Bis zum Jahr 2030 sollen die 134 Seelsorgeeinheiten der Diözese in 50 Pfarreien zusammengeführt werden.
vaticannews.va
Tesa
6

D: Bischof Kohlgraf wirbt für Pfarreien als Netzwerke

Der Mainzer Bischof Peter Kohlgraf wirbt bei der geplanten Strukturreform in seinem Bistum für ein neues Verständnis der künftigen größeren Pfarreien…
Susi 47
im übrigen bis zum jahr 2030 ist er bestimmt schon im ruhestand oder sonstwas, bis dahin vergeht noch ein paar Jährchen
Gestas likes this.
Susi 47
na, ich hoffe in Sevilla
ist es gleich um die Ecke für sie werter Nicolaus;
wenn sie doch selbst Pfarrer sind, können sie doch fast überall an würdigen plätzen die hl messe lesen
Gestas likes this.
Nicolaus
Was solls, für mich ist nur wichtig, wie weit das nächste Priorat oder Kapelle der FSSPX entfernt ist.
Faustine 15 likes this.
und zwar in ökumenische Pfarreien, Bischof Wilmer hat ja schon die Katze aus dem Sack gelassen (www.katholisch.de/artikel/24094-bischof-w…). Wohl das Ende des synodalen (Holz-)Weges, natürlich erstmal unverbindlich als Pilotprojekt, dann wird "ergebnisoffen" evaluiert und dann...
SCIVIAS+
Untergraben auch nicht vergessen.
M.RAPHAEL
Schrumpfen und aushöhlen. Das ist ihr Credo:
Neo-modernistische Vampire