Unser Held heisst Alexander aus Wien.

Er hat eine katholische mutige Tat gesetzt. Lasst uns für ihn beten, damit er und seine Freunde und viele junge Katholiken sich ihm anschliessen und für unseren Glauben kämpfen. Etliche katholische …
Ja, beten wir viel für ihn und seine Familie! Die Sache kann nicht sang- und klanglos an ihm vorübergehen. Und lassen wir uns von seinem Mut anstecken!
Susi 47 likes this.
Carlus and 4 more users like this.
Carlus likes this.
HedwigvonSchlesien likes this.
bert likes this.
Sancta likes this.
CollarUri likes this.
ich weiß ja auch nicht: Wozu hat man 2000 Jahre Mission betrieben, wenn man jetzt sang- und klanglos alles abbläst. Sollen sie doch wenigstens die paar Jahre warten, bis ich gestorben bin
Vered Lavan likes this.
@kath. Kirchenfreund, Sie werden für den Endkampf auch gebraucht. Sie können reden und beten.
Vered Lavan likes this.
@Ratzi Sehen Sie, es gibt doch noch mutige Priester. Hier auf dem Video verbrennt ein Priester in Mexikostadt öffentlich diese Götzenstatuen, um das Greuel von Rom wiedergutzumachen. www.youtube.com/watch
der verbrennt ja Pappendeckelfiguren von den Götzen
Josef Nirschl and one more user like this.
Josef Nirschl likes this.
Vered Lavan likes this.
Ratzi
Entweder kommen die Bischöfe jetzt aus ihren Löchern, oder wir Laien verziehen uns in die Katakomben. Die Bischöfe haben die Wahl!
Vered Lavan and one more user like this.
Vered Lavan likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
archangelus likes this.
Die Tagespost vom 4.11.:
".....

Welle der Solidarität im Netz

Dem stand eine Welle der Solidarität im Netz entgegen. Karikaturen, Zusammenschnitte und Memes beherrschten die katholische Öffentlichkeit tagelang. Tschugguel erzählt von großem Beistand durch Gebete und Rosenkränze. Die Zustimmung beschränkte sich dabei nicht nur auf das Lager der Laien. Kardinal Gerhard Müller kritisierte die …More
Die Tagespost vom 4.11.:
".....

Welle der Solidarität im Netz

Dem stand eine Welle der Solidarität im Netz entgegen. Karikaturen, Zusammenschnitte und Memes beherrschten die katholische Öffentlichkeit tagelang. Tschugguel erzählt von großem Beistand durch Gebete und Rosenkränze. Die Zustimmung beschränkte sich dabei nicht nur auf das Lager der Laien. Kardinal Gerhard Müller kritisierte die Aufstellung der Figuren, die „nichts mit authentischer Inkulturation“ zu tun hätten und nannte die Riten in den Vatikanischen Gärten einen „schweren Missbrauch“. Der Regensburger Bischof Rudolf Vorderholzer äußerte sich ähnlich kritisch: Bonifatius habe die Donar-Eiche „nicht umtanzt und nicht umarmt, sondern er hat sie gefällt“.

Bischof Athanasius Schneider warnte in einem Brief davor, dass „Synkretismus und Heidentum wie Gift in die Venen des Mystischen Leibes Christi“ einträten und lobte den „ruhmenswürdigen Akt einiger mutiger christlicher Ehrenmänner“, der in die Kirchengeschichte als „heroische Tat“ eingehen würde. Nicht als Diebstahl, sondern als „zeichenhaftes Tun“ wertete indes Kardinal Walter Brandmüller die Aktion. „Die beiden mutigen ‚Makkabäer‘, die den ‚Gräuel der Verwüstung an heiliger Stätte‘ abgeräumt haben, sind die Propheten von heute. Weltlich gesprochen, meine ich, müssten da doch die Champagnerkorken knallen!“, so Brandmüller weiter.

"Jeder sah plötzlich, was bei dieser
Synode geschah, und man begann sich
darüber zu informieren, was
diese Pachamamas eigentlich sind"

