00:58
Dominikus
1511.7K

5 Wege zu Jesus

Der Weg in den Himmel ist schmal und steil. Wer ihn betritt, ist nicht allein. Und es gibt Hilfen. 5 an der Zahl: Rosenkranz, Bibel, Fasten, Beichten, Eucharistie.
MarekO
Fasten stärkt den Geist. Wer Jesus liebt achtet auf das, was Jesus lieb ist....
Santiago74 likes this.
Pius 12.
@cyprian
Auch für LutherjüngerInnen ist es für Umkehr nie zu spät. ;-)
Pius 12.
@Latina
I'm a catholic look here: I'm A Catholic!
cyprian
Lustig, dass die Lutherbibel in dem clip auftaucht... .
Latina
klasse song....I'm Catholic...wer singt da und wo kann man das lied bekommen?
Latina
Fasten kann man auf vielfältige Weise, zb. Fernsehfasten, Konsumfasten , auf Fleisch verzichten etc....bei Wasser und Brot kann man durchaus auch fasten,allerdings maßvoll....dann sollte es aber Vollkornbrot sein und Tee z.B. und mal eine normale Mahlzeit ersetzen, alles andere ist töricht.
UNITATE!
ja wenn sie nur Toastbrot isst...ist nur wasser,zucker, viel luft und wenig weizen^^
UNITATE!
Gott möge es ihr vergelten.es ist aber nicht das "offzielle" fasten.man muss nicht bei wasser und Brot fasten um zu Jesus zu kommen.
was klar ist ist der fleischlose freitag.
...aber meine Großtante fastete 2x in der Woche bei Wasser und Brot; Dienstag und Freitag. Das war Ende der 50er Jahre und sie war keine Kartäuserin oder Medjufreak...
UNITATE!
wie gesagt dass machen nichtmal tradi Benediktiner am karfreitag.

einzig die Kartäuser am freitag.
Pius 12.
@ UNITIATE
Vielleicht einfach einmal die Didache (12 Apostellehre) lesen. :-)
UNITATE! Bei Wasser und Brot gefastet hat man schon...da gab's Medjugorje noch gar nicht!!
<<Was katholische von nichtkatholischer Musik unterscheidet, ist dasselbe, was Katholiken von Nichtkatholiken unterscheidet – Katholiken bewegen sich in einer Welt, die sie nicht selbst gesetzt haben. Sie springen nicht nach den Sternen, sondern sie bewegen sich unter ihnen, im Bewusstsein, dass der Himmel bleibt, auch wenn die Welt sich ändert und vergeht.<<
Wunderba…
More
<<Was katholische von nichtkatholischer Musik unterscheidet, ist dasselbe, was Katholiken von Nichtkatholiken unterscheidet – Katholiken bewegen sich in einer Welt, die sie nicht selbst gesetzt haben. Sie springen nicht nach den Sternen, sondern sie bewegen sich unter ihnen, im Bewusstsein, dass der Himmel bleibt, auch wenn die Welt sich ändert und vergeht.<<
Wunderbarer Satz aus diesem Blogbeitrag!!
UNITATE!
fasten bei wasser und Brot machen nichtmal traditionelle Benediktiner.das ist nicht katholisch und offiziell.das machen die sektierer von medjugorje.