„Nun, wer den ganzen Tag einsam in seiner Zelle verbringen muss, der wird bald merken, ob er für dieses Leben als Kartäusermönch geschaffen und berufen ist, oder nicht.“
schwaebische.de
Eva
3

Seit 1000 Jahren in freiwilliger Quarantäne: Hinter den Mauern des Kartäuserklosters

Der Mensch will frei sein! Unser Grundgesetz schützt unsere grundlegenden Freiheitsrechte wie das Recht auf freie Entfaltung der Persönlichkeit, …
Mir vsjem
Was ist nun geworden mit der gespaltenen Gemeinschaft in >Marienau?
Zwischen denen, die feststanden in der Tradition und den anderen?
Erich Foltyn
ob da der Papst das zusperren kann ? Was machen dann die Mönche ?
Tina 13
🙏🙏🙏