Zorn Gottes: Der Pleitegeier schwebt über dem Vatikan von Franziskus

Nach sechs Jahren Franziskus ist die finanzielle Situation im Vatikan viel schlechter als zum Zeitpunkt, als Benedikt XVI. das Boot verließ, schreibt der italienische Journalist Gianluigi Nuzzi in …
Peronismus à la Berg glio! Eine lateinamerikanische Erfolgsgeschichte!
Susi 47
don't cry for him Argentina
Alexander VI. and one more user like this.
Alexander VI. likes this.
Gestas likes this.
M.RAPHAEL
FP kann nicht gewinnen. Er muss verlieren. Aber zwischenzeitlich macht er Arbeit. Nicht wenige gehen verloren.
MMB16 and one more user like this.
MMB16 likes this.
Joseph Franziskus likes this.
MMB16
Leider!
Möglicherweise braucht es ja gar kein eingreifen Gottes. Gut möglich, daß diese Versager in Rom, den irdischen Reichtum der katholischen Kirche, den sie sich ja im unverschämter Weise, in die eigenen Taschen stopfen, bald völlig aufgebraucht haben. Wenn diese Kuh dann eines Tages, keine Milch mehr gibt, werden sich diese Leute, anderen Stellen zuwenden, die mit den nötigen Kleingeld gesegnet …More
Möglicherweise braucht es ja gar kein eingreifen Gottes. Gut möglich, daß diese Versager in Rom, den irdischen Reichtum der katholischen Kirche, den sie sich ja im unverschämter Weise, in die eigenen Taschen stopfen, bald völlig aufgebraucht haben. Wenn diese Kuh dann eines Tages, keine Milch mehr gibt, werden sich diese Leute, anderen Stellen zuwenden, die mit den nötigen Kleingeld gesegnet sind, wo sie ihre wirren Ideen verwirklichen können. Der katholische Glaube, liegt diesen Blutsaugern so und so nicht am Herzen. Das ewige Rom, muß dann zwar von den wahren Hirten und Gläubigen, dann zwar wieder aufgebaut werden, aber da sie dann Gott wieder zur Seite hätten, könnte die hl. Kirche, dann wieder zu dem werden, was sie immer war.
Mangold03
Nicht umsonst läßt er so große Sprüche klopfen wie: Der Monat Oktober sei der Weltmission gewidmet und man möge an die Armen denken. - Welche Armen hat er da wohl gemeint und ........ wohin kommt das ganze Geld dann wirklich?
Maria Katharina likes this.
Susi 47
Was ist mit den millionen die sie doch angeblich zur seite gelegt haben
Zb in london investiert
Oder ölplattformen?
Das weiß dieser Journalist nicht, Die Vatikanbank ist mittlerweile aufgeräumt, macht Gewinne, nicht mehr so hohe, seit sie keine Geldwaschanlage mehr ist, aber durchaus vergleichbar mit anderen Banken gleicher Größe. Das Staatssekreteriat und andere Teile der Kurie wursteln aber nach wie vor unkontrolliert weiter, eigentlich seit der Zeit, als Mussolini den Vatikanstaat entschädigte. Das Problem …More
Das weiß dieser Journalist nicht, Die Vatikanbank ist mittlerweile aufgeräumt, macht Gewinne, nicht mehr so hohe, seit sie keine Geldwaschanlage mehr ist, aber durchaus vergleichbar mit anderen Banken gleicher Größe. Das Staatssekreteriat und andere Teile der Kurie wursteln aber nach wie vor unkontrolliert weiter, eigentlich seit der Zeit, als Mussolini den Vatikanstaat entschädigte. Das Problem ist, das heute da keiner einen Überblick hat, Kardinal Pell war noch lange nicht durch.
Susi 47 likes this.
Susi 47
Die pleite gei a
Vered Lavan likes this.
Susi 47 likes this.
Die Spenden sollten bald ganz eingestellt werden.
Susi 47 and one more user like this.
Susi 47 likes this.
Josef Nirschl likes this.
Susi 47
Die sollen mal weniger partys dort feiern in den gärten und in den wohnungen
Die letzte bekanntgewordene war bei coccopalmerio
Gestas likes this.
Magee
Das Ende von Bergoglio und seinen heidnischen Götzendienern wird schrecklich sein, denn noch immer gilt: der Herr lässt seiner nicht spotten!
Mangold03 likes this.
Waagerl
Jaja, das war auch so meine Vermutung! wie schon mal vorher erwähnt! Wird hier heimlich mit den Regenwäldern des Amazonas spekuliert um sich zu bereichern??
MMB16
Wer Geld verteilt ist barmherzig und beliebt. Das ist sein Motiv.
Wer wirtschaftet, tötet. Das ist seine Rede und falsche Überzeugung.
Wo Franziskus I. daraufsteht, da ist auch Irrtum und Verwirrung drin.
rumi
ist das Wirtschaftsunternehmen Vatikan bald am Ende?
Ich glaub davon kein Wort!
nujaas Nachschlag likes this.