Neue katholische Frauenbewegung ist online
wordpress.com

Neue katholische Frauenbewegung

Was Er euch sagt, das tut!
M.RAPHAEL
Vielen Dank, neue katholische Frauenbewegung. Es ist sehr wichtig, dass die feministischen Frauen nicht glauben, dass sie alternativlos das Gute und die Mitmenschlichkeit repräsentieren. Männer akzeptieren sie schon lange nicht mehr. Das „Frau sein“ ist für sie das Kriterium, das sie gegen die feindliche Männerwelt in ihrem Machtkampf vereint und rechtfertigt. Wenn jetzt Frauen gegen sie …More
Vielen Dank, neue katholische Frauenbewegung. Es ist sehr wichtig, dass die feministischen Frauen nicht glauben, dass sie alternativlos das Gute und die Mitmenschlichkeit repräsentieren. Männer akzeptieren sie schon lange nicht mehr. Das „Frau sein“ ist für sie das Kriterium, das sie gegen die feindliche Männerwelt in ihrem Machtkampf vereint und rechtfertigt. Wenn jetzt Frauen gegen sie aufstehen und das unter dem quasi feministischen Begriff „Frauenbewegung“, werden sie ziemlich wütend ihre Relativität erkennen müssen. Sie sind nicht Gott. Wichtig ist, das Böse will Gott sein. Gott ist das Gute. Deshalb werden die Bösen IMMER alles tun, um moralisch als die Höherwertigen zu erscheinen. Sie wollen Recht haben. Sie wollen die Guten sein. Wehe, jemand stellt sich gegen diesen Anspruch.
Bibiana
Nun wieder eine neue katholische Frauenbewegung? In einer Kirche, in der doch nur auf Tradition geblickt wird, gerade doch Frauen betreffend.

Und ich warte darauf, wenn der Herr spricht - ICH MACHE ALLES NEU!
Gestas likes this.
Was Er euch sagt, das tut! Diese Gemeinschaft von kath. Frauen kann man unterstützen, ihre Werte sind "katholisch" und nicht feministisch, deshalb hab ich mich auch als Mitglied angemeldet.
Elisabetta and one more user like this.
Elisabetta likes this.
CollarUri likes this.