"Gewichtig sind ganz andere Daten, nämlich die, dass gleichgeschlechtliche Anziehung in der Zeit der Pubertät hoch fluide ist, dass nur 1, 5 Prozent der Männer stabil homosexuell empfinden, dass die …More
"Gewichtig sind ganz andere Daten, nämlich die, dass gleichgeschlechtliche Anziehung in der Zeit der Pubertät hoch fluide ist, dass nur 1, 5 Prozent der Männer stabil homosexuell empfinden, dass die Betroffenen signifikant häufiger aus zerbrochenen und konflikthaften Familien kommen, dass die Beziehungen unter Homosexuellen äußerst fragil sind, dass Homosexuelle statistisch deutlich häufiger sexuelle Anziehung zu Kindern und Jugendlichen empfinden und weit mehr psychische Erkrankungen und Suizide aufweisen als Heterosexuelle"
die-tagespost.de
Eva
34

Entscheidend ist der Kontext

Warum die neue Studie über Homosexualität zu kurz greift.
Susi 47 likes this.
Unsere Schwuli-Expertin Eva langweilt mal wieder mit ihrem Lieblingsthema.
onda
Alexander VL : 👎🏻
CollarUri likes this.
Ambrosius and one more user like this.
Ambrosius likes this.
onda likes this.
Gibt's ja nicht. Ein vernünftiges Tröpflein in der Wüste : ) und der Mann heisst auch noch Spaemann
Susi 47 likes this.
CollarUri likes this.