Join Gloria’s Christmas Campaign. Donate now!
01:28
Flügel
1017.5K

Katzen-Klavierabend

Ein Katze mit einer Vorliebe für Sekunden (2 Tasten nebeneinander) spielt ihr meditatives Klavierstück „Präludium für eine Pfote".
Elista likes this.
ST
So zuletzt bei Tom und Jerry gesehen.. oder bin ich an Glenn Gould erinnert? (Allein schon die Haltung!!!) auf jeden Fall echte "Katzenmusik"
akluinga
Ob das jetzt wissenschaftlich begründet sei oder nur irgendwelches Heilersquatsch kann ich nicht sagen, ich hörte jedoch einmal, dass die Katzen sich mit bestimmten Frequenzen zu helfen wissen wenn sie ein bißchen krank sind. Vielleicht übertragen sich die Schwingungen auf die Wirbelsäule oder sowas. Es ist aber schon auffällig, dass sie den Kopf auch an die Tasten hällt und die Tasten im ganz …More
Ob das jetzt wissenschaftlich begründet sei oder nur irgendwelches Heilersquatsch kann ich nicht sagen, ich hörte jedoch einmal, dass die Katzen sich mit bestimmten Frequenzen zu helfen wissen wenn sie ein bißchen krank sind. Vielleicht übertragen sich die Schwingungen auf die Wirbelsäule oder sowas. Es ist aber schon auffällig, dass sie den Kopf auch an die Tasten hällt und die Tasten im ganz engen Spektrum betätigt. Falls jemand weiß, ob daran was sei, würde ich gern wissen. Das soll angeblich auch mit dem Geräusch zusammenhängen, das sie selbst machen. Ich weiß jetzt das deutsche Wort dafür nicht.
Angy
Traumkatze
Paul M.
Total putzig und niedlich!
Monika Elisabeth
Hehehe, ist das goldig!

vielleicht beim nächsten mal die entsprechenden Tasten mit Katzenminze oder Baldrian einreiben, dann wird bestimmt eine tolle Melodie daraus
Bibiana
Ist das süüüüssssss! Doch Katzen stellen auch viel in der Wohnung auf...
pina
also die pfotenhaltung ist schon sehr gut---ja klavierspielen ist schwer....und manchmal hilft nur voller körpereinsatz
Misericordia
Sehr siaß.
Ja, so sind die.
Eva
Einen guten Lehrer erkennt man, wenn er aus komplett unbegabten Schülern auch noch etwas macht.
Parata
sehr coole katze... hmm....aber passt nicht so ganz hier her.... trotzdem.... sehr begabte Katze