marthe2010
511968

Gebet des Seligen Marco d'Aviano vor der Schlacht am Kahlenberg in Wien (1683)

Im Jahre 1683, und zwar am 11. September (!), verteidigte sich die Christenheit gegen die damaligen Invasoren, die Türken (d. h. genauer gesagt die Osmanen). Vor der Schlacht am Kahlenberg in Wien …More
Im Jahre 1683, und zwar am 11. September (!), verteidigte sich die Christenheit gegen die damaligen Invasoren, die Türken (d. h. genauer gesagt die Osmanen). Vor der Schlacht am Kahlenberg in Wien predigte der Kapuziner Markus von Aviano (Marco d'Aviano) und sprach dabei ein Gebet. In dieses Gebet können wir auch heute mit den nötigen gedanklichen Übertragungen und Anpassungen an die heutige Situation einstimmen.
Textquelle: www.efk-riedlingen.de/wordpress/
O großer Gott der Heere, blicke auf uns, die wir uns Deiner Majestät zu Füßen werfen, um Vergebung unserer Sünden zu erflehen. Wir haben Deinen Zorn verdient, und mit Recht haben die Feinde ihre Waffen erhoben, uns zu vernichten.
Großer Gott, wir bitten Dich aus innerstem Herzen um Vergebung und verabscheuen unsere Sünde …. Hab Erbarmen mit uns, hab Erbarmen mit deiner Christenheit, welche die Ungläubigen mit Wut und Gewalt auslöschen wollen.
Es ist zwar unsere Schuld, daß dieses schöne christliche Land überfallen wurde; und die …
More
marthe2010
Gott schenke uns die Gnade der Umkehr
Vered Lavan likes this.
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
KurtSchmidt
Im Alten Testament hat Gott immer dann die Invasion anderer Völker zugelassen, wenn das Volk Gottes abgefallen war. So auch unser Volk. Auch ich natürlich. Jede Sünde ist ein Abfall. Deshalb bedürfen wir der Hl. Beichte und müssen auch selber immer umkehren.
In Volke bedarf es einer Erweckung, einer Umkehr zu Gott, damit nicht ein Abgott hier mehrheitlich verehrt wird, sondern der heilige …More
Im Alten Testament hat Gott immer dann die Invasion anderer Völker zugelassen, wenn das Volk Gottes abgefallen war. So auch unser Volk. Auch ich natürlich. Jede Sünde ist ein Abfall. Deshalb bedürfen wir der Hl. Beichte und müssen auch selber immer umkehren.
In Volke bedarf es einer Erweckung, einer Umkehr zu Gott, damit nicht ein Abgott hier mehrheitlich verehrt wird, sondern der heilige dreieinige Gott.
Wenn wir weiterhin so gottlos weiter leben, dann wird es wohl kaum eine Gebetserhörung geben.
Leider ruft die Kirche auch nicht zu so einem Gebete auf. Denn dann müssten die Moslem-Invasions-Freunde in der Kirchenführung ja zugeben, dass es nicht so gut ist, wenn so viele Anhänger des Koran nach Europa kommen.
Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
Vered Lavan likes this.
marthe2010 likes this.
Vered Lavan
@KurtSchmidt - Die bekommen alles auf dem Schwarzmarkt & geheim von den Saudis !
marthe2010 likes this.
KurtSchmidt likes this.
KurtSchmidt
Heute ist die Invasion Waffen frei, aber dennoch eine Landname islamischer Menschen.
Gestas likes this.
Josephus
Das Gebet ist beängstigend aktuell.
marthe2010 likes this.
Santiago74 and 7 more users like this.
Santiago74 likes this.
Josephus likes this.
Tina 13 likes this.
Vered Lavan likes this.
Massoulié likes this.
GOKL015 likes this.
Ottov.Freising likes this.
cyprian likes this.