Gloria.tv And Coronavirus: Huge Amount Of Traffic, Standstill in Donations

Die arme Flaschensammlerin bekommt die volle Härte des Gesetzes zu spüren!

In Deutschland klafft die Schere zwischen arm und reich immer weiter auseinander. Noch schlimmer, wenn Armut zusätzlich noch richterlich bestraft wird... twitter.com
Melchiades
Was kann man dazu noch sagen, außer sich zu schämen, was aus diesem Land geworden ist ?
Vielleicht, dass man sich an die Geschichten von Dickens erinnert fühlt ? Die Horrorgeschicht über Armenhäuser ? Oder gar an Zeiten der Geschichte wo Bürger eines Landes für solche " Vergehen" deportiert wurden ? Oder für Jahre ins Zuchthaus kamen ? Denn ist dieses Urteil nicht genau in diese Richtung …More
Was kann man dazu noch sagen, außer sich zu schämen, was aus diesem Land geworden ist ?
Vielleicht, dass man sich an die Geschichten von Dickens erinnert fühlt ? Die Horrorgeschicht über Armenhäuser ? Oder gar an Zeiten der Geschichte wo Bürger eines Landes für solche " Vergehen" deportiert wurden ? Oder für Jahre ins Zuchthaus kamen ? Denn ist dieses Urteil nicht genau in diese Richtung gehend ? Und dann als Randbemerkung, schon wieder dieses Stadt mit Herz, die ihre Herzlichkeit so offen zeigt. Wohl nur wenn aus der Geldbörse die 100,- oder 200 ,- Euro Scheine schimmern !!
ZagoraByzanz
Ich gebe den Deutschen recht, wenn sie die AfD wählen. Die CDU/CSU, SPD, FDP, Bündnis90/Grünen und Linken schauen mit geschlossenen Augen weg. Diese sogenannten "demokratischen" Parteien können in BRD nur Ängste schüren vor Faschismus, Rechtsextremismus, Nationalsozialismus und jetzt auch noch vor armen deutschen ungefährlichen Staatsbürgern.
Walpurga50
AfD hilft ...Bitte Spenden oder eintreten...
Lichtlein
finde ich auch als furchtbar
Tina 13
Furchtbar
Maximos101
Lieber reich und gesund als arm und krank!
CHRISTUS ZUERST
Solche Gerichtsurteile kann ich nicht begreifen, das ist gegen den gesunden
Menschenverstand und auch gegen jedes soziale und christliche Empfinden!
ROSENKRANZMUTTI
Diese Armut ist ungerecht und eine himmelschreiende Sünde,
genau wie Krieg und Elend in anderen Ländern.
Dass ausgerechnet deutsche Bischöfe dann auch noch Monatsgehälter
von bis zu 13.000 Euro kassieren, empfinde ich als unanständig,
von den Riesengehältern bei ARD und ZDF ganz zu schweigen!