Nicht viele Menschen bei der Generalaudienz von Papst Franziskus (16. Oktober)

Screenshot von Armin Schwibach während der Generalaudienz des Papstes.
sudetus
immer noch viel zu viele
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Faustine 15 likes this.
a.t.m likes this.
vielleicht will ja der Papst die Leute vertreiben, das gehört ja auch zum Zusperren der Kirche dazu. Aber wenn er wieder Leute hin bekommen wollte, wird er sich schwer tun. Jedenfalls kann er nicht die einfachen Gläubigen feuern, wenn sie anderer Meinung sind. Vielmehr kann er deren Meinung schwer verifizieren. Er kann ja nicht eine Befragung deren machen, die nicht hingekommen sind. Aber wenn …More
vielleicht will ja der Papst die Leute vertreiben, das gehört ja auch zum Zusperren der Kirche dazu. Aber wenn er wieder Leute hin bekommen wollte, wird er sich schwer tun. Jedenfalls kann er nicht die einfachen Gläubigen feuern, wenn sie anderer Meinung sind. Vielmehr kann er deren Meinung schwer verifizieren. Er kann ja nicht eine Befragung deren machen, die nicht hingekommen sind. Aber wenn ich es z.B. weiss, weiss es der Papst noch lange nicht. Das ist nicht anders, wie Merkel 3 Jahre gebraucht hat, um etwas zu erkennen, was ich längst aus den Medien wußte. Damit ist es aber noch lange nicht abgeschafft.
Gestas likes this.
Susi 47
Das volk hat keine lust auf gefiederte Wesen, und geflügelte worte!
Das ist die abstimmung mit den füssen
Radulf and 7 more users like this.
Radulf likes this.
sudetus likes this.
Klaus Elmar Müller likes this.
Lichtlein likes this.
Immaculata90 likes this.
Santiago74 likes this.
Gestas likes this.
Vered Lavan likes this.
Susi 47
Reisen wird immer gefährlicher teurer und beschwerlicher, die lohnabzüge immer mehr-
Es bleibt nur bald noch soviel das man essen kaufen kann und mit knapper müh und not den rest (kleider, schuhe,auto usw schafft)
ich kann das verstehen
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Vered Lavan likes this.
Immer noch zu viel. Aber das Volk merkt jedenfalls einiges. Das war immer so: Wenn die Hierarchie im Glauben versagt, wird das Volk zum locus theologicus und bewahrt die Substanz des Glaubens über lange Zeit.
Vered Lavan likes this.
Alles können wir auch nicht kompensieren.
Susi 47 and one more user like this.
Susi 47 likes this.
Gestas likes this.
Radulf and one more user like this.
Radulf likes this.
a.t.m likes this.
Nein, das können wir nicht. Ab er wir können mit dem Glauben überleben.
Und nach der Reinigung können wir uns auf die Strasse stellen und predigen. Darum müssen wir den glauben gut kennen. Am besten Dogmatik.
Gestas likes this.
Gestas likes this.
"Nicht viele Menschen" - das ist vornehm formuliert.
Susi 47 and 2 more users like this.
Susi 47 likes this.
Gestas likes this.
Immaculata90 likes this.
Susi 47
Ach die gehn jetzt freitags mit demonstrieren
a.t.m likes this.
Und die wenigen die vor Ort waren werden sowieso nur japanische Touristen gewesen sein.
Radulf likes this.
Vered Lavan likes this.