So hat nach und nach sich der Verband der Nachäfferkirche Besetzter Raum vom Authentischen und Obersten Lehramt der Kirche getrennt. Diese ganze hier vorgestellten Denkmuster sind hinfällig. Quelle More
So hat nach und nach sich der Verband der Nachäfferkirche Besetzter Raum vom Authentischen und Obersten Lehramt der Kirche getrennt. Diese ganze hier vorgestellten Denkmuster sind hinfällig.
Quelle
www.katholisch.de/artikel/24551-warum-kat…
katholisch.de
Carlus
1

Warum katholische Freimaurer "sicher nicht" exkommuniziert sind

Vatikan-Mitarbeiter appelliert für Versöhnung zwischen Kirche und Freimaurern Jahrzehntelang hatte die Kirche ein schwieriges Verhältnis zu katholisc…
Zivilcourage
Dieser Artikel löst international Verwunderung aus, z. B.:

"18.02.20 22:59 Katholiken bereit, Freimaurerei zuzulassen ... Im Katholizismus befürwortete die Anerkennung der Freimaurer. Die deutsche katholische Seite katholisch.de berichtete über ein neues Buch des österreichischen Priesters, Ex-Diplomaten und Mitarbeiters des Vatikans Michael Heinrich Weninger "Loge und Altar". In dem Buch …More
Dieser Artikel löst international Verwunderung aus, z. B.:

"18.02.20 22:59 Katholiken bereit, Freimaurerei zuzulassen ... Im Katholizismus befürwortete die Anerkennung der Freimaurer. Die deutsche katholische Seite katholisch.de berichtete über ein neues Buch des österreichischen Priesters, Ex-Diplomaten und Mitarbeiters des Vatikans Michael Heinrich Weninger "Loge und Altar". In dem Buch erklärt der Priester, warum Sie gleichzeitig Katholik und Freimaurer sein können, und sagt auch, dass Katholizismus und Freimaurerei nicht feindlich gesinnt sein sollten.
Nachfolgend veröffentlichen wir ohne Zweifel eine Übersetzung eines sensationellen Artikels aus einer deutschen Publikation: Katholisch.de: Warum katholische Maurer "sicher nicht" exkommuniziert werden"

Das ist eine Google-Übersetzung, zitiert aus: fraza.ua/analytics/287175-katoliki…

Католики готовы признать масонство
В католичестве заговорили о признании масонов. Немецкий католический сайт katholisch.de рассказал о новой книге австрийского священника, экс-дипломата и сотрудника Ватикана Михаила Генриха Венингера «Loge and Altar» (Ложа и Алтарь). В книге священник объясняет, почему можно быть католиком и масоном одновременно, а также говорит о том, что католичество и масонство не должны враждовать.
Ниже мы публикуем перевод без сомнения сенсационной статьи из немецкого издания:
«Кatholisch.de: Почему католические масоны «конечно же не» отлучены