connectiv.events

Bis 2025: Deutschlands Bevölkerung soll um 50 Millionen Menschen reduziert werden

15. November 2019 | Allgemein | Geschichte | Kriege | Revolutionen | Politik | Geo-Politik | Wirtschaft | Finanzen | connectiv.events Im Auftrag und …
Roland Wolf
Ich glaube wir haben die "Daegel-Liste" schon vier- oder fünft mal gehabt. Daegel nennt nicht die geringste Datengrundlage für diese Vorhersage die auch aller historischen Erfahrung wiederspricht.

Weder die Weltwirtschaftskriese noch der2. Weltkrieg, nicht einmal der 30-jährige Krieg haben derartige Bevölkerungsverschiebungen ergeben. Warum so engf verzahnte Wirtschaften wie Deutschland und …More
Ich glaube wir haben die "Daegel-Liste" schon vier- oder fünft mal gehabt. Daegel nennt nicht die geringste Datengrundlage für diese Vorhersage die auch aller historischen Erfahrung wiederspricht.

Weder die Weltwirtschaftskriese noch der2. Weltkrieg, nicht einmal der 30-jährige Krieg haben derartige Bevölkerungsverschiebungen ergeben. Warum so engf verzahnte Wirtschaften wie Deutschland und Österreich dabei so weit auseinandergehen sollten bleibt unerklärt und auch unerklärlich.

Schlimmer noch, seine ersten Vorhersagen waren von 2012 und da wäre es 2020 schon längst soweit gewesen. Da Daegel so weit daneben liegt verschiebt er seine Vorhersage immer weiter in die Zukunft. Nicht sehr serios.