1 Kor 5
11
Jetzt aber schreibe ich euch: Verkehrt nicht mit einem, der sich Bruder oder Gotteslästerer oder Trunkenbold oder Räuber ist. Mit einem solchen sollt ihr nicht einmal zusammen essen!
12 Was soll ich der nennt und dabei ein Unzüchtiger oder Habsüchtiger oder Götzendienenn die Außenstehenden richten? Habt ihr nicht die drinnen zu richten? *
13 Die draußen wird Gott richten. Entfernt …More
1 Kor 5
11
Jetzt aber schreibe ich euch: Verkehrt nicht mit einem, der sich Bruder oder Gotteslästerer oder Trunkenbold oder Räuber ist. Mit einem solchen sollt ihr nicht einmal zusammen essen!
12 Was soll ich der nennt und dabei ein Unzüchtiger oder Habsüchtiger oder Götzendienenn die Außenstehenden richten? Habt ihr nicht die drinnen zu richten? *
13 Die draußen wird Gott richten. Entfernt den Übeltäter aus eurer Mitte!
SvataHora
Schickt diese Schafherde sofort nach Rom! Ein paar Rehböcke und eine Horde aufgeschreckter Wildschweine und einen aggressiven Hirtenhund dazu!! (Einen Löwen nicht gleich. Ganz so rabiat ist man nun auch wieder nicht.)
viatorem
Ohhhh...und jetzt?

Kann das zornige Schaf jetzt die Herde betreuen und zu neuen Weiden und wohlschmeckenden und gesunden Kräutern führen? Sie vor Gefahren schützen etc.

Ich hoffe es sehr ,für die sichtlich verwirrten und verunsicherten Schafe Schönes Video
Ancilla_Domini likes this.
Tina 13
Tja
diana 1 likes this.
Sieglinde
Anscheinend sind die Tiere sensibler was schlechte Hirten angeht
Eremitin
aua...manchmal muss man eben streng sein als Hirte
Für schlechte Hirten sollte man beten und fasten. Gewalt anwenden ist keine Lösung, schon gar nicht nachtreten, wenn jemand schon am Boden liegt.
Gast
Hallo De Profundis, woraus schließt du, dass das ein schlechter Hirte ist? Manche Widder sind derart aggressiv, dass so manche Hirten schwer verletzt wurden. Nicht auszudenken, wenn da ein Kind in der Nähe wäre.
... und was soll daran christlich sein???
Der Hl. Erzengel Michael, Patron des Hl. Römischen Reiches Deutscher Nation, sprach zu Satan: "GOTT gebiete Dir" - weil er selbst nicht die Strafe für Sünden ausführen wollte. "Mein ist die Rache - spricht Gott!" Wr sich also anmaßt, die Rache Gottes auszuführen, vergreift sich an göttlichem (!) Eigentum!
Ancilla_Domini likes this.
Er hat Gottes Wort vergessen: " Macht Euch die Welt Untertan!"
St. Andreas likes this.