Alexander Tschugguel, Lebensrechts-Aktivist


Die neuen „Makkabäer“ hätten – so Tschugguel weiter – einige Zeit gebraucht, um den „großen Erfolg“ ihrer Aktion zu begreifen. „Jeder sah plötzlich, was bei dieser Synode geschah, und man begann sich darüber zu informieren, was diese Pachamamas eigentlich sind.“ Deshalb hätten sie entschieden, nicht anonym zu bleiben, sondern nach der Amazonas-Synode an die Öffentlichkeit zu treten. „Ich will nicht, dass sie [die Leute, Anm. d. Red.] denken, dass dies eine feige Aktion gewesen sei. Wir sind nicht früher an die Öffentlichkeit gegangen, weil wir wollten, dass die Aktion selbst der Hauptpunkt der Diskussion ist.“ Man wolle zeigen, dass es Laien gebe, die diese Zustände nicht mehr länger akzeptierten. Das Video endet mit der Ankündigung eines Folgevideos „in den nächsten paar Stunden oder Tagen“, das die angesprochenen Hintergründe genauer beleuchten werde."
michael7 and 4 more users like this.
michael7 likes this.
Josef Nirschl likes this.
Susi 47 likes this.
Vered Lavan likes this.
Gestas likes this.
Susi 47
Alexander der Grosse!
Eugenia-Sarto and 4 more users like this.
Eugenia-Sarto likes this.
Mara2015 likes this.
Vered Lavan likes this.
Gestas likes this.
Ratzi likes this.
Epoch Times:" In der 2000-jährigen wechselvollen Geschichte der Katholischen Kirche waren auch schon mal Päpste selbst in den Tiber geworfen worden – von daher ist der Skandal rund um indigene Statuen aus der Amazonasregion, die am Montag (21.10.) in Roms bedeutendstem Fluss gelandet waren, in Relation dazu deutlich geringer.

Dennoch hat die Aktion, hinter der konservative katholische Aktivisten…More
Epoch Times:" In der 2000-jährigen wechselvollen Geschichte der Katholischen Kirche waren auch schon mal Päpste selbst in den Tiber geworfen worden – von daher ist der Skandal rund um indigene Statuen aus der Amazonasregion, die am Montag (21.10.) in Roms bedeutendstem Fluss gelandet waren, in Relation dazu deutlich geringer.

Dennoch hat die Aktion, hinter der konservative katholische Aktivisten vermutet werden, weit über die Kirche hinaus Aufsehen erregt und illustriert, wie nahe die umstrittene „Amazonas-Synode“, die noch in dieser Woche mit einer Erklärung enden soll, den Katholizismus an den Rand einer Spaltung bringt."
CollarUri and one more user like this.
CollarUri likes this.
Gestas likes this.
Caruso likes this.
Ratzi
Sehr aufschlussreiches Interview mit Bischof Athanasius Schneider auf EWTN: www.youtube.com/watch
Mara2015 and one more user like this.
Mara2015 likes this.
Vered Lavan likes this.
Die Konzilskirche ist als blasphemisches Institut zu bezeichnen. Nicht nur mehr Abfall von Gott und Lauheit, sondern sie beleidigen Gott auf übelste Weise jetzt mit Götzenkult..

Man erwartet jetzt den Aufstand der Bischöfe und Priester.
HedwigvonSchlesien and 3 more users like this.
HedwigvonSchlesien likes this.
Gestas likes this.
Ratzi likes this.
Vered Lavan likes this.
Vered Lavan and 2 more users like this.
Vered Lavan likes this.
Lutrina likes this.
piakatarina likes this.
Ratzi
Bergoglio hat sich selbst entlarvt, indem er die heidnischen Götzen mit richtigem Namen nannte: Pachamama, was Muter Erde heißt.
Hoffentlich ist der Augenblick gekommen, dass die Kardinäle ihm das Papstamt absprechen.
CollarUri and 2 more users like this.
CollarUri likes this.
Vered Lavan likes this.
Gestas likes this.
Ratzi
Wer glaubt, dass Bergoglio kein Ketzer ist, soll die folgende Sendung von EWTN, dem weltgrößten kath. TV-Sender, schauen. Es ist der nackte Wahnsinn: www.youtube.com/watch
Vered Lavan likes this.
Vered Lavan likes this.
Stefania17 and 3 more users like this.
Stefania17 likes this.
Sieglinde likes this.
Gestas likes this.
Aquila likes this.
Das war heute für Alexander Tschugguel ein anstrengender Tag mit vielen Interviews... mit kath.net, Gloria.tv, John-Henry Westen von LSN und besonders dieses Interview, das Dr. Taylor Marshall mit ihm geführt hat, ist sehenswert... auch die vielen Kommentare dazu!
www.youtube.com/watch
Zudem auch noch dieses Interview mit Michael Voris von Church Militant:
www.youtube.com/watch
Das sind …More
Das war heute für Alexander Tschugguel ein anstrengender Tag mit vielen Interviews... mit kath.net, Gloria.tv, John-Henry Westen von LSN und besonders dieses Interview, das Dr. Taylor Marshall mit ihm geführt hat, ist sehenswert... auch die vielen Kommentare dazu!
www.youtube.com/watch
Zudem auch noch dieses Interview mit Michael Voris von Church Militant:
www.youtube.com/watch
Das sind zwei Leute mit extremer Reichweite!
@Eugenia-Sarto hat vollkommen recht: Lasst uns für Alexander Tschugguel beten. Er braucht unser aller Unterstützung!
Eugenia-Sarto likes this.
CollarUri and one more user like this.
CollarUri likes this.
Vered Lavan likes this.
Josef O. and one more user like this.
Josef O. likes this.
Susi 47 likes this.
michael7 and 2 more users like this.
michael7 likes this.
Vered Lavan likes this.
Gestas likes this.