Herzog: ... Ich hatte neun Jahre Latein in der Schule, sechs Jahre altes Griechisch. Da ist mir als Kind viel zugeflogen, was mir noch heute nützt. Ich spreche sogar Latein. Niemand spricht heute mehr Latein. Mal vom Altpapst Benedikt abgesehen.

WELT: Mache…More
Auszug aus einem Interview in welt-online mit dem populären deutschen Filme-Macher und Regisseur Werner Herzog (Hervorhebungen von mir):

Herzog: ... Ich hatte neun Jahre Latein in der Schule, sechs Jahre altes Griechisch. Da ist mir als Kind viel zugeflogen, was mir noch heute nützt. Ich spreche sogar Latein. Niemand spricht heute mehr Latein. Mal vom Altpapst Benedikt abgesehen.

WELT: Machen Sie doch mal einen Film über ihn. Den über Franziskus hat ja schon Ihr Kollege Wim Wenders gemacht.

Herzog: Benedikt wäre die viel interessantere Person. Keiner hat in 300 Jahren so tiefe Gedanken gehabt wie er – niemand! Er war ein Desaster in Öffentlichkeitsarbeit. Er war ein Desaster in der Administration. Aber der tiefste Denker. Ich denke mit Verachtung daran, dass er vor dem Bundestag gesprochen hat und viele Abgeordnete das Plenum verließen. Und so die wahrscheinlich beste Rede verpassten, die dort je gehalten wurde. Einfach empörend!
CollarUri likes this.
CollarUri
Na gut, keiner in 300 Jahren.... In den 300 Jahren haben Jean Mabillon, der Hl. Pfarrer von Ars, Theresia vom Kinde Jesu, Carl Schmitt sowie die Neuscholastiker wie Mathias Joseph Scheeben und Johannes Hirschberger über Gott nachgedacht. Es ist gerade eine von Ratzingers Künsten, eben mit den genannten Theologen zu denken und weder ohne noch gegen sie.
Gestas and 4 more users like this.
Gestas likes this.
alfredus likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Vered Lavan likes this.
nujaas Nachschlag likes this.
Vered Lavan
"Keiner hat in 300 Jahren so tiefe Gedanken gehabt wie er..." - Stimmt in keinster Weise! Hier sind tiefere Gedanken ☞ Pascendi dominici gregis – Enzyklika Pius X. über den Modernismus, PDF zum Runterladen.
Gestas and 3 more users like this.
Gestas likes this.
alfredus likes this.
Joseph Franziskus likes this.
CollarUri likes this.
alfredus likes this.
a.t.m
Wünsche euch allen noch eine Gnaden - Segensreiche Nachtruhe und möge der Schutz, der Segen und die Liebe Gottes und Mariens immer mit euch und euren Familien sein.
alfredus and 3 more users like this.
alfredus likes this.
Anemone likes this.
Gestas likes this.
Vered Lavan likes this.
alfredus
Mit einem Kuß verätest du den Gottessohn sagte Jesus zu Judas ? Franziskus bekommt noch nicht einmal diesen Kuß für seinen Verrat an der katholischen Kirche in China ! Der Kommunismus wird niemals der Kirche freie Hand geben, denn Gottlosigkeit ist sein Prinzip. Deshalb müssen jetzt Bischöfe und Priester das ausbaden was Bürokraten in Rom ausgeheckt und falsch gedeutet haben. More
Mit einem Kuß verätest du den Gottessohn sagte Jesus zu Judas ? Franziskus bekommt noch nicht einmal diesen Kuß für seinen Verrat an der katholischen Kirche in China ! Der Kommunismus wird niemals der Kirche freie Hand geben, denn Gottlosigkeit ist sein Prinzip. Deshalb müssen jetzt Bischöfe und Priester das ausbaden was Bürokraten in Rom ausgeheckt und falsch gedeutet haben.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
a.t.m likes this.
alfredus likes this.
Tina 13
alfredus and 2 more users like this.
alfredus likes this.
Joseph Franziskus likes this.
diana 1 likes this.
Tina 13
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.
SvataHora
Interessanter Link mit Messterminen (tridentinisch!) in den nächsten Tagen in Tirol (incl. Südtirol ) www.lateinische-messe.tirol . Sehr informativ mit schönen Bildern und Vorstellung der Zelebranten.
alfredus likes this.
Carlus
Mehrere Exorzisten
wollen heute am 6. Dezember den Petersdom, Santa Maria Transpontina und die Plätze und Straßen im Vatikan exorzieren, die durch die Götzenanbetung ( während der Amazonas Synode) und schamanischen Rituale entweiht wurden! Sie bitten weltweit um das Beten des Rosenkranzes( sooft wie möglich) Fasten , Sühne, die Weihe aller Nationen an das Heiligste Herz Jesu, sowie ein Gebet der …More
Mehrere Exorzisten
wollen heute am 6. Dezember den Petersdom, Santa Maria Transpontina und die Plätze und Straßen im Vatikan exorzieren, die durch die Götzenanbetung ( während der Amazonas Synode) und schamanischen Rituale entweiht wurden! Sie bitten weltweit um das Beten des Rosenkranzes( sooft wie möglich) Fasten , Sühne, die Weihe aller Nationen an das Heiligste Herz Jesu, sowie ein Gebet der Sühne für diese Sakrilegien!
Susi 47 and 3 more users like this.
Susi 47 likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Elisabetta likes this.
Gestas likes this.
Was ich hierzu gerne wissen würde, betet man, wie hier erbeten, in dieser Intention, den Rosenkranz, kann man dieses Gebet dann gleichzeitig, für seine verstorbenen Angehörigen aufopfernd, oder geht das nicht und müsste dieses Gebet also zusätzlich, zum Rosenkranz als Nachlassgebet, verrichten. Diese Frage hat mich schon des öfteren, in der Vergangenheit, bei ähnlichen Fällen bewegt. Vielleicht …More
Was ich hierzu gerne wissen würde, betet man, wie hier erbeten, in dieser Intention, den Rosenkranz, kann man dieses Gebet dann gleichzeitig, für seine verstorbenen Angehörigen aufopfernd, oder geht das nicht und müsste dieses Gebet also zusätzlich, zum Rosenkranz als Nachlassgebet, verrichten. Diese Frage hat mich schon des öfteren, in der Vergangenheit, bei ähnlichen Fällen bewegt. Vielleicht hat jemand dazu eine Antwort.
alfredus and one more user like this.
alfredus likes this.
Gestas likes this.
Vered Lavan likes this.
Vered Lavan
Gibt es da einen Bericht darüber?
CollarUri likes this.
Carlus
@Vered Lavan bisher nicht, nur diese Ankündigung. Sobald mir mehr bekannt ist melde ich mich wieder.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Vered Lavan likes this.
alfredus and one more user like this.
alfredus likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Nicolaus
@Klaus Elmar Müller Wenn man das "wie" durch "als" ersetzt passt es!
CollarUri and one more user like this.
CollarUri likes this.
Joseph Franziskus likes this.
ew-g
@Nicolaus @CollarUri @Joseph Franziskus

Es ist nicht nur lieblos, sondern in keiner Weise hilfreich, den Papst - sei er es legitim oder geschäftsführend - zu verteufeln. Wer sich der Wahrheit - und damit dem Herrn - verpflichtet fühlt, wird die Taten eines Menschen bewerten, nicht aber sein Wesen, was ohnehin nicht möglich ist. Das @Klaus Elmar Müller 'sche "wie" ist sachlich.
Adelita likes this.
Gebet am Freitag
Es sind Finsternisse entstanden, als die Juden den Herrn Jesus gekreuzigt hatten. Und um die neunte Stunde rief der Herr Jesus mit lauter Stimme: „Mein Gott! Mein Gott! Warum hast Du mich verlassen?“ Und mit geneigtem Haupte gab Er Seinen Geist auf.
Wir beten Dich an, Herr Jesus Christus, und preisen Dich;
denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die ganze Welt erlöst.
alfredus and one more user like this.
alfredus likes this.
Vered Lavan likes this.
bert likes this.
Die schlimmen Worte des chinesischen Staatskirchenbischofs werfen einen dunklen Schatten auf Bergoglio, der in der Sache wie ein Teufel agiert hat.
Joseph Franziskus and 2 more users like this.
Joseph Franziskus likes this.
Carlus likes this.
Nicolaus likes this.
CollarUri
Wenn nur die Chinesen allein sowas verzapfen würden. Die Bischöfe haben sich in grossen Erdteilen der weltlichen Macht unterworfen.
a.t.m likes this.
a.t.m and one more user like this.
a.t.m likes this.
CollarUri likes this.
a.t.m
Matthäus 6. 24
Niemand kann zwei Herren dienen: entweder er wird den einen hassen und den andern lieben, oder er wird dem einen anhangen und den andern verachten. Ihr könnt nicht Gott dienen und dem Mammon.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
CollarUri and 2 more users like this.
CollarUri likes this.
alfredus likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
alfredus likes this.