Die Visionen des J.M. >Besuch bei Papst Benedikt XVI<

Vision >Besuch bei Papst Benedikt XVI< vom 14.03.2013 In einer Vision in den frühen Morgenstunden hatte ich eine schöne Vision, die ich als Geschenk werte. Ich durfte Papst Benedikt, dem letzten …
@Aquila, das ist Ihre ganz persönliche Meinung - die allerdings hier nichts zur Sache tut und auch nicht gefragt ist!
Wenn Sie die Visionen von J.M. nicht mögen, nicht akzeptieren wollen/können, dann lassen Sie doch bitte künftig Ihre Finger bzw. süßen Äuglein davon.
Niemand zwingt Sie die Visionen von J.M. zu lesen - das gilt selbstverständlich auch für meine eigenen Visionen. Guten Abend!
Maria Katharina likes this.
Sehe ich auch so.
Aber Hauptsache, man kann hetzen.
geringstes Rädchen likes this.
Gestas likes this.
Aquila
J.M. scheint eigene Überlegungen, Hoffnungen, Träume, Befürchtungen usw. vorschnell als Visionen zu betrachten.
Neid der Besitzlosen etwa?
Offenbart sich der HERR Ihnen nicht??
Wie schade!!!