focus.de

Nicht mal mehr Händeschütteln: Trump lässt Merkel dastehen wie ein Schulmädchen - Video

Am Rande der Feierlichkeiten zum 75. Jahrestag des D-Day trafen sich Bundeskanzlerin Merkel und US-Präsident Trump für ein kurzes Gespräch. Besonders…
Feanor
Mittlerweile sieht die Merkel wie Hitler gegen Kriegsende aus - dasselbe aufgedunsene Gesicht, derselbe verstörte - trübe Blick und der Gesamteindruck einer tiefen, rettungslosen Erschöpfung.

Wahrscheinlich nimmt die Merkel, wie Hitler auch, psychoaktive Medikamente.
Susi 47 and 3 more users like this.
Susi 47 likes this.
Vered Lavan likes this.
boettro likes this.
Gestas likes this.
Stelzer
Ich sehs immer wieder gern
Maria Katharina likes this.
www.welt.de/…/Bundesregierung…

28.11.2016 - Die Familienstiftung der Clintons war schon vor Beginn des amerikanischen Präsidentschaftswahlkampfs mehrfach ins Gerede gekommen.

www.karibik-news.com/news/4649-wie-die-cl…

17.08.2016 - Das Katastrophen-Erdbeben von Haiti brachte eine weltweite Welle der Hilfe in Bewegung. Regierungen und Organisationen haben Hilfen ...
Walpurga50 likes this.
Was jahrzehntelang als undiplomatisch und schädlich galt, nämlich einen Präsidentschaftskandidaten schon vor der Wahl massiv anzugreifen, genau das hat die rabiate Machtpolitikerin Merkel getan. Und sie kennt bis heute kein Halten. Und weiß in ihrer Verblendung nicht, warum sie erfolglos um einen Handschlag bettelt.
Alexander VI. and 3 more users like this.
Alexander VI. likes this.
Walpurga50 likes this.
Liberanosamalo likes this.
boettro likes this.
Ratzi
Nach der Sichtung des Videos ist mit absoluter Sicherheit klar, dass Merkel vom Teufel besessen ist. Die Chef-Zerstörerin des christlichen Abendlandes geht in die Annalen der grössten Verbrecher gegen die Menschlichkeit ein. Im Video klar sichtbar ist, dass sie versucht, die Raute (Satanssymbol für die Eingeweihten) zu machen, aber sie schliesslich wegen der Demütigung von Seiten Trump doch …More
Nach der Sichtung des Videos ist mit absoluter Sicherheit klar, dass Merkel vom Teufel besessen ist. Die Chef-Zerstörerin des christlichen Abendlandes geht in die Annalen der grössten Verbrecher gegen die Menschlichkeit ein. Im Video klar sichtbar ist, dass sie versucht, die Raute (Satanssymbol für die Eingeweihten) zu machen, aber sie schliesslich wegen der Demütigung von Seiten Trump doch nicht machte. Die Raute symbolisiert im Wesentlichen 4 Ideologien: Judaismus, Freimauerei, Kommunismus und Antichrist. Merkel wird den Kampf mit Trump definitiv verlieren.
Sie schaut auf alle Fälle schwer nach "Ischias" aus!
Susi 47 and 2 more users like this.
Susi 47 likes this.
Alexander VI. likes this.
Ratzi likes this.
Mk 16,16 and one more user like this.
Mk 16,16 likes this.
Walpurga50 likes this.
Ich finde ihn Klasse
Jemand, der nicht nach den Pfeifen von Elite oder FM tanzt.
Warum sollte er nach der Pfeife der Elite tanzen, er ist Elite und wurde bereits darein geboren?
Gerhard 46 and 3 more users like this.
Gerhard 46 likes this.
Klaus Elmar Müller likes this.
Gestas likes this.
Sancta likes this.
@nujaas Nachschlag
Na dann, ..... auf zum bedingungslosen Gehorsam,
hopp hopp.
Anm.: es gibt auch positive Eliten.
Mk 16,16 likes this.
GOKL015
Zahltag is !
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Maria Katharina likes this.
Ratzi
Für das Merkel gilt jetzt: Die letzten Tage im Bunker (wie A.H. 1945)
Maria Katharina likes this.
@Ratzi Ach, das wäre doch zuuu schön, wer kennt noch die Fernsehserie "die Kempowskis"?
Hermias
Wo ist Merkel?
Klaus Elmar Müller and 2 more users like this.
Klaus Elmar Müller likes this.
Antiquas likes this.
Maria Katharina likes this.
Irgendwann wird das kommen...
Pazzo and one more user like this.
Pazzo likes this.
Alexander VI. likes this.
Tina 13 likes this.
Pazzo
Er durchschaut sie - alle! -, kennt ihre Tricks - und verachtet sie für das, was sie tun - zum eigenen Nutzen oder zum Nutzen der NWO! Ein g'standener Mann, wie D und A sie hatten nach dem 2. Weltkrieg. Er hat gezeigt, wie man ein Imperium aus dem Nichts aufbaut, und er weiß, was für sein Land gut ist. Nur seine Gegner, die in die eigene Tasche wirtschaften, verachten ihn.
Er wird mir immer sympatischer. Danke, Donald - you're great!
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
geringstes Rädchen likes this.
Sie können jetzt ganz entspannt wieder in Ihre Zelle gehen. Dort liegen Ihre Medikamente. Bitte alle einnehmen; nicht wie gestern!
Sie müssen es ja wissen!
hoka hey and one more user like this.
hoka hey likes this.
Gestas likes this.
Tina 13 likes this.
Tina 13
Wenn ich an Amerika denke, dann denke ich immer an die Rosinenbomber und wie sie geholfen haben.

Rosinenbomber (in den USA bekannt als Candy bomber oder Raisin bomber)
Alexander VI. and 2 more users like this.
Alexander VI. likes this.
Gestas likes this.
Maria Katharina likes this.
DJP likes this.
Susi 47
Um abzulenken von den echten bomben mit denen sie vorher deutsche bombardierten
Mk 16,16 and 2 more users like this.
Mk 16,16 likes this.
Liberanosamalo likes this.
Immaculata90 likes this.
Tina 13
Ne, Hunger ist schlimm.
Antiquas and 3 more users like this.
Antiquas likes this.
Alexander VI. likes this.
Gestas likes this.
Maria Katharina likes this.
Immaculata90 likes this.
Susi 47
Die rosinenbomber wurden von den arbeitenden amerikanern bezahlt-
Nicht der elite-
Viele verwandte deutsche, schickten ihrer deutschen verwandtschaft päckchen-

Der elite war daran gelegen die d zu amerikanisieren,
Und zu menschen zu erziehen die nur noch ihre ruhe haben wollen, keine eigene meinung mehr haben
Und kein hintergrundwissen über die geschichte hat-
Liberanosamalo likes this.
Klaus Elmar Müller likes this.
Amerikanische Menschen sind sehr hilfsbereit und mitfühlend, auch heute, man beachte die Wunderwerke der dortigen charity.
Er wird schon wissen, warum........
Sicher, aber leider nichts anderes
Maria Katharina likes this.
@nujaasNachschlag, das ist ne Unterstellung, die Sie hier äußern!
Gestas likes this.
Ich habe weiter unten begründet, dass es nicht auf Person sondern auf Funktion ankommt und sicher nicht auf die persönlichen Befindlichkeiten und Überzeugungen eines amerikanischen Präsidenten.
Gestas likes this.
Das gehört sich einfach nicht! So geht man nicht mit dem Repräsentanten Deutschlands um, egal, wer das ist. So geht man mit überhaupt niemandem um; schon gar nicht mit einer Frau.
Alexander VI. likes this.
Tina 13 likes this.
Tja, die von mir verachtete Margareth Thatcher hätte da wohl anders reagiert, einer ihrer wenigen persönlichen Vorteile, die Politik ist nicht gemeint.
Susi 47
www.luebeck-kunterbunt.de/Favoriten/Rotary-Probe.htm

Die "Zehn-Fragen-Probe" des Rotary-Clubs

1) Wie verlogen bin ich?

2) Bin ich richtig geldgeil?

3) Bin ich skrupellos genug, meinen Mitmenschen ihr sauer verdientes Geld notfalls mit illegalen Machenschaften abzunehmen?

4) Wie korrupt bin ich?

5) Möchte ich von einer korrupten Justiz begünstigt werden?

6) Bin ich verschwiegen genug, um …More
www.luebeck-kunterbunt.de/Favoriten/Rotary-Probe.htm

Die "Zehn-Fragen-Probe" des Rotary-Clubs

1) Wie verlogen bin ich?

2) Bin ich richtig geldgeil?

3) Bin ich skrupellos genug, meinen Mitmenschen ihr sauer verdientes Geld notfalls mit illegalen Machenschaften abzunehmen?

4) Wie korrupt bin ich?

5) Möchte ich von einer korrupten Justiz begünstigt werden?

6) Bin ich verschwiegen genug, um der mafiosen "Omerta" zu genügen?

7) Lege ich großen Wert auf mein Äußeres in Kleidung, Frisur und immer blank geputzten Schuhen?

8) Habe ich das richtige elitäre Bewußtsein?

9) Bewundere ich die verbrecherischen USA als Hort des Rechts und der Humanität?

10) Stelle ich die Klüngelwirtschaft im Club über die verfassungsmäßige Ordnung?

Anmerkung: Zur Vermeidung bösartiger Reaktionen der "Verschwörer der Anständigkeit" sei auch für den letzten Deppen darauf hingewiesen, daß es sich bei dem obigen zehn Fragen um eine Satire handelt. Wer sich von den Clubfreunden gleichwohl ertappt gefühlt hat, findet unsere Anteilnahme; er hat jedenfalls noch nicht jede Scham verloren!
Susi 47
Susi 47
Wer nicht brav folgt kriegt das ab
nujaasNachschlag likes this.
Liberanosamalo likes this.
Susi 47
was von den europäer schwer verstanden wird, dass es t nur um sein eigenes geld geht, fracking zb ist genauso klimavergiftend, da es die erde belastet und das trinkwasser verseucht.....
Er möchte sein freiheitsgas nach europa verkaufen, und das die länder in denen amerikaner stationiert sind, mehr geld dafür bezahlen das die amerikaner dirt stationiert sind...

Das die amerikaner sie bechützen
( …More
was von den europäer schwer verstanden wird, dass es t nur um sein eigenes geld geht, fracking zb ist genauso klimavergiftend, da es die erde belastet und das trinkwasser verseucht.....
Er möchte sein freiheitsgas nach europa verkaufen, und das die länder in denen amerikaner stationiert sind, mehr geld dafür bezahlen das die amerikaner dirt stationiert sind...

Das die amerikaner sie bechützen
( schutzgeld nennt man das)

die menscghen übersehen, das alles tun folgen hat für alle die auf der erde leben...
sie vergessen immer was du nicht willst das man dir tut das füg auch keinem anderen zu,

zuerst.de/…/frechheit-siegt…
2 more comments from Susi 47
Susi 47
die zeugen angelas
www.youtube.com/watch
Susi 47
buisness-showtime...
pack schlägt sich, pack verträgt sich...

vielleicht weiss er was, was wir nicht wissen?...sein schwiegersohn war ja beim diesjährigen bilderbergertreffen...
Bibiana
Wenn Merkel den amerikanischen Präsidenten zuvor kritisiert hat, darf sie sich nun nicht wundern, von ihm despektierlich behandelt zu werden. Deutschland... Amerika! Wer war denn die Siegermacht?
Das liesse sich von ihr auch kein anderer amerikanische Präsident gefallen. Und, by the way, ist Frau Merkel auch keine Deutsche, die ihr Land liebt. Das sollten auch wir nicht vergessen, im Gegensatz …More
Wenn Merkel den amerikanischen Präsidenten zuvor kritisiert hat, darf sie sich nun nicht wundern, von ihm despektierlich behandelt zu werden. Deutschland... Amerika! Wer war denn die Siegermacht?
Das liesse sich von ihr auch kein anderer amerikanische Präsident gefallen. Und, by the way, ist Frau Merkel auch keine Deutsche, die ihr Land liebt. Das sollten auch wir nicht vergessen, im Gegensatz zu Trump mit seinem America first. Bravo!
Andere amerikanische Präsidenten, Bush sen, Obama z.B., konnten souveräner mit Kritik umgehen und vor allem wenigstens Formen wahren.
Antiquas likes this.
Gestas likes this.
Bei Bush war es Schröder, der den Irakkrieg nicht nur kritisiert hat, sondern Deutschland da rausgehalten hat, Außenminister Fischer hat im Sicherheitsrat dem amerikanischen Außenminister fake-news vorgeworfen. Politisch galten wir daraufhin als old Europe und waren äußerst unbeliebt, dem Benehmen des Präsidenten hat es aber nicht geschadet Als Obama mit den
Franzosen Gaddafi wegbomben wollte, …More
Bei Bush war es Schröder, der den Irakkrieg nicht nur kritisiert hat, sondern Deutschland da rausgehalten hat, Außenminister Fischer hat im Sicherheitsrat dem amerikanischen Außenminister fake-news vorgeworfen. Politisch galten wir daraufhin als old Europe und waren äußerst unbeliebt, dem Benehmen des Präsidenten hat es aber nicht geschadet Als Obama mit den
Franzosen Gaddafi wegbomben wollte, hat es bei Merkel nur zu Kritik und Stimmenthaltung im Weltsicherheitsrat gereicht, aber immerhin sind unsere Piloten nicht mitgeflogen und Merkel hatte deutlich gewarnt. Sie haben ein zu kurzes Gedächnis @Vered Lavan
Eine billige Reaktion auf Harvard. Trumpi-Darling hat eben auch seinen Stolz.
Das geschieht dem dummen Trampel recht. Was hat sie auch dort verloren, oder fühlt sich IM Erika als Siegermacht? Mit dem Deutschland, das Merkel und Genossen repräsentiert, möchte ich nichts zu tun haben!
Mk 16,16 and 6 more users like this.
Mk 16,16 likes this.
Tertius gaudens likes this.
Susi 47 likes this.
Maria Katharina likes this.
Gestas likes this.
Vered Lavan likes this.
Liberanosamalo likes this.
Er hat vollkommen recht.
Mk 16,16 and 2 more users like this.
Mk 16,16 likes this.
boettro likes this.
Gestas likes this.
boettro likes this.