Language
02:36
41 15 14.3K
Tridentinum Global

Die Vernichtung der Katholischen Kirche!

Pfarrer Sterninger spricht über die Situation der Kirche.
Peter M. Bauer
Nur drei dekadente Beispiele

Nur drei dekadente Beispiele der Heiligen Katholischen Kirche, wo ich lebe, aus der Erzdiözese von Olinda und Recife, Pernambuco, Brasilien, (Arquidiocese de Olinda e Recife, Pernambuco, Brasil:

1. Der Pfarrer Padre Cícero Ferreira de Paula, von der reichen Pfarrei PARÓQUIA SANTÍSSIMO SACRAMENTO der Kirche zum Allerheiligsten Sakrament (Igreja do Santissimo … More
Peter M. Bauer
Pfarrer Sterninger spricht mir aus der Seele.
Rivka
THE SIGNS OF THE TIMES
The signs of the times
speak loud and clear
the sounds of the chimes
are set in high gear
Progressives are winning
the hearts and the mind
of those who are sinning
while keeping them blind
They play the “good guys”
people are in adoration
gladly following their lies
on the way to damnation
Rome will loose the faith
said Our Lady at La Salette
they close the heaven’s gate …
More
Rivka
THE CHURCH IN AGONY

Penance Penance Penance
to avoid Divine vengeance
for not showing any remorse
and trying our will to enforce

The reign of the Impostor has arrived
the Church, of TRUTH is being deprived
the whole world hangs on his lips
while being readied for a total eclipse
The true followers of Christ
trying to pull off the heist
are persecuted for non-compliance
and being countered…
More
Delphina
Pfarrer Sterninger ist wirklich ein sehr guter Priester!
Hildegard51
Sehr Guter Priester.H.H.Pfarrer Sterniger,GOTTES und der MUTTERGOTTES
schutz und segen.
Leutfred
Ja, genau, davon rede ich. Medjugorje ist keinesfalls der "größte Beichtstuhl der Welt". Medjugorje erinnert mehr an die Legionäre Christi ...
Klaus
Lieber Leutfred ... ich glaube, dass dies nicht mit einer größe der Örtlichkeit gemeint ist ... sondern eher mit der Zahl der Beichten die gespendet wurden ...
Leutfred
Villa de Guadalupe ist ungleich größer als Medjugorje. Es ist also Etikettenschwindel stets von Mejugorje als "Größtem Beichtstuhl der Welt" zu reden. Falsifiziert ist das Ganze auch schon seit langem.
Klaus
Liebe(r) Leutfred,
wie kommen Sie darauf?
elisabethvonthüringen
Wissen Sie einen "größeren"?
Jedenfalls wird das Sakrament der Versöhnung in Medju am meisten in Anspruch genommen....
Leutfred
Medjugorie ist keinesfalls der größte Beichtstuhl der Welt.
Silesius1
Bischof Markus Büchel - bin sprachlos und traurig
maralkos
Bischof Markus Büchel sagte mir 2006, dass er nicht wolle, dass seine Priester für einzelne Leute soviel Zeit brauchen.

Der Fisch stinkt vom Kopf, reklamieren muss aber der Käufer!

myrtha-maria.blogspot.com/…/stellungnahme-b…
Virgina
MEDJUGORJE ist der grösste Beichtstuhl der Welt.Da stehen die Gläubigen in Kollone um den Sakrament der Versöhnung zu

empfangen

Auf der Welt hat es aber viele Priester,wo meinen das wäre nicht mehr nötig.



Ein guter barmherziger Beichtvater ist eine grosse Gnade.

Lieber Gott schenke uns heilige Beichtväter.
Monika Elisabeth
INSGESAMT zwei bis drei Stunden Beichte im Jahr - bei uns!

Abzüglich der Osterzeit, wo meist ein Pater kommt. Das macht dann noch zwei bis drei Stunden pro Jahr mehr.

Erwähnen muss man, dass selbst während den kurzen halbstündigen Beichtzeiten kaum jemand den Beichtstuhl betritt.
Latina
wie sieht es überhaupt mit der beichte aus? wird sie nicht an den rand gedrängt,da ja angeblich kaum nachfrage besteht und dem zufolge kaum angeboten wird? statt eine möglichkeit vor der messe zu beichten ,hat man oft nur beichtmöglichkeiten zu schwierigen zeiten(samstag nachmittag,z.b.) oder man soll den pfarrer anrufen oder ansprechen--das sind dann zusätzliche hürden und wie oft bekommt … More
Monika Elisabeth
@Erzbischof

Naja, da gibt es auch noch Steigerungen.
Ich will hier wirklich keine Schauergeschichten über "die Priester" ausbreiten... "die Priester" gibt es da eben einfach nicht, die meisten sind nämlich wirkliche Gottesmänner. Deswegen nenne ich auch keine Ortschaften, Zeitangaben ect. - nur zur allgemeinen Information: was ich in meiner kurzen katholischen Zeit mitbekommen habe, war auch … More
Monika Elisabeth
@Latina

Ich versteh das sehr gut. Das muss schrecklich sein - gerade bei so einem wichtigen Moment der Beichte, der Versöhnung mit Gott! Da braucht man einfach einen Pfarrer/Pater der dieses Sakrament ernst nimmt.
Erzbischof Lefebvre
@Latina: Das ist wirklich nicht normal! Was für Priester sind denn das heute? Die haben keinen Sinn mehr für die hl. Beichte. Hl. Pfarrer von Ars, du großer Heiliger der Beichte, bitte für sie!
Monika Elisabeth
@Apologet:

Hier sind einige Videos

Klick mich mal
Latina
für alle noch mal hier meine schlimmste beichtgeschichte: vor jahren wollte ich im bistum limburg beichten und suchte dazu eine kirche auf--die beichte war vor einer werktagsmesse angesetzt,es war die einzige werktagsmesse der woche-wenige ,meist ältere leute waren anwesend--der pfarrer kam in die kirche,fragte laut,ob jemand beichten wolle( in einem unfreundlichen ton und in der art,dass alle … More
Apologet
Danke für den Ausschnitt. Gibt es eigentlich irgendwo den kompletten Vortrag ohne diese Hintergrundmusik online? Hier auf Gloria.tv hab finde ich nur immer Ausschnitt von 1 - 3 Minuten von diesen Vortrag bzw. Vortragsreihe. Fäd ich nämlich besser und interessanter wenn man das im Zusammenhang schauen könnte.
Silesius1
so ist es Pfarrer Sterninger, die traurige Wirklichkeit in unseren Kirchengemeiden

letztens habe ich bei Beichte, meinen Pfarrer im durchgeschwitzten
T-Shirt im Beichstuhl erleben müssen.
Es war wohl meine letzte Beichte bei ihm. So unwürdig möchte ich nicht das heilige Sakrament der Beichte empfangen.
m sr a
Eine liberalisierte Hierarchie würde sich gerne für das Werk der Errichtung des freimaurerischen Ideals einer neuen Weltordnung (novus ordo seclorum) hergeben, also einer falschen, pan-religiösen “Verbrüderung” in der die Kirche ihren Anspruch, die Alleinseligmachende zu sein und ihre Opposition zu den Mächten dieser Welt aufgibt. Der erste Schritt in diesem Prozess wurde im 19. Jahrhundert, … More
Iacobus
Genial!

Danke Pfarrer Sterninger!
& Danke Tridentinum!

Jana
Super Beitrag
maralkos
Die Kutte macht nicht den Mönch. - Aber ohne Kutte gibt's kein Mönch!

Dies gilt sinngemäss für die Priester.
Latina
ja,genau Yohanan
Yohanan
Was uns moderne Menschen fehlt, ist eine Liebe zu einer überlieferten Ordnung, einer Ordnung im Leben und in der Religion. Die Erosion und Gleichmacherei findet überall statt.

Ja, wir Christen können uns nicht der öffentlichen Meinung gleichmanchen und den Lebensstil der allgemeinheit anpassen. Wir müssen uns als Getaufte and die Ordnung Christi halten. Und diese Ordnung Christi ist die Ordnung … More
Yohanan
@confessioAugustana

was man in der skandinavischen Kirche dort sieht ist doch die Bewahrung des katholischen Erbes in dieser protestantischen Tradition. Damit kann die generelle Entwicklung des Protestantismus doch nicht geleugnet werden